5 Enthüllungen Aus Anna Faris 'Buch "Unqualified"

Anna Faris hat diese Woche ihr Buch Unqualified veröffentlicht, und wie versprochen, enthält es einige offene Enthüllungen über ihre Ehen (ja, beides von ihnen) und ihre Karriere im Rampenlicht.

Das Buch enthält ein Vorwort von Chris Pratt, den sie auch in der Widmung nennt: "An Chris. Deine Weisheit und Stärke haben mich zu einem besseren Menschen gemacht. "Das Buch ist nicht wirklich für ihn bestimmt. Wie sie in der Einleitung erklärt, schrieb die Schauspielerin den Text für ihre Fans. "Ich möchte dir mit deinem Liebesleben helfen.... Ich habe mein ganzes Leben lang romantische Ratschläge gegeben ", bemerkt sie.

Natürlich ist ihr klar, dass ihr derzeitiger Status als Einzelperson bei ihren Ratschlägen pausieren könnte, aber "Herzschmerz und Ablehnung sind gemeinsam", schreibt sie. "Liebe ist das größte Geheimnis und wildeste Abenteuer des Lebens. Gott, das ist so verdammt blöd. "Vielleicht, aber wie sie im Intro darauf hinweist:" Die Probleme anderer Leute zu hören ist auf ihre komische Art, beruhigend."

Also, hier sind einige der Probleme, Lektionen und Erfahrungen, die sie teilt. Unqualifiziert:

Ihre erste Ehe, die über das Telefon endete

Faris traf Schauspieler Ben Indra am Set von Lovers Lane und heiratete ihn 2004. Aber sie gibt zu, dass die Dinge nie richtig schienen. "Es fühlte sich so an, als würden wir spielen, um verheiratet zu sein", schreibt sie.

Faris traf Pratt am Set von Take Me Home Tonight. Obwohl sie zu der Zeit noch verheiratet war, sagt sie, dass es eine unmittelbare Verbindung zu ihrer neuen Bildschirmflamme gab. Und es wurde immer deutlicher, dass sie und Indra nicht zueinander recht hatten. Sogar Costar Topher Grace trat ein, um die Ehe in Frage zu stellen, und fragte Faris ganz offen: "Was zum Teufel machst du mit diesem Typen? "Sie sagt, sie könne nur antworten." Ich weiß es nicht."

Sie erkannte schließlich, dass sie die Dinge mit Indra beenden musste. "Ich habe Ben angerufen und ihm am Telefon gesagt, dass ich ihn verlassen würde, und dann ging ich zum Set und sagte:" Hey alle zusammen! Ich habe meinen Mann verlassen. "Ziemlich bald klopfte ich an Chris 'Tür und meinte im Prinzip:" Hi. Ich bin bereit, entbeint zu werden. '

Sie und Pratt waren von Anfang an "heiß und schwer"

Neuling, Faris zögerte nicht, Dinge mit Pratt anzufachen. "Als wir uns endlich trafen, war es heiß und schwer, wie ich es noch nie zuvor erlebt hatte", schreibt sie. "Du könntest denken, dass ich, frisch aus einer fast zehnjährigen Beziehung, zögere, zum nächsten weiterzugehen, aber ich hätte nicht noch tiefer in meine Gefühle für Chris fallen können."

Er fühlte sich anscheinend genauso. Obwohl er mit seinen Everwood Co-Stars kurz nach der Verabredung zu einem europäischen Backpacker-Trip aufbrach, rief er sie aus einem Zug in Prag an und "scheinbar aus dem Nichts" sagte er: "Ich liebe dich so sehr.Ich möchte dich nur heiraten. '

Sie durchbrachen 2009.

Der Gesundheitskampf ihres Sohnes brachte sie näher

Nur ein paar Jahre später, im August 2012, wurde Jacks Sohn von Pratt und Faris vorzeitig geboren. Als er neun Wochen zu früh ankam, wog er weniger als vier Pfund und hatte mehrere gesundheitliche Probleme.

Faris erinnert sich: "Der Kinderneurochirurg setzte Chris und mich ab, um uns zu sagen, dass Jack eine schwere Hirnblutung hatte und die Chance bestand, dass er entwicklungsbehindert sein könnte. Ich war völlig geschockt.... Also Chris und ich taten was wir konnten, das war Hände halten und hoffen und es gemeinsam sehen. Diese Momente können für Paare schwer sein, aber für uns hat es uns wirklich zusammengebracht. Es fühlte sich an, als wären wir gegen die Welt."

Fünf Jahre später ist Jack ein schrulliger Kiddo, dessen Eltern sich der gemeinsamen Erziehung verschrieben haben. Die stolze Mutter schreibt: "Heute ist Jack in einem schönen Alter. Er ist ein wirklich gutes Kind und er ist glücklich und lecker und liebt Streicheleinheiten."

Diese Gerüchte von Jennifer Lawrence kamen zu ihr

Faris und Pratt standen während der Ehe vor einer weiteren Hürde, als Pratt mit Jennifer Lawrence Passengers filmte und Gerüchte über eine Affäre kursierten. Obwohl sie wusste, dass das Geschnatter grundlos war, sagte sie: "Ich wollte den Geschichten nicht auf die Finger schauen, aber ich konnte sie auch nicht alle blockieren. Ich war immer stolz auf unsere Beziehung gewesen, und die Berichterstattung, obwohl es nur falsche Gerüchte waren, machte mich unsicher.... Natürlich ist es verletzend und auch peinlich, wenn Leute sagen, dass dein Ehemann dich betrügt - auch wenn es offensichtlich unwahr ist. Du fühlst dich immer noch wie ein Idiot."

Sie kann sich nicht als" heiß "sehen

Faris hatte auch außerhalb ihrer Ehe Unsicherheiten. Wie sie in ihrem Buch schreibt, kämpft sie auch mit dem Körperbild. "Selbst wenn ich in Hotpants bin und meine Haare und Make-ups fertig sind und ich eine Figur spiele, die sich heiß anfühlt, kann ich es einfach nicht annehmen", erklärt sie. "Ich denke nur, dass du dich wirklich ernst nehmen musst, um dich als heiß zu identifizieren, und bis heute habe ich mich zu sehr in die Idee verliebt, die unglaublich unsichere 15-jährige [Mädchen] zu sein, mit der sich niemand verbinden will."

Sie können noch mehr Enthüllungen in Anna Faris Buch finden, Unqualifiziert, das jetzt in den Buchhandlungen ist.

Haben Sie vor, Anna Faris 'Buch zu lesen? Lassen Sie es uns wissen@ 111!

Lassen Sie Ihren Kommentar