Eva Mendes enthüllt endlich, warum sie vom roten Teppich verschwunden ist

Es ist schon seit einiger Zeit offensichtlich, dass Ryan Gosling und Eva Mendes die Art von Promis sind, die es vorziehen, ihr Privatleben privat zu halten super privat), und während wir erwarten, dass Gosling alleine auf dem roten Teppich auftaucht, haben wir uns gefragt, ob Mendes mit ihm in die letzte Awards-Saison gehen würde, seit er für einen Top nominiert wurde Preis. Aber nein, Eva kam nicht auf (Ryan brachte stattdessen ein Mystery Date zu den Oscars), und jetzt wissen wir, warum sie ein Nichterscheinen war.

Eva Mendes, die heute ihre Zeit als verehrende Mutter zweier kleiner Mädchen, der zweijährigen Esmeralda und der elf Monate alten Amada verbringt, hat sich aus dem Rampenlicht zurückgezogen. Und, TBH, genau so will sie es haben. "Was die Leute nicht über mich wissen ist, dass ich es liebe, zu Hause zu sein", sagte sie zu Shape , während sie für ihre April 2017 Ausgabe interviewt wurde, die sie auf dem Cover von.

Sie enthüllte den Grund für ihre Art zu Hause und sagte: "Anstatt auf den roten Teppich zu gehen, wäre ich lieber bei unseren Mädchen. "Völlig verständlich, aber wir hoffen immer noch, dass wir sie früher als später vor den Kameras sehen.

Liebst du es, zu Hause zu bleiben oder möchtest du so viel wie möglich draußen sein? Lass uns wissen @feminineclub!

(h / t E!; Fotos via Angela Weiss + Sonia Recchia / Getty)

Lassen Sie Ihren Kommentar