10 Kreative Baby Namen Inspiriert durch den Monat Juli

Juli ist da! Es ist der Monat der Strände und Grillabende, Kinder im Camp und viele relevante kreative Namen für Babynamen, darunter alte Babynamen, die auf Julius Caesar zurückgehen, Namen von Heiligen, Blumennamen und Monatsnamen.

1. Juli: Obwohl andere warme Monate - Mai, Juni und August - lange und oft für Babynamen verwendet wurden, wurde der Juli nur selten gefunden. Aber es könnte einen netten zweiten Vornamen für beide Geschlechter machen. Als der fünfte Monat wurde es ursprünglich Quintilis genannt. Als Caesar, dessen Geburtsmonat es war, den römischen Kalender 46 v. Chr. Reformierte - er wurde der julianische Kalender - wurde er für ihn umbenannt.

2. Julius: Der bedeutende Name des mächtigen römischen Clans, dem Julius Cäsar angehörte, zeigt in den USA Anzeichen einer Wiederbelebung, auch wenn er noch ein wenig pingeliges Image hat. Die neuseeländische Schauspielerin Lucy ('Zena') Lawless benutzte sie für eines ihrer Kinder. Julio ist die voll integrierte spanische Version.

3. Julian: Seit der Jahrhundertwende ist Julian ein hübscher Name. Er ist jetzt auf Platz 53 und in den Top 20 mehrerer europäischer Länder. Mehrere Promis, darunter Jerry Seinfeld, haben es für ihre Söhne ausgewählt.

4 Jules: Die französische Form von Julius war in Frankreich schon immer sehr verbreitet und wurde in den USA sehr früh verwendet, bis sie 1961 von der Liste fiel. Heutzutage ist sie eher als Spitzname für Julia zu hören , obwohl es derzeit ein rot-heißer Top-10-Name in seinem Heimatland Frankreich ist. Namhafte Namensvetter sind der französische Schriftsteller Verne, der Karikaturist Feiffer und der Komponist Massenet.

5. Julia: Julia ist die weibliche Form von Julius, gefunden im Neuen Testament und auch der Name zahlreicher früherer Heiligen. Sie ist ein lieblicher, immergrüner Klassiker, sowohl süß als auch stark. Es ist derzeit an Nummer 65 in den USA, ist der Top-Name in Polen und ist die Nummer 3 in Schweden und den Niederlanden. Heutzutage erwägen einige Eltern - mit oder ohne italienische Wurzeln - auch Giulia.

6. Juliet: Der Quintessenz des romantischen Shakespeare-Namens ist jetzt - mit der Nummer 253 - an seinem höchsten Punkt aller Zeiten in den USA. Schauspielerin Emily Watson hat eine Julia. Die aufwendige französische Form-Juliette wird ebenfalls verwendet.

7. Julie: Julie ist eine allamerikanische Nachbarin von den 1950er Jahren bis in die 1980er Jahre und erreichte 1971 mit mehr als 15.000 Babys den ersten Platz. Schätze das erklärt, warum es viele Mütter - und Großmütter - gibt, die heute Julie heißen.

8. Juliana / Julianna: Die weibliche Form von Julian ist seit dem Jahrtausend ein Top-200-Name. Die gute Frau

Schauspielerin Julianna Margulies buchstabiert ihren Namen mit zwei 'n's.

9. Julianne: Die Kombination von Julie und Anne wird derzeit von der Schauspielerin Julianne Moore (Julie Anne) und der Tänzerin Julianne Hough repräsentiert.

10. Julitta: Ein italienischer und englischer Name, der von Marcia Gay Hardin für einen ihrer Zwillinge gewählt wurde.

Rubin ist der Geburtsstein für den Monat Juli und präsentiert einen Vintage-Namen, der so lebendig und bunt ist wie der Edelstein selbst. Es gibt auch zwei Geburtsblumen für diesen Monat. Der Rittersporn, der Gegenstand vieler Mythen und Legenden ist und dessen Bedeutung "ein offenes Herz und glühende Anhaftung" ist, schlägt Lark als bedeutungsvollen zweiten Vornamen vor. Ein anderer Name für Rittersporn ist Delphinium. Die zweite Juli-Blume ist die Seerose, die einen Garten voller möglicher Lilien-verwandter Namen öffnet.

Haben Sie einen Lieblings- oder ungewöhnlichen Juli-Babynamen, der nicht auf unserer Liste steht? Twittern Sie uns @feminineclubund lass es uns wissen!

Dieser Beitrag wurde zuvor auf Namebeere veröffentlicht.

( Fotos über Getty)

Lassen Sie Ihren Kommentar