12 Schauspieler, die eine ernste Transformation für eine Filmrolle erlebt haben

Cara Delevingne löste letzte Woche Begeisterung aus, als bekannt wurde, dass sie sich wie Kristen Stewart den Kopf für eine bevorstehende Rolle mit dem Titel Leben in einem Jahr rasierte . Der Film wird sie neben Jaden Smith als eine junge Frau spielen sehen, die ihr Leben wegen einer Krankheit verliert. Zu Ehren ihrer Metamorphose begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit, um einige der schockierendsten Transformationen zu erzählen, die die Schauspieler in den vergangenen Jahren erlebt haben: Checkt sie unten in all ihrem atemberaubenden Ruhm aus.

12. Natalie Portman, V wie Vendetta : Während rasierte Köpfe immer beliebter werden für Schauspielerinnen wie Stewart und Delevingne, Natalie Portmans Darstellung eines verhungerten, gefolterten Gefangenen mit geschorenen Locken und einem unerschütterliche Entschlossenheit war geradezu schockierend. (Foto via Warner Bros. Bilder)

11. Fünfzig Cent, Alle Dinge fallen auseinander : Eine der extremsten Transformationen auf unserer Liste kommt mit freundlicher Genehmigung von Curtis "50 Cent" Jackson. Der Rapper (der angeblich neun Kugeln überlebt hatte) sah aus wie eine völlig andere Person, als er in All Things Fall Apart ein Krebsopfer porträtierte. Der Musiker schrieb, produzierte und finanzierte den Film selbst und ging konsequent mit 54 Pfund purer Muskelmasse durch. Obwohl er einräumt, dass er mehr Zeit als sonst hatte, um sich auf die massiven physischen Veränderungen vorzubereiten, macht es sein Engagement nicht weniger eindrucksvoll. (Foto via Mario Van Peebles)

10. Anne Hathaway, Les Miserables : Anne Hathaway sagte, dass sie weniger als begeistert davon war, einen Oscar für Les Miserables zu gewinnen, da sie keine Auszeichnung dafür verdient hätte "Schmerzen, die sich noch immer als Teil unserer kollektiven Erfahrung als Menschen fühlten. "Trotzdem, sie hat es für die körperliche Transformation, die sie allein durchgemacht hat, sehr gut verdient. Obwohl sie angeblich einen Plan und einen Ernährungsberater hatte, sprach die Mutter von einem von den extremen Längen, die sie in einem Interview sagte: "Ich ging auf eine Hungerkur, um so auszusehen, als wäre ich in einem Film dem Tode nahe. "

9. Vanessa Hudgens, Gimme Shelter : Hudgens hat am vergangenen Wochenende bei Coachella einiges an Hitze gebracht, aber im Jahr 2014 hatte sie dank ihrer Leistung als Apple einen obdachlosen Teenager Wer ist schwanger? Um den Charakter zu übernehmen, musste sie ihre charakteristischen braunen Locken auf eine viel kürzere, über dem Kinn liegende Länge abschneiden, etwa 15 Pfund zulegen und auf Makeup verzichten, was der 28-Jährige voll und ganz zu tun hatte.

8. Emma Thompson, Nanny McPhee : Es ist unglaublich, dass Emma Thompson an der Reihe war, als Nanny McPhee nur eine Stunde Makeup benötigte: Die Schauspielerin wurde komplett mit einer falschen Nase, einem Schlangenhals, einer riesigen Warze und einigen ernsthaft verändert ungepflegte Brauen. Aber Schönheit ist im Auge des Betrachters, wie wir alle daran erinnert werden, wenn die unbändigen Ladungen der magischen Tagesmutter wachsen, um sie zu lieben und die Schönheit zu sehen, die darin liegt.(Foto über Universal Pictures)

7. Nicole Kidman, Die Stunden : Mit wenig bis gar keinem Make-up, einem muscheligen braunen Haar anstelle ihrer normalerweise viel helleren blonden Locken und einem vollen prothetischen Schnozz ist Nicole Kidman an der Reihe Virginia Woolf war dramatisch, um es gelinde auszudrücken. In der Tat sorgte es unter Fans des literarischen großen, der sagte, dass es von der Geschichte des verstorbenen Verfassers ablenkte. Wie das New Yorker Graduate Center der New York Times der New York Times bei der Veröffentlichung des Films mitteilte, "Ugh. Stellen Sie sich die große Brillanz von Virginia Woolf vor, die in diesen absolut verstümmelten Idioten mit einer wirklich hässlichen Nase verwandelt wird. "(Foto über The Hours / Facebook) 6. Jared Leto, Kapitel 27

