Wer ist Dating Wer: Überraschende Promi Relationship Switch-Ups im Jahr 2016

Wir sind Mitte 2016 und das Jahr fühlt sich schon wie eine wilde Achterbahn an. Geliebte Prominente und Stilikonen wie Prinz und Muhammad Ali sind verstorben, während Popkulturveranstaltungen wie Beyoncés Limonade und die all-women Ghostbusters immer wieder auftauchen, um unsere Stimmung zu heben. Dazu kommt eine verwirrende Wahl und die Momente und Meme, die immer wieder die seriösen Nachrichtenseiten aufnehmen, und es ist so viel!

Inmitten all dessen spielt das alltägliche menschliche Drama der Beziehungen weiter eine Rolle. Leute verlieben sich und dann raus, finden jemanden neu, verbringen etwas Zeit alleine. Promis sind keine Ausnahme und besonders in letzter Zeit war es schwierig zu beobachten, wer noch zusammen ist und wer nicht. Also haben wir das für dich erledigt:

1. Kylie Jenner und Tyga: Es ist unklar, wie lange diese beiden zusammen waren, zum Teil, weil es fast sicher begann, bevor sie 18 wurde (im Alter von August 2015, er ist 26). Sie haben sich am 2. Mai einige Zeit um die Met Gala getrennt, angeblich weil Kylie entdeckt hatte, dass Tyga ihn betrogen hatte.

2. Demi Lovato und Wilmer Valderrama: Obwohl sie ein weiteres Paar mit einem großen Altersunterschied sind, scheinen die Ähnlichkeiten zwischen Demi / Wilmer und Kylie / Tyga dort zu enden. Demi und Wilmer waren seit 2010 zusammen und schwiegen meist über ihre Beziehung, obwohl sie es nicht verhehlten. Demis Notiz über die Trennung, die am 4. Juni auf Twitter veröffentlicht wurde, fand ein Gleichgewicht zwischen dem Angebot von Informationen für die Fans und der Wahrung eines gewissen Grades an Privatsphäre.

3. Taylor Swift und Calvin Harris: Noooooo ! Nachdem Taylor Swift fünf Leben lang genug Herzschmerz schien, fand er DJ Calvin Harris und schloss sich einer 15-monatigen Beziehung an, die viele Fans hoffte, dass es für immer gut war. Realistischerweise werden zwei junge, mega-erfolgreiche Menschen mit Karrieren, die sie in verschiedene Richtungen ziehen, es schwer haben. Wir alle weinen für dich, Taylor (... und Calvin).

4. Kylie Jenner und Partynextdoor: Innerhalb weniger Wochen nach ihrer Trennung von Tyga ist Kylie (angeblich) mit dem Rapper Partynextdoor, 22, aus Toronto verabredet. Die beiden sind anscheinend so heiß und schwer, dass Kris Jenner sich Sorgen macht, dass sie sich zu schnell bewegt .

5. Miley Cyrus und Liam Hemsworth: Die beiden trennten sich im Jahr 2013, als Miley zu dieser Zeit ihre neue, schlüpfrigere Persona der Öffentlichkeit präsentierte. Aber nach einem kürzlich erschienenen Profil von Liam und der Tatsache, dass sie begonnen hat, ihren Verlobungsring wieder zu tragen, ist das Paar wieder zusammen und plant, wie es im Jahr 2013 der Fall war, so lange durchzuhalten verzögerte, verträumte Hochzeit. Glückwunsch! 6. Blac Chyna und Rob Kardashian:

Für einen kurzen Zeitraum in diesem Jahr sah der erweiterte Stammbaum von Kardashian-Jenner wirklich chaotisch aus.Tyga und Blac Chyna haben ein Kind und bis vor kurzem war Tyga an Kylie Jenner beteiligt. Unterdessen begann Kylie's Bruder Rob Kardashian eine Beziehung mit Blac Chyna, und die beiden kündigten ihre Verlobung Anfang April an (nach nur zwei Monaten der Verabredung). Dann im Mai kamen Nachrichten, die sie erwarten. Vielleicht glücklicherweise (zumindest für diejenigen von uns, die versuchen zu verfolgen, wer mit wem und wie verwandt ist), ist Tyga jetzt aus dem Bild und das glückliche Paar bekommt eine eigene Show. Welche Beziehungsänderung hat dich am meisten überrascht? Lass es uns auf Twitter @ wissen Feminine Club!

Lassen Sie Ihren Kommentar