11 Experten Tipps für ein gesundes Work-Life-Balance

Obwohl wir uns nicht so sehr Workaholics nennen würden, sind wir definitiv schuldig, unser Arbeitsleben in unser Privatleben eindringen zu lassen (AKA wir * überprüfen * immer unsere Arbeits-E-Mails im Bett). Aber da immer mehr Millennials freiberuflich arbeiten und ihren Seitentricks nachgehen, ist es kein Wunder, dass eine gesunde Work-Life-Balance vielen von uns entgeht. Bevor also unser soziales Leben irreparabel beschädigt wird, tippen wir ein paar Girlbosses für ihre Top-Tipps, wie man Arbeit und Vergnügen richtig ausbalanciert.


Notice: Undefined index: adstext in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

1. Tritt nach 18 Uhr auf - auch wenn du noch im Büro bist. Nur weil Sie zu spät im Büro sind, heißt das nicht, dass Sie nach Feierabend nicht in der Lage sein sollten, sich zu trennen. "Ich bin oft im Büro bis 20 Uhr, das ist später als die meisten meiner Kollegen", bemerkt Jennifer Bluemling, Mitbegründer und CEO von Borrowed by Design. "Wir haben eine Regel in unserem Büro, dass, wenn Sie nach 18 Uhr bleiben, Sie die Freiheit haben, die Musik hochzudrehen und ein Bier zu öffnen. Spät in einem Startup arbeiten ist notwendig, aber es muss nicht saugen. "

2. Nehmen Sie sich einen Tag am Wochenende für sich selbst. "So hart wie ich arbeite und so dankbar wie ich für ein engagiertes Team bin, erwarten wir, dass alle am Wochenende einen ganzen Tag frei haben", sagt Bluemling. "Sonntag ist mein Familientag, und jeder weiß, dass ich mich weigere, E-Mails zu beantworten, bis mein Baby für die Nacht schläft (er ist fünf Monate alt). In diesem Alter wächst er so schnell und ich möchte nicht verpassen, ihn aufwachsen zu sehen. "

3. Wenn möglich, seien Sie flexibel mit Ihrem Zeitplan. "Ich gebe mir und meinen Mitarbeitern die Flexibilität, entweder vier 10-Stunden-Tage oder fünf Acht-Stunden-Tage pro Woche zu haben", sagt Blümling. Persönlich entscheidet sich Bluemling stattdessen für längere Tage und schätzt ihren zusätzlichen freien Tag. "Es gibt mir die Möglichkeit, mitten in der Woche eine Pause zu machen und ein paar Besorgungen für mich selbst zu erledigen, das Haus zu putzen oder sogar für einen Mani / Pedi einzutreten. Den Kopf für einen Nachmittag zu räumen bringt mich wieder auf die richtige Spur, und ich bin in diesen Wochen viel produktiver, ohne mich am Freitag ausgebrannt zu fühlen. "

4. Holen Sie sich Ihr ish in öffentlichen Verkehrsmitteln. Wenn Sie in der Stadt leben, ist es ratsam, Ihre Autoschlüssel ab und zu gegen einen Buspass auszutauschen. "Obwohl wir ein Auto haben, nehme ich die U-Bahn zur Arbeit, damit ich diese Zeit nutzen kann, um produktiv zu sein", sagt Donna Garlough, Joss & Main's Style Director. "Auf meinem Weg zum Einkaufen kaufe ich Schuluniformen, schreibe eine E-Mail an den Klavierlehrer, bestelle Lebensmittel, fülle Kinderrezepte auf und bearbeite Bilder auf meinem Handy für soziale Medien - all die Dinge, die ich während des Arbeitstages nicht erreichen kann. "Dies bedeutet, dass Sie sich nach Ihrer Arbeit auf die Zeit Ihrer Lieben konzentrieren können, anstatt auf Ihre Wäscheliste persönlicher Arbeiten.


Notice: Undefined index: adstext1 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

5. Gönnen Sie sich selbst montags. "Für mich, und wahrscheinlich für die meisten Frauen mit Stresskarrieren, sind Montagen zweifellos der hektischste Tag der Woche", sagt Rosette Pambakian, Tinders Vice President für Kommunikation und Branding. "Meine Montagen sind normalerweise mit aufeinanderfolgenden Besprechungen und Telefonkonferenzen gefüllt, die manchmal schon um 7 Uhr morgens beginnen. "Um ihre Produktivität aufrecht zu erhalten, damit sie nach der Arbeit etwas Freizeit genießen kann, gibt sie sich mit einem Leckerbissen hin, von dem sie weiß, dass sie es lieben wird. "Ich habe gelernt, dass der beste Weg für mich, den Montagsblues zu schlagen, darin besteht, mir etwas zu geben, auf das ich mich freuen kann. Also nehme ich mir jeden Montag die Zeit, meinen Lieblingskaffee, einen Mandelmilchlatte aus Blue Bottle, zu genießen bevor ich ins Büro gehe, egal wie beschäftigt mein Morgen ist. "

