11 Körper Positive Bücher zu lesen in diesem Sommer

Der Sommer kann eine knifflige Zeit für die Körperpositivität sein. Es ist eine Zeit, in der "Bikinikörper" zu einem (allzu) oft verwendeten Ausdruck wird und das Entblößen Ihres Körpers zu einer Notwendigkeit wird. Und es gibt viele Möglichkeiten für Körper positive Gesundheit und Fitness-Bücher, aber was ist, wenn Sie nur etwas mit Ihnen an den Strand bringen wollen? Wir teilen die beste Mischung aus body-positiven Fiktion und Sachbüchern, die große Sommer liest. Blättern Sie durch, um Ihre nächste Wahl zu finden!

1. Schau mich an von Jennifer Egan (16 $): Dieser Roman dreht sich um ein Model, das einen schweren Autounfall hat und sein Gesicht von plastischen Chirurgen rekonstruiert werden muss. Es ist ein Thriller mit einem grundlegenden Thema der Körperakzeptanz.

2. SparkleFat von Melissa May ($ 15): Der Autor schreibt: "Ich wurde nicht für Beige geboren, meine Lieben. Und du auch nicht. Mein Körper will gesehen werden. Mein Körper will scheinen. Mein Fett ist nicht leise. Mein Fett funkelt. "Wie schön ist das? !

3. The Body Project von Joan Jacobs Brumberg ($ 17): Dieses Buch geht der Frage nach, warum Mädchen überwiegend unzufrieden mit ihren Körpern sind und Medienbilder und Tagebucheinträge aus den 1830er Jahren verwenden. Es ist wirklich ein Blick in die Gedanken junger Frauen.

4. Coal to Diamonds von Beth Ditto (6 $): Beth Ditto ist eine feministische, körperfreundliche Aktivistin und Leadsängerin der Band Gossip. In diesem Buch führt sie uns von ihrer konservativen Erziehung im ländlichen Arkansas über ihre Körperakzeptanzreise bis zu ihrem heutigen Leben als boshafte Chefin.

5. Es ist so, von Michelle Tea ($ 4): Entscheiden Sie, welche Kleidung am Morgen zu tragen ist, ob Sie es merken oder nicht, eine feministische Frage. In dieser Sammlung von Aufsätzen geben uns witzige und aufschlussreiche Autoren Einblick in diesen Entscheidungsprozess und wie ihre Gefühle über ihre Körper darin spielen.

6. Der Mann im Fenster von Jon Cohen (15 $): Dieser Roman folgt einem Mann, der in einem Feuer entstellt wurde und den Rest seines Lebens vor der Öffentlichkeit versteckt hat - bis er eine Frau trifft, die alles verändert Das.

7. Fett! Damit? von Marilynn Wan (16 $): Dieses urkomische und super aufschlussreiche Buch zeigt, was es bedeutet, sich als dicke Frau zu identifizieren. Mit Essays, Quiz und gemeldeten Stücken ist es ein wirklich lustiger und Körper positiver Sommerlesung.

8. Bodies von Susie Orbach ($ 17): Das könnte ein bisschen schwerer sein als deine übliche Strandlesung, aber das Thema ist so faszinierend, wir versprechen dir, dass du begeistert sein wirst. Diese Psychotherapeutin und Autorin taucht tief in die Art und Weise ein, wie wir als westliche Frauen über unseren Körper denken und warum diese Denkmuster sich entwickelt haben.

9. Dinge, die niemand den fetten Mädchen sagen wird von Jes Baker ($ 16): Was sind die Dinge, die man fetten Mädchen nicht erzählen wird? Grundsätzlich, dass ihre Körper gültig und schön sind.

10. Shrill: Noten einer lauten Frau von Lindy West ($ 26): Lassen Sie sich in dieser erstaunlichen Sammlung von Aufsätzen zeigen, wie Sie laut und stolz auf Ihren Körper und Ihr Leben sein können.

11. Big Girl von Kelsey Miller ($ 15): Von einem ehemaligen Crash-Diätetiker erzählt diese Memoiren die Geschichte, wie Kelsey Miller ihren Körper schließlich so akzeptiert hat, wie er war. Und, wie sie es ausdrückt, "hat ein Leben bekommen. "

Welche dieser Einträge werden Sie zu Ihrer Liste hinzufügen? Twittern Sie uns @feminineclub!

(Ausgewähltes Bild über Getty)

Lassen Sie Ihren Kommentar