Das iPhone 8 könnte vollständig Button-Free

Das iPhone 7 und 7 Plus sind alte Nachrichten (sorry, Apple). Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr iPhone 8, und die Gründe, warum endlos sind. Es ist wahrscheinlich, dass wir (ENDLICH) kabelloses Aufladen und ein komplett verglastes Äußeres sehen werden, und es gibt sogar Gerüchte, dass Berührungssteuerungen nicht auf den Bildschirm beschränkt sind - so könnten Sie beispielsweise mit der Rückseite Ihres Telefons scrollen, beispielsweise. Wir sind uns nicht sicher, wie das mit dem Fall Ihres Telefons funktionieren würde, aber wir werden Apple das herausfinden lassen.

Jetzt gibt es ein noch aufregenderes Gerücht. Synaptics, die Firma hinter dem Original-Scrollrad für den iPod, hat einen optischen Fingerabdrucksensor für Smartphones entwickelt. Aber was heißt das?! Es bedeutet, liebe Freunde, dass nicht nur die Home-Taste (und möglicherweise sogar die Tasten für Lautstärke und Power!) Für immer verschwunden sind, aber Sie müssen möglicherweise nicht einmal den unteren Teil des Bildschirms berühren, um Ihren Fingerabdruck zu lesen. Laut Mashable

sagt Synaptics, dass "der neue FS9100-Sensor Fingerabdrücke bis zu 1 mm Glas erkennen kann. Das bedeutet, dass zukünftige Telefone auf die Notwendigkeit eines eigenständigen Fingerabdrucksensors verzichten können; stattdessen wird der Sensor direkt in das Display eingebaut. "

Es klingt, als würden wir endlich das ultradünne, randständige Glas-Handy bekommen, von dem wir geträumt haben. Die Zukunft ist jetzt, Leute. Oder, wissen Sie, nächsten September, wenn das iPhone 8 veröffentlicht wird.

Welche Funktionen möchten Sie auf dem neuen iPhone sehen? Erzähl uns @feminineclub!

(h / t Mashable, Fotos über Getty)

Lassen Sie Ihren Kommentar