11 Pflanzen sind so gut für Sie Sie sind von der NASA genehmigt

11 Pflanzen sind so gut für Sie Sie sind von der NASA genehmigt

MEGA-PROTESTE IN SPANIEN - 19.07.2012 (November 2018).

Anonim

Etwas Grün zu einem Raum hinzuzufügen, kann viel Gutes bewirken - sowohl für Ihre Gesundheit als auch für Ihren Stil. Obwohl wir 2016 die Trending Zimmerpflanzen liebten (wir haben sogar einen Sharpie Aquarell Pflanzer gebaut, damit sie in unserem Büro frisch aussehen), haben wir es fast verloren, als wir gehört haben, dass Raumpflanzen (ja, Raumpflanzen!) Tatsächlich sind Ding. Und das ist eine sehr gute Sache für ein gesundes Leben.

In den 80er Jahren begann die NASA mit der Untersuchung von Zimmerpflanzen, um reinere und sauberere Luft zu liefern. Dank ihrer jetzt veröffentlichten Erkenntnisse kennen wir einige der besten Zimmerpflanzen für saubere, reine Luft (Love the Garden hat sogar eine tolle Infografik erstellt, die erklärt, warum jede Zimmerpflanze auf der Liste erstaunlich ist). Hier sind 11 Pflanzen, die du unbedingt mit dir teilen solltest.

1. Peace Lilies : Eine wunderschöne Zimmerpflanze, die den ganzen Sommer über blüht. Die Lilien rangieren bei der Reinigung fast aller Chemikalien in der Luft am höchsten, darunter Ammoniak, Formaldehyd, Benzol und Trichlorethylen. Beeindruckend. Etwas so Kraftvolles in einem so schönen Paket.

2. Sanseveria : Sanseveria (AKA die Schlangenpflanze oder, für Sie verheiratete Gucke, die Zunge der Schwiegermutter) ist in Afrika und Südasien fast unmöglich zu töten - was bedeutet, dass sie perfekt für das Mädchen sind wer ist immer im Urlaub.

3. Palms : Bei der Reinigung von Formaldehyd, Xylol und Toluol, gibt es viele Arten von Palmen, die Ihren Raum aufhellen und Sie gesund halten, einschließlich Areca, Lady und Bambuspalmen.

4. Golden Pothos : Eine schnell wachsende Ranke, die unglaublich aus dem Fenster baumelt. Diese fantastische Pflanze ist ein luftreinigender Ninja. Haben Sie keinen grünen Daumen? Kein Problem. Es ist so einfach zu wachsen, dass du fast versuchen müsstest

, um einen goldenen Pothos zu töten, damit er stirbt.

5. Dracaenas : Mit drei Arten von Dracaenas, die die Liste bilden (marginata, warnecki und janet craig), ist es klar, dass diese witzige Zimmerpflanze bei Hausbesitzern weltweit so beliebt ist, dass sie die Luft von verschiedenen Schadstoffen befreit. Alle Dracaenas sind jedoch giftig für Katzen und Hunde, daher sollten Tierhalter die Kontrolle behalten.

6. Englischer Efeu : Obwohl Tierbesitzer diese traditionelle Pflanze auch meiden möchten (die Blätter sind giftig für Katzen und Hunde), kann man nicht leugnen, dass sie die Luft wunderbar reinigen.

7. Chrysanthemen : Chrysanthemen sind eine weitere Pflanze mit einer perfekten Fünf-von-Fünf-Bewertung auf dem Luftfilter. Sie sind eine schöne Ergänzung für jedes Heim oder Büro im Frühsommer.

8. Spider Plants : Diese nicht-toxische und einfach zu pflegende Pflanze ist von der NASA für das Absaugen von Formaldehyd aus der Luft zugelassen. Und sind sie nicht für Mäntel und Hängekörbe

?

9. Aloe Vera : Dieser pflegeleichte Sukkulent ist bekannt für seine großartigen Brenn- und Bissmittel. Er ist ideal, um Ihre Luft sauber zu halten.Und für die Herstellung von Gurken-Aloe-Cocktails.

10. Ficus : Ein beliebter Baum, der dafür bekannt ist, dass er viel Licht braucht. Fügen Sie Ihrem Wohnzimmer einen oder zwei Ficus hinzu, um ein stilvolles und gesundes Statement zu erhalten. Diese Mini-Schreibtisch-Größe ist süß, aber seien Sie sich bewusst, dass sie Ihren Raum super schnell entwachsen können, wenn Sie sie lassen. Der Trick ist in nicht Umtopfen.

11. Chinese Evergreen : Benzol und Formaldehyd sind für diese pflegeleichte Zimmerpflanze keine Alternative. Außerdem sehen sie fast überall in Ihrem Zuhause gut aus!

Haben Sie Hauspflanzen zu Hause? Twittern Sie uns Ihre Kommentare indem Sie @feminineclub.

(Empfohlenes Foto über Getty)