6. Organisiere dich früh. Auch wenn es wenig sinnvoll erscheint, Ihrem Wochenende ein wenig Arbeitszeit zu geben, können Sie sich die Zeit für die Organisation Ihrer nächsten Woche nehmen, um den Unterschied für eine ausgewogene Work-Life-Balance zu erzielen. "Wenn ich weiß, dass mein Tag besonders voll ist mit Anrufen und Meetings, finde ich es unglaublich nützlich, am Sonntag 30 Minuten zu nehmen, um zu überlegen, was meine Prioritäten für die Woche sind, und mich für den Tag vor mir zu organisieren", bemerkt Pambakian. "Es macht nie Spaß, an einem Sonntag über Arbeit nachzudenken, aber es lohnt sich, wenn ich aufwache und schon einen Spielplan habe, um den Tag anzugehen. "

7. Fühle dich nicht schuldig wegen Pausen. "Es ist okay, wenn du einer von denen bist, die Spaß machen müssen", scherzt Christina Flach, Promi-Maskenbildnerin und CEO von Pretty Girl Makeup. "Was immer du tun musst, um dich zu verjüngen, tu es. "Wenn Sie nach 18 Uhr bei der Arbeit bleiben, machen Sie kleine Pausen den ganzen Tag, um Dinge zu brechen und sich auf arbeitsfreie Dinge zu konzentrieren. "Ich habe angefangen, Pausen zu nehmen, die ich tagsüber in meinen Kalender eingetragen habe, um Yoga zu machen, mit meinen Hunden in den Bergen spazieren zu gehen oder eine dringend benötigte Massage zu bekommen", sagt Flach. "Das hilft mir, den Kopf frei zu bekommen, damit ich in jeder Hinsicht die beste Version von mir selbst sein kann. "

8. Machen Sie keine Kompromisse in Ihrem Schlaf. "Ich schlafe ganze acht Stunden pro Nacht oder mehr, wenn ich es brauche", sagt Sara Margulis, Mitgründerin und CEO von Honeyfund. "Indem ich selten Schlaf kompromittiere, erlaubt es mir, während meines gesamten Arbeitstages Positivität und Glück zu bewahren. "Außerdem macht es ein solider Schlafplan einfacher, produktiver im Büro zu arbeiten, so dass Sie pünktlich gehen können!


Notice: Undefined index: adstext2 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

9. Adoptiere ein Mantra, um um Hilfe zu bitten. "Ich habe einen 16 Monate alten Sohn. Seit er geboren wurde, war es schwieriger, Arbeit und Leben in Einklang zu bringen, weil ich Angst davor hatte, mich auf Familien- und Kinderbetreuer zu verlassen ", erklärt Jocelyn Michels, Senior Director of Global Partnerships von Yahoo. "Kürzlich habe ich ein neues Mantra angenommen:" Bitte um Hilfe. Anstatt zu versuchen, alles selbst zu machen, bitte ich um Hilfe beim Babysitten oder bei Besorgungen. Ich benutze auch Lieferdienste, um Lebensmittel, Windeln usw. aus der Ferne zu bestellen. Diese wiederum geben Zeit, um etwas Zeit mit Freunden zu verbringen.Schließlich frage ich routinemäßig Ratschläge von berufstätigen Mütter, die Erfahrung in der Balance zwischen Arbeit und Leben haben. "

10. Wenn Sie die Verbindung trennen, trennen Sie die Verbindung. "Arbeit und Leben in Einklang zu bringen, ist nicht einfach, aber ich werde besser darin", sagt Katie Rosen Küchen, Mitbegründerin und Chefredakteurin von FabFitFun. "Ich bekam von meinem Mann unzählige schmutzige Blicke, während ich ständig mein Telefon beim Abendessen, an der Bar oder einfach nur zusammen guckte. Und es war leicht zu verstehen. Er würde etwas Schönes planen und ich würde zu 70 Prozent in den Abend eingecheckt werden. In diesen Tagen versuche ich wirklich, im Moment zu bleiben, und es ist so viel befriedigender. Ich arbeite viele Stunden, aber wenn ich Spaß habe, versuche ich, das Büro zu verlassen. Dadurch habe ich im Moment eine bessere Zeit, und ich bin produktiver bei der Arbeit, weil ich konzentrierter bin und nicht an verpassten Plänen oder an guter Zeit festhalte. "

11. Haben Sie keine Angst, Geschäft mit Vergnügen zu mischen. Wenn es unvermeidlich ist, aus der Stadt zu gehen, sollten Sie zwischen Ihren Verpflichtungen einen unterhaltsamen Stop einlegen. "Wenn ich zur Arbeit fahre, übernachte ich noch ein oder zwei Tage, um Freunde zu besuchen, Sightseeing zu machen oder etwas Spaßhaftes zu machen wie eine Weintour oder ein empfohlenes Restaurant zwischendurch zu besuchen oder zu sprechen", sagt Michele Romanow, die jüngste Dragon in Kanadas Dragons 'Den und Mitbegründer von Clearbanc.

Haben Sie Tipps für eine gesündere Work-Life-Balance? Twittern Sie uns @feminineclub.