: Oh, wenn Angela Jordan Catalano als John Lennons Attentäter, Mark David Chapman, in Kapitel 27 sehen könnte! Stellen Sie sich nur die Jahre der Jugendangst vor, die sie hätte ertragen können! Der Frontmann von 30 Seconds to Mars, der dafür bekannt ist, extreme Rollen zu übernehmen (eine Tatsache, die seine Rolle als Verrückter The Joker in Suicide Squad erklären würde), sah vielleicht seine schockierendste Entwicklung für den Film

. Das Hinzufügen von 67 Pfund zu seinem Körper begann tatsächlich seine körperliche Gesundheit zu beeinträchtigen: Am Ende des Films hatte er Gicht entwickelt und konnte nicht mehr zum Set laufen. Oh mein. (Foto über Peace Arch Entertainment) 5. Mariah Carey, Precious :

Während andere Promis wie Alicia Keys und Demi Lovato ungeschminkt regieren, ist Mariah Carey eine pa, auf die man selten verzichten muss. Vielleicht war es allein das, was sie in Precious so schockierend erscheinen ließ. Obwohl sie immer noch wunderschön war, bereiteten ihre dunkelbraunen Locken und ihr fast nacktes Gesicht den Weg für ihre Leistung. (Foto über Precious / Facebook) 4. Hilary Swank, Jungen nicht weinen :

Swank überzeugte in ihrer Rolle als junge Transgender-Frau, dass sie tatsächlich einen Oscar dafür gewann - sogar ihr eigener Ehemann zu der Zeit, Chad Lowe, Berichten zufolge kannte sie sie nicht beim Anblick und erkannte sie nur an ihrem Hemd. Mit einem Haarschnitt und einer Gewichtsabnahme, um ihre Wangenknochen zu betonen, schnallte sich die 42-jährige Schauspielerin ihre Brüste an und ging sogar so weit, ihre Stimmbänder zu trainieren, um in einem niedrigeren Register zu sprechen. Ihre Transformation diente jedoch einem viel größeren Zweck, als sie soziale Probleme innerhalb der LGBTQ + -Gemeinschaft untersuchte und die unsägliche Diskriminierung ihrer Mitglieder zeigte. (Foto über Fox Searchlight) 3. Jennifer Aniston, Kuchen :

Die typisch glamouröse Freundin sah für ihre Rolle in Cake als trauernde Mutter mit Suchtproblemen ein bisschen schlechter aus. Sie bekam nicht nur mehrere Gesichtsnarben, die auf den Autounfall hinwiesen, der letztendlich den Sohn ihrer Figur tötete, sie trug auch wenig oder gar kein Make-up und ließ ihre Haare lange über den Punkt hinaus, an dem sie sich waschen mussten (zumindest schien sie das). . Ihr Auftreten in dem Film passt zu ihrem Aussehen: Weit entfernt von dem typischen luftigen Stil, den wir für Aniston kennen und lieben, ist der Charakter von Claire hart von einem trockenen, ironischen Sinn für Humor - ein Produkt der Tragödie Sie ertrug und der chronische Schmerz, sowohl mental als auch physisch, denen sie jetzt wegen es gegenübersteht.Unnötig zu sagen, das ist keine Rachel Greene. (Foto über Cinelou) 2. David Beckham: Unsere Kiefer waren praktisch auf dem Boden, als David Beckham uns vor einigen Wochen einen Vorgeschmack auf seine Figur im kommenden Guy Ritchie King Arthur Film gab. Mit zerklüfteter, vernarbter Haut, verrottenden Zähnen und einer roten, venengefüllten Nase war der Fußballhunk praktisch nicht mehr zu erkennen. "Grober Tag im Büro", scherzte er. Wir werden sagen! 1. Charlize Theron,

Monster :

Nie zuvor hatten wir etwas so Merkwürdiges wie Charlize Therons Reise in unbekanntes physisches Territorium für ihre Rolle als berühmte Killerin Aileen Wournos gesehen. Ein amerikanischer Serienmörder, der nach ihren Vergewaltigungsvorwürfen sieben Männer aus nächster Nähe ermordet hatte, war in etwa so anders, wie sie von dem schönen südafrikanischen Model und der Schauspielerin, die sie gespielt hatte, verlangt, die zusätzliche 30 Pfund und falsche Zähne verlangten. Obwohl wir uns zu widersprechen wünschen, besteht Theron darauf, dass es "nicht so schwer war". Zu Krispy Kreme Donuts oder irgendetwas, das voll Sahne war, habe ich nichts gesagt. Ich gab auch das Training auf. "Foto über Newmarket Films" Welche Transformation war Ihrer Meinung nach die extremste? Lass uns über @ wissen Feminine Club .

Lassen Sie Ihren Kommentar