Fans reagieren auf Berichte über Disneys Lion King Filmmaterial

Während der D23-Ausstellung am Wochenende bekamen die Disney-Fans Einblicke in kommende Filme, darunter den ersten A Wrinkle In Time -Trailer. Während Disney einige Bilder online an die Fans schickte, waren viele der Screenings nur für die Zuschauer gedacht, darunter die neuen Avengers: Infinity War und die Lion King, die laut Berichte, ist unglaublich zu sehen. Jetzt fragen sich die Fans, wie das Lion King -Film aussah und reagierten auf Neuigkeiten über einige der Castings des Films.

Disney Fanseite Oh My Disney hat das Filmmaterial gesehen, und obwohl sie offensichtlich keinen Clip geteilt haben, geben sie zu, dass das Publikum wild wurde und einige weinten. Die Fans sahen die ganze "Circle of Life" -Sequenz, und sie wurde vom Regisseur des Films, Jon Favreau, vorgestellt. Online-Fans wollen nun genau wissen, wie diese kultige animierte Szene aussieht, und ihre Reaktionen sind unbezahlbar.

Während wir darauf warten, dass Disney das Material online veröffentlicht, waren die Fans neugierig zu erfahren, wer den legendären Bösewicht Scar spielte, und während am Wochenende einige Berichte erschienen, dass es Wolverine Star Hugh Jackman war wurde abgeschossen. Was den Live-Action-Teil des Films anbelangt, während die afrikanische Savanne real ist, sind die Tiere eine Mischung aus CGI und Live-Action-Material, mit Stimme von Donald Glover (Simba), James Earl Jones (Mufasa, obvs) und Billy Eichner und Seth Rogan (Timon und Pummbaa).

Momentan müssen wir geduldig warten, bis Disney sich entschließt, das Filmmaterial an die Fans zu senden.

Sind Sie aufgeregt, neue Lion King Aufnahmen zu sehen? Erzähl uns @FeminineClub.com!

(h / t Hollywood Reporter; Foto über Disney)

Lassen Sie Ihren Kommentar