10 Gründe Warum kleine Hochzeiten herrschen

Für einige ist es nicht besonders wichtig, dass Sie Ihren Hochzeitstag mit Leuten teilen, die Sie nicht gut kennen (oder vielleicht nie getroffen haben) Deal, aber für andere ist es ein totaler Deal-Breaker. Denken Sie daran, dass es Ihre Hochzeit ist und es ist total cool, wenn Sie nicht wollen, dass ein zufälliges plus eins, das Sie nie getroffen haben, Sie den Gang entlang gehen. Millennials machen Hochzeiten anders, also fühlen Sie sich frei, von der großen Hochzeitsform abzubrechen.


Notice: Undefined index: adstext in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Es gibt so viele Vorteile, wie zum Beispiel weniger Hochzeitseinladungen auszusenden und Ihr Tag fühlt sich super persönlich an. Reduzieren Sie die Gästeliste und Sie werden Zeit mit den Leuten verbringen, die Ihnen am wichtigsten sind. Wahrscheinlichkeiten sind sie teilen einige Edelsteine ​​über vergangenen Familienhochzeiten, Heiratsratschläge und süße Geschichten über Ihren Gatten, dass Sie nie die Gelegenheit erhalten würden, an Ihrem Hochzeitstag mit einer kilometerlangen Gästeliste zu hören. Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, warum kleine Hochzeiten wirklich ziemlich beeindruckend sind.


Notice: Undefined index: adstext1 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

1. Maximieren Sie Ihre Zeit mit Ihren Lieben. Weniger Gäste bedeuten mehr Einzelgespräche mit Ihren Lieben. Wenn Sie 150 Personen zu Ihrer fünfstündigen Hochzeit einladen, verbringen Sie nicht mehr als zwei Minuten mit jedem Gast, da Sie wahrscheinlich die ganze Nacht damit verbringen werden, Leute zu begrüßen. Sobald Sie formale Fotos, Kuchen schneiden, tanzen und essen, schauen Sie viel weniger Zeit mit den Menschen, die Sie lieben. Wahrscheinlichkeiten sind einige (oder viele) Ihrer Gäste werden lange Strecken reisen, um an Ihrem Hochzeitstag mit Ihnen zu sein + eine Menge Teig dafür zu verbringen. Ganz zu schweigen davon, dass dies die Leute sind, die du am meisten auf der Welt liebst. Wenn du also klein bist, kannst du tatsächlich an deinem Hochzeitstag etwas Zeit mit ihnen verbringen.


Notice: Undefined index: adstext2 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

2. Sagen Sie öfter "Ja". Da Sie die Pro-Kopf-Kosten nicht mit so vielen Personen multiplizieren, können Sie weniger Zeit damit verbringen, weniger Zeit zu sparen und mehr Zeit zu haben, Entscheidungen zu treffen, die wirklich das widerspiegeln, was Sie wollen. So viele Aspekte der Hochzeit hängen von der Anzahl der Gäste ab - viel mehr, als man bei der ersten Planung merkt - was sich definitiv summiert! Neben dem Essen und dem Alkohol gibt es Möbel und Platzmieten (wenn Ihr Veranstaltungsort es nicht anbietet), Mittelstücke, einen größeren Kuchen, größere Räumlichkeiten und die Liste geht einfach weiter und weiter.

3. Erhöhen Sie Ihre Veranstaltungsortoptionen. Viele Veranstaltungsorte haben Kapazitätsgrenzen, was eine große Enttäuschung bedeuten kann, wenn Sie Ihr Herz an einem bestimmten Ort haben. Wenn Ihr Traumort ein Gäste-Limit hat, sollten Sie es als Glück im Unglück betrachten. Hast du schon immer davon geträumt, in der kleinen Kapelle, in der deine Eltern geheiratet haben, "Ja" zu sagen? Träumen Sie von einem intimen Dinner in Ihrem Lieblingsrestaurant? Die Optionen multiplizieren sich, wenn Ihre Gästeliste abnimmt.

4. Nicht extrovertiert? Wenn Sie im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit sind, werden Sie weniger als begeistert sein. Schneiden Sie die Einladungsliste aus, um ruhig zu bleiben.An diesem Punkt im Leben kennen Sie und Ihr Verlobter sich selbst und wissen, womit Sie zufrieden sind. Wenn du deine Gelübde vor mehr als 100 Leuten sagst, bringt dich das entweder zum wanken, und die Idee, ein ernstes Publikum für deinen ersten Tanz zu haben, bringt dein Herz zum Rennen (nicht auf einem guten Weg), dann ist die Gästeliste klein So stellen Sie sicher, dass Sie wirklich die intimsten Momente Ihres Tages genießen.

