Die 10 schlimmsten Dinge, die Sie in einem Job-Interview sagen können

Vorstellungsgespräche lutschen. Jeder, der wirklich gut darin ist, muss ein Zauberer oder so sein. Wir haben jeden Interviewfehler gemacht, den man sich vorstellen kann: nicht genug vorbereitet, durch eine wahnsinnig harte Interviewfrage gestürzt (ähm, Google), während des Meetings Kaffee verschüttet, nicht bemerkt, dass unser Blazer einen Fleck darauf hatte, bis wir schon

in das Interview. Und dann gibt es immer die Angst, dass unser nervöses Gehirn dazu führt, dass wir etwas völlig Verrücktes sagen - etwas, das man in einem Interview nie sagen sollte. Um die verrückten Sachen aus unserem System zu holen, entschieden wir uns zuerst an diese verrückten Sachen zu denken.

Hier ist unsere Liste der wahnsinnigen, unangemessenen und total peinlichen Dinge, die wir in einem Interview herausplappern könnten. Weil du ein Lachen brauchen kannst, bevor du reingehen und über "Synergie" reden musst. " WENN SIE DIESE 10 SACHEN NICHT IN EINEM INTERVIEW GESAGT HABEN, MACHEN SIE OKAY 1. "Kann ich Ihre Nummer haben? "

2. "Oh ja, ich habe Erfahrung mit Quickbooks. ' Zwinker zwinker. "

3. "Wow, ich habe mir vorgestellt, dass du viel

größer bist. "

4. "Oh nein, ich will nicht hier arbeiten. Mir ging einfach das Geld aus. "

5. "Wie würdest du die Teamdynamik hier beschreiben? Name Namen - Ich will den ganzen Dreck. " 6. "Work-Life-Balance ist mir sehr wichtig. Meistens der "Lebens" -Teil. " 7. "Ich werde kranke Tage, Ferienzeit und, am wichtigsten, Nickerchenzeit brauchen. "

8. "Vorkenntnisse? Äh ... das ist ... klassifiziert? "

9. "Hoppla. Entschuldigung, ich glaube, ich habe vor ein paar Tagen auf dich geklaut. "

10. "Was macht diese Firma genau? "

Was ist der verrückteste Fehler, den Sie jemals in einem Vorstellungsgespräch gemacht haben? Twittern Sie uns Ihre Geschichten @feminineclub!

Teilen Sie Mit Ihren Freunden
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Lassen Sie Ihren Kommentar