11 Organisation Resolutionen, die einen großen Einfluss auf Ihr Zuhause haben werden

11 Organisation Resolutionen, die einen großen Einfluss auf Ihr Zuhause haben werden

Die 5 Biologischen Naturgesetze - Die Dokumentation (November 2018).

Anonim

Für viele von uns war 2017 ein doozy, aber wir sind hier Feminine Club sind bereit für eine Aktualisierung im Jahr 2018! Folgen Sie unserer Hit Refresh-Serie bis Januar, um neue Ideen, Hacks und Fähigkeiten zu erhalten, die Ihnen dabei helfen, diese Neujahrsvorsätze zu erreichen (und beizubehalten!).

All dieses "Neujahr, neue ich" -Gespräch kann ein wenig überwältigend sein, aber lass dich nicht von dem Druck, alles zu ändern, davon abhalten, das Jahr mit einigen einfachen Organisationstricks richtig zu beginnen. Selbst die kleinsten Verbesserungen werden sich addieren, um eine große Wirkung zu erzielen und Ihr Zuhause entspannter zu machen. Also, wo soll ich anfangen? Geben Sie Catherine C. von Task Rabbit ein - die Seite, die qualitativ hochwertige und zuverlässige Hausdienste anbietet, einschließlich Hausreinigung und Heimwerkerarbeit. Catherine glaubt fest daran, dass ein organisiertes Zuhause ein glückliches und produktives Zuhause ist, und sie hat 11 brillante Tipps, die dir helfen, dein Zuhause zu verschönern, gerade rechtzeitig zum Organisieren deines Heim-Tages am 14. Januar Tipps!

1. Sei ein Label-Verlierer. Wenn Sie Dinge wie Schubladen und Behälter in Ihrem Zuhause beschriften, fühlen Sie sich vielleicht wie ein Verlierer, aber 100 Prozent werden Ihnen das Leben leichter machen und Sie daran hindern, hektisch nach etwas zu suchen, das direkt vor Ihnen liegt.

2. Verwenden Sie die Four-Box-Methode. Nimm vier Kartons und beschrifte sie als Müll, verschenke, behalte oder verlagere sie. Verwenden Sie diese Methode für jeden Raum in Ihrem Haus; wenn du fertig bist, sollte der Raum komplett leer sein. Dann legst du die Gegenstände einfach in die Aufbewahrungsbox zurück, verschiebst die Gegenstände in der Umzugskiste in einen anderen Bereich, wie du es für richtig hältst, und gibst dann Müllkisten und Abfallbehälter weg!

3. Nehmen Sie die 12-12-12-12 Challenge. Mit der oben genannten Methode, machen Sie es zu einer Herausforderung, indem Sie versuchen, 12 Dinge in jede Box zu legen. 12 mögen wie eine Menge wirken, aber wir wollen auch das De-Clutter, nicht nur neu organisieren.

4. Hänge mit deinen Kleiderbügeln. Hängen Sie Ihre Kleiderbügel in umgekehrter Richtung in den Schrank. Sobald Sie einen Gegenstand tragen, legen Sie ihn in der richtigen Richtung zurück auf den Kleiderbügel. Sieh dir nach zwei oder drei Monaten deinen Schrank an und sieh dir an, wie viele Kleider in beiden Richtungen hängen. Dies öffnet deine Augen für das, was du tatsächlich trägst und was nur Platz einnimmt. Spenden Sie alles, was noch in umgekehrter Richtung hängt.

5. Skittle-fy dein Schrank. Versuche, deine Kleidung nach Farben zu sortieren, wie ein Regenbogen. Dies ist ein einfacher Weg, um Ihren Kleiderschrank organisierter erscheinen zu lassen und das Auffinden von Kleidung zu erleichtern.

6. Regale montieren. Machen Sie das Beste aus Ihrem Platz, indem Sie Regale an Ihre Wand montieren. Dies ist ideal für jedes Zimmer im Haus, sogar den Schrank und die Küche! Anstatt Dinge in sperrigen Kommoden oder auf Arbeitsplatten zu lagern, mieten Sie einen Tasker, um Regale an Ihren Wänden zu hängen, um Ihren Platz wirklich zu entstauben.

7. Nehmen Sie den Zwei-F-Test. Erfüllt Ihr Papier den "Two F's" -Test? Wenn Sie es nicht einreichen können (Kontoauszüge, Verträge, Quittungen usw.) oder es einrahmen (Kindergrafik, lobenswerte Zertifikate usw.), dann werfen Sie es.

8. Launder in der Waschküche. Obwohl wir hier die Zeit verbringen, unsere Kleidung zu putzen, ist dieser Raum am chaotischsten und überladensten. Investieren Sie in ein Tablett und stellen Sie Gläser hinein, die mit fehlenden Knöpfen, gesammelten Taschenfunden, Wäscheklammern, Flickzeug usw. gefüllt sind.

9. Gehe nach Glas = Klasse. Versuchen Sie, Lebensmittel in Glasbehältern in den gerade installierten Regalen zu lagern. Das spart Platz, macht Zutaten leicht zu finden und lässt Ihre Küche weniger überladen erscheinen.

10. Rollen Sie damit. Rollen Sie Ihre T-Shirts in Ihre Schubladen, um sie besser zu organisieren und weniger Platz zu beanspruchen.

11. Stellen Sie einen Tasker ein. Obwohl diese Tipps hilfreich sind, kann das Organisieren Ihres gesamten Hauses eine Menge Arbeit sein. Mieten Sie einen Tasker von TaskRabbit, um mit der Ladung zu helfen und Ihr Haus organisiert und durcheinander zu bringen!