5. Persönlich werden. Bei kleineren Hochzeiten können Sie ernsthaft sentimentale Elemente hinzufügen. Mit weniger Menschen für DIY, können Sie mehr personalisierte Details für Ihre Gäste integrieren, um sie wissen zu lassen, wie dankbar Sie sind, diesen besonderen Tag mit ihnen zu teilen. Diese DIYs verlangen viel Arbeit, wenn es eine größere Gästeliste gibt - wie handschriftliche Notizen für alle Ihre Gäste, die Schaffung von persönlichen Gefälligkeiten und die Schenkung von Pinterest-würdigen Willkommenstüten.

6. Halten Sie Ihren Tag entspannt. Weniger Menschen bedeutet weniger Druck, so dass Sie sich entspannen und sich nur unter Ihren engsten Freunden und Familie wohler fühlen können. Auch wenn jeder Gast bei Ihrer großen Hochzeit entspannt ist, wenn Sie so viele Menschen zusammenbringen, summiert sich der Stress einfach. Herausfinden von Unterkünften, Vor-Hochzeit Veranstaltungen und Koordination Transport zu und von der Hochzeit wird so viel mehr Arbeit, wenn Sie eine Tonne Gäste haben.

7. Vermeide das Familiendrama . Sie werden überrascht sein, wie viele Freunde und Großfamilien Ihre Eltern einladen möchten, wenn Sie nach ihrer Liste gefragt haben. Außerdem kommen bestimmte Gruppen von Gästen als Paket: Sie können nicht nur die Cousins ​​Ihrer Eltern einladen, mit denen Sie regelmäßig sprechen, auch wenn Sie nie eine echte Unterhaltung mit der Hälfte der anderen hatten. Um zu verhindern, dass die Gästeliste zu einem Eigenleben wird, sollten Sie die Nummer begrenzen und vermeiden, dass Sie von Anfang an mit diesen schwierigen Gesprächen fertig werden.

8. Haben Sie Ihre Traumhochzeit. Hunderte von Menschen einzuladen, sich Ihnen in Paris anzuschließen, mag etwas anmaßend erscheinen, aber auch Ihre Liebsten auf einer Reise zu Ihrem Traumort einzuladen, ist vielleicht etwas realistischer. Es ist deine Hochzeit, also mach es so, wie du es wirklich willst! Wenn das bedeutet, mit Ihrer engsten Familie und Freunden zu einem französischen Schloss oder einer balinesischen Insel zu fahren, dann tun Sie es auf jeden Fall. Während Großfamilie und Freunde sich vielleicht nicht wohl fühlen, Urlaubstage zu nehmen und viel Geld auszugeben, um für Ihre Hochzeit nach Übersee zu reisen, werden Ihre Eltern und besten Freunde mehr als begeistert davon sein!

9. Machen Sie es unvergesslich. Die Leute erinnern sich an eine kleinere Hochzeit, weil das heutzutage definitiv nicht die Norm ist. Seien wir ehrlich, wir alle wollen, dass die Leute von unserer Hochzeit weggehen und denken, dass es einzigartig ist und anders als die sieben früheren Hochzeiten, die sie in diesem Jahr besucht haben. Eine intime Hochzeit wird definitiv hervorstechen, da die Gäste das Gefühl haben werden, dass sie wirklich Zeit mit Ihnen verbringen und die anderen Gäste kennenlernen können.

10. Machen Sie es ultra-luxuriös. Nicht alle kleinen Hochzeiten sind budgetbedingt! Eine kleinere Hochzeit mit einem größeren Budget bedeutet JA zu jedem verschwenderischen Detail zu sagen.Ob Sie schon immer von einem überfüllten Blumengewölbe, handmonogrammierten Servietten, einem Couture-Kleid oder einer völlig dekadenten Hochzeitsreise geträumt haben, eine kleinere Gästeliste ermöglicht Ihnen die Hochzeit Ihrer Träume. Natürlich, Kompromisse bei Blumen, um mehr Menschen, die Sie lieben, kann ein Kinderspiel sein, aber Hochzeitsplanung kann ein Mist werden, wenn Sie Kompromisse haben, was Sie wollen für jeden Aspekt des Tages aufgrund der Größe der Gästeliste .

Planen Sie eine kleine Hochzeit? Folgen Sie uns auf Pinterest für eine intime Hochzeitsinspo.