8 Upcycling-Projekte zur Transformation der Baby-Kinderkrippe

Früher war es ein Büro oder ein Schrottplatz. Jetzt ist es das Kronjuwel Ihres Hauses. Es ist das Kinderzimmer deines Babys, und du kreierst etwas, das aussieht, als ob es von den Seiten eines Wohndekormagazins gesprungen ist (oder, wahrscheinlicher, aus dem Blog eines Dekorateurs gesprungen ist). Anstatt von Grund auf neu zu beginnen, kaufen Sie Ihr eigenes Haus für Babys neue Möbel und Accessoires. Stimmt; Sie haben wahrscheinlich viele Funde, die Sie in kinderfreundliche Schaustücke verwandeln können. Also, gehen Sie weiter, scrollen Sie für acht Baumschulen-fertige DIY-Projekte, um Ihr altes Dekor wiederzuverwenden, und lassen Sie sich inspirieren.

1. Repurposed Dresser Bench: Ja, ja. Ihr Baby ist viel zu jung, um auf einer Bank zu sitzen, aber sie hat wahrscheinlich Berge von Spielzeug (auch wenn sie noch nicht einmal geboren ist). Verwandle eine alte Kommode in eine Kinderspeicherbank. Und Bonus, es ist klein genug, dass, wenn sie ein Kleinkind ist, Ihr Kind in der Lage sein wird, es tatsächlich zu benutzen. (über Mein (Re) Zweckmäßiges Leben)

2. Bücherregal-Wickeltisch: Wenn Sie Ihre Vorschuljahre mit Ihrem S. O. in einem Raum voller IKEA-Möbel verbracht haben, haben Sie Glück. Sie können ein einfaches Bücherregal einfach in einen brandneuen Wickeltisch verwandeln. (über DIY Passion)

3. Baby Shower Cards Nursery Art: Mit diesem einfachen, einfach zu handhabenden Projekt verwandeln Sie die Baby-Duschkarten, die Sie verstaut haben, in fantastische Kunstwerke für Kinderzimmer-Kinderzimmer. (über Veronikas Erröten)

4. Altes Bücherregal Gedrehtes Mini-Schrank: Verwandle ein altes Bücherregal in einen offenen Schrank, um den Laufsteg-würdigen Kleiderschrank deines Babys aufzubewahren. Sie können einen Platz für hängende klitzekleine Klamotten und einen separaten Bereich schaffen, der Körbe, Windeln, Spielzeug und vieles mehr birgt! (über Projekt Kindergarten)

5. DIY-Display-Boxen: Ob Sie diese als zusätzlichen Speicher verwenden oder die wachsende Kunst- und Spielzeugsammlung Ihres Babys zeigen, diese DIY-Display-Boxen sind ein radumbauendes Projekt. Schau genau. Ja. Sie sind aus Weinkisten gemacht. (über Adele Rotella)

6. Repurposed Chalkboard: Verwandle einen Silbertablett mit Hilfe einer kleinen Tafelfarbe in eine mehr als einfache Tafel. Schreiben Sie süße Nachrichten auf Ihr neues Board oder verwenden Sie es für praktische Zwecke (z. B. zum Schreiben von Fütterungszeiten). Es ist nicht nur super funktional, aber es ist auch süße Kinderzimmer Dekor. (über Projekt Nursery)

7. Upcycled Pappschachteln: Es ist nicht nötig, das Zimmer Ihres Babys mit sperrigen, übergroßen Bücherregalen zu füllen, selbst wenn Sie viele Dinge zum Aufbewahren haben. Zwischen den Windeln, Wischtüchern, knuffigen Strümpfen und allem anderen brauchen Sie zusätzlichen Stauraum. Nehmen Sie einige dieser Windel-Boxen (oder andere Kartons) und upcycle sie in Lagerplätze. (über den Budget Decorator)

8. DIY Dresser: Keine neue Mama möchte eine alte Kommode in die Baby-Kinderzimmer bringen - es sei denn, es ist eine erstaunliche Antiquität.Mit einem Hauch von Farbe, etwas neuer Hardware und ein bisschen Kreativität können Sie aus einem alten Wesen etwas völlig Zeitgenössisches machen. (via Oh Joy!)

Was ist dein Lieblings-Baumschule-Projekt? Teilen Sie Ihre Auswahl und twittern Sie uns @FeminineClub.com!

(Ausgewähltes Foto über DIY Passion)

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Lassen Sie Ihren Kommentar