Diese Frau, die 116 Nagellack-Mäntel appliziert, hypnotisiert AF

In der Welt von WTF-noch-seltsam-hypnotisierend, haben wir Vlogger Cristine von Simply Nailogical und ihre 116 Schichten Nagellack. Gefilmt während des Bauens des "polnischen Berges" während eines ganzen Tages (und Überwindung eines falschen Vorstarts), folgt das Video Cristine, wie sie Schicht um Schicht (nach Schicht!) Nagellack aus ihrer ginormösen Sammlung hinzufügt (ernsthaft, siehe ihre Wand) von polieren und fühlen, dass die Eifersucht so hell wie die Neonflaschen brennt). Angetrieben von ihren Abonnenten und Zuschauern (die ihr die Idee von Anfang an gaben), hält der engagierte Vlogger Stunde um Stunde mit dem Polieren aus. Der Prozess ist faszinierend, denn das Endergebnis ist, na ja, ein friger Berg.

Eine freundliche Hand bietet gelegentliche Mahlzeiten und dringend benötigtes Koffein, Besuche einer Kätzin, Youtube-Videos werden gespielt, um sie am Laufen zu halten, und gelegentlich wird Snapchat gerufen (mit Quietschen und Quietschen in Hülle und Fülle). Es dauert den ganzen Tag, um diese Leistung zu erobern, mit Cristine lachen, gähnen und polieren weg während des Prozesses, während auch ein wenig schleimig (ob aus der polnischen Dämpfe oder der scheinbar nie endende Prozess ist fraglich).

Am Ende schafft sie 116 Schichten Politur, bevor sie es beendet, als ihre Augen sinken und ihr Handgelenk ausgibt. Das Ergebnis? Eine wirklich seltsame AF-Maniküre und ein ernsthaft hypnotisierendes Video. Schauen Sie es sich unten an und vergessen Sie nicht, eine Sekunde dieses Epos zu verpassen, das Cristine (rechtmäßig?) Für sich beanspruchen sollte, sie in die Guinness-Weltrekorde aufzunehmen. Obwohl sie fragt, ob jemand sie mit dem Hashtag #polishmountain ausstechen kann, wäre das ein Fingerspitzen-Trek.

Fanden Sie das so faszinierend wie seltsam AF? Twittern Sie uns @feminineclub!

(h / t Raffinerie 29, Fotos via Simply Nailogical, Izabela Habur / Getty)

Lassen Sie Ihren Kommentar