12 Modetrends, die in der nächsten Saison explodieren werden

Die Landebahn ist eine unglaubliche Quelle der Inspiration #OOTD, aber mit so vielen ah-mazing sieht aus Die heißesten Laufstege der New York Fashion Week, die Must-wear-Looks der nächsten Saison sind, sind keine leichte Aufgabe. Um Ihnen zu helfen, zu entscheiden, welche Trends und Ensembles die Zeit und die Investition wert sind, haben wir 12 bemerkenswerte Looks gezogen, die die Insta-Feeds von sechs Brancheninsidern zieren. Von Statement-Streifen bis hin zu frechen Prints und Tages-Metallics, hier ist, was die In-Crowd voraussagt, wird 2017 groß sein.


Notice: Undefined index: adstext in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Stöbere durch eine zufällige Auswahl an Shows und du wirst garantiert mehr als deinen fairen Anteil an Gürteln sehen. Kleider, Hosen, Pullover, Blazer und mehr - im Zweifelsfall , einen Gürtel darauf legen scheint das Mantra für die nächste Saison zu sein. Das super einfache (und wahnsinnig erschwingliche) Detail bringt große Ergebnisse, wenn es darum geht, anderen müden Silhouetten neues Leben einzuhauchen.


Notice: Undefined index: adstext1 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Trends kommen und gehen, aber Statement-Streifen sind das eine, auf das man sich von Saison zu Saison immer verlassen kann. Egal, ob Sie mutige Nadelstreifen, wie bei Rosie Assoulin, oder eine klassisch-bretonische Variante von Lacoste, Streifen tragen, sind eine sichere Sache.

Sei es ein asymmetrischer Rock oder ein Over-the-Top-Kleid - wie dieses außergewöhnliche Design schickte Jeremy Scott den Laufsteg herunter - fließende, strukturelle Silhouetten sollen die Modeszene im Frühling beherrschen. Nach den Saisons des Reminiszenz-Stils, grenzen wir diese futuristische Ästhetik vollständig ab.


Notice: Undefined index: adstext2 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Bis später, Halsbänder. Die neueste Spielerei des Widerstandes ist eine Szene, die Statementohrringe stiehlt. Während Halsreifen mit einer unvermeidlichen Seite der Nostalgie kommen, haben diese Over-the-Top-Ausrüstung eine Chamäleon-ähnliche Qualität, die mit jedem Stil funktioniert, ya dig?

So viele Drucke, so wenig Zeit. Wenn Sie erwarten, dass der Frühling ein Spektrum weicher Pastellfarben auf den Tisch bringt, denken Sie noch einmal darüber nach. Eine Explosion von energiegeladenen Designs ist am Horizont, also machen Sie sich auf alles gefasst, von hübschen böhmischen Mustern bis zu Stücken, die mit Pop-Art-Grafiken bemalt sind.

In den Kollektionen der nächsten Saison gibt es eine Welle von 80er-Jahre-Flair, mit hoher Oktanzahl und einer Vorliebe für laute Neonfarben, die eine nicht so subtile Alternative zur dunklen, stimmungsvollen Palette von Herbst und Winter bieten. Ein typisches Beispiel: die Zitronengelben Ensembles, die von Leandra Medine und ihrer Man Repeller Crew um 3. 1 Phillip Lim gesichtet wurden.

Der Frühling ist eine knifflige Jahreszeit, was das Ankleiden betrifft, was mit unvorhersehbaren Wettermustern und all dem einhergeht, weshalb Schichtungen in den Frühjahrskollektionen so prominent waren. Aber wir reden nicht nur über die durchschnittliche Kombination aus Button-Down und Sweater. Designer schoben diesmal das Layering-Spiel, um visuelle Dramatik und Dimension für alltägliche Looks zu schaffen. Während diese Taktik in der praktischen Abteilung nichts anzubieten scheint, Mädchen , sehen sie gut aus.

Wer sagt, Glitzer und Glitzer sollten ausschließlich für GNO reserviert sein? Wenn Erin Fetherston und ihre NYFW-Kohorte etwas darüber zu sagen haben, werden Pailletten und geschmeidige Metallic-Stoffe bald zu einem Grundnahrungsmittel für das Tagesdressing. Der Trend hat bereits begonnen, in die Läden zu fließen, aber bereiten Sie sich darauf vor, dass er in den kommenden Monaten auf Hochtouren läuft.

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, dass Samt ein Stoff ist, den Sie in Ihrem Arsenal brauchen, werden die Frühjahr / Sommer 2017 Kollektionen all das ändern. Wenn Victoria Beckham ausgerechnet die weichen Sachen (in Schattierungen von Lavendel und Seafoam, nicht weniger) ihrer Linie ernsthaft schicker Klamotten würdig fand, dann weiß man, dass es gut sein muss.

Keine Panik - du kannst die Blusen und Kleider mit der kalten Schulter und der Schulter in der nächsten Saison im Spiel behalten (praktisch jeder Designer hat den Stil in ihre Aufstellung aufgenommen), aber es gibt noch eine andere Silhouette, die du willst schöpfen stat . One-Shoulder-Dekolletés, sowie jede andere Iteration des vorstellbaren asymmetrischen Stils, traten in den Arsch und nahmen Namen. Die architektonischen Linien sind für sich allein schon beeindruckend, aber wir sind mehr als ein bisschen besessen von dem endlosen Schichtungspotenzial, das sie bieten. Ich sag bloß'.

Oh, meine Rüschen. Frill-Phobes, hielt dich für gewarnt. Je größer die Rüschen, desto besser schien das Prinzip fast jeder Kollektion in dieser Saison zu sein, mit Röcken, Blusen, Kleidern und sogar Hosen, die die koketten Verzierungen im großen Stil trugen. Ob es sich um die Antwort der Branche auf reduzierte, androgyne Klamotten handelt oder einfach um den Wechsel zu leichteren, helleren und entspannteren Zeiten (wir vermissen dich schon, Sommer), wir sind dabei.

Designer Sie erwarten schon jetzt, dass Sie nach monatelangem Stapeln der Schichten alles wieder enthüllen werden, wenn das warme Wetter wiederkehrt. Und atemberaubende Ausschnitte scheinen ihre bevorzugte Methode der Ausführung zu sein. Das mutige Detail war überall - also lesen Sie am besten, wie man braless stat.

Folgen Sie uns auf Pinterest für mehr Style inspo!