12 Inspirierende Baby Namen zu feiern schwarzen Geschichte Monat

In unseren vorherigen Grüßen zum Black History Month haben wir auf Civil Rights und kulturelle Helden und andere Barrierenbrecher zurückgegriffen die Vergangenheit. Heute konzentrieren wir uns stattdessen auf die Gegenwart - die Geschichte, die gerade gemacht wird, mit Durchbrüchen der Vielfalt durch die erhöhte Anzahl der diesjährigen Nominierten und Gewinner verschiedener Leinwandpreise, mit viel mehr Farbigen als je zuvor. Darunter sind nicht nur Schauspieler, sondern Regisseure, Produzenten, Schriftsteller und Musiker.

Hier sind einige der herausragenden Namen.

1. August (Wilson) : Der verstorbene Dramatiker des Pulitzer-Preises, geboren Frederick August Kittel, Jr., schrieb sowohl das Stück als auch das Drehbuch für Zäune , womit er posthum gewonnen wurde Oscar-Nom. August ist bei weitem der beliebteste Monatsname für Jungen, jetzt bei Nummer 195, und ein Promi-Favorit.

2. Ava (DuVernay) : Ava DuVernay hat mehrere Auszeichnungen erhalten und ist die erste schwarze Frau, die für ihren Film 13th für den Oscar als beste Dokumentarfilm-Nominierung nominiert wurde. Glamour-Girl-Name Ava, durch seine Verwendung von solchen Stars wie Reese Witherspoon und Hugh Jackson gefördert, war ein großer Hit, in den Top 10 seit 2005 und jetzt der vierthäufigste Name in den USA. (Foto über Alison Buck / Getty)

3. Courtney (B. Vance) : Courtney B. Vance gewann einen SAG-Preis für seine Darstellung des Verteidigers Johnnie Cochran im TV-Film Die Menschen gegen O. J. Simpson: American Crime Story . Der Name Courtney war überwiegend männlich, als Vance 1960 geboren wurde und auf # 724 stand; Er verließ die Liste der Jungen im Jahr 2001, nachdem er 1977 bei 254 seinen Höchststand erreicht hatte. Die Mädchen übernahmen ihn in den 1970er Jahren; Von 1976 bis 2002 war es ein Top-100-weiblicher Name, mehrere Jahre in den Top 20.

4. Denzel (Washington) : Der frühere Oscar-Preisträger Washington erhielt in diesem Jahr für Zäune den SAG Award als bester Schauspieler, nachdem er den Cecil B. De Mille-Preis für sein Lebenswerk bei den Golden Globes 2016 erhalten hatte . Denzel Hayes Washington ist ein Name, den er von seinem Vater geerbt hat - Denzel ist ein alter kornischer Name, der 1993 # 310 erreichte und größtenteils vom berühmten Schauspieler inspiriert wurde.

5. Issa (Rae) : Issa Rae wurde für ihre Arbeit in Insecure für einen Golden Globe als Beste Hauptdarstellerin einer TV-Serie nominiert, basierend auf ihrer Breakout-Webserie Awkward Black Girl . Sie wurde geboren Jo-Issa Rae Diop: Jo-Issa ist eine Kombination aus den Namen ihrer Großmütter, Joyce und Isseu, und Rae ist hinter einer Tante her. Issa ist ein arabischer Name, der derzeit in Frankreich populär ist, wo er auf # 275 steht.

6. Mahershala (Ali) : Für seine Performance in Moonlight wurde Mahershala für einen Oscar und einen Golden Globe nominiert und gewann den SAG Award als Bester Nebendarsteller. Und wenn 10 Buchstaben wie ein großer Name erscheinen, bedenke, dass er tatsächlich nach einer biblischen Figur als Mahershalalhashbaz geboren wurde.

7. Naomie (Harris) : Die britische Schauspielerin Harris erhielt zahlreiche Nominierungen für ihre kraftvolle Performance in Moonlight . Ihr Name ist eine charakteristische Schreibweise der biblischen Naomi, aber sie wurde als Naami geboren, eine Variation der hebräischen Naamah, die Süße bedeutet, schön und getragen von einer der Ehefrauen von König Salomon.

8. Octavia (Spencer) : Diese Oscarpreisträgerin wurde in diesem Jahr für ihre Leistung als Mathematikerin Dorothy Vaughn in Versteckte Figuren mit Oscar, Golden Globe und SAG nominiert. Sie hat auf ihren historischen lateinischen Namen aufmerksam gemacht, der auch in Die Hungerspiele erscheint. Der elegante Octavia ist # 143 auf Nameberry.

9. Pharrell (Williams) : Die produktive und vielseitige Allround-Musik und mehr Unternehmer erhielt eine Oscar-Nominierung für 2017 als einer der Produzenten von Hidden Figures . Sein Name, der sich auf den seines Vaters, Pharao Williams, beziehen kann, ist Fa-RELL, nicht Farrell. Der Vater eines Sohnes namens Rocket, er und seine Frau begrüßten kürzlich Drillinge.

10. Sterling (K. Brown) : Sterling K. Brown gewann einen Emmy und einen SAG Award für Christopher Darden in Die Menschen gegen O. J. Simpson: American Crime Story . Als Jr. war Brown unter seinem zweiten Vornamen Kelby als Kind bekannt, aber als sein Vater starb, begann er Sterling zu seinen Ehren zu benutzen. Der silbrige Name Sterling ist schnell gestiegen - er ist jetzt auf Nummer 495, vielleicht beeinflusst durch den Titel-Charakter Sterling Archer auf Archer .

11. Taraji (P. Henson) : Taraji P. Henson gewann einen SAG Award als einer der Darsteller von Versteckte Figuren und sie hielt eine inspirierende Rede über die Einheit. Sie hat außerdem einen Critics 'Choice Award, einen Golden Globe und einen Oscar gewonnen und zwei Emmy-Nominierungen erhalten. Taraji ist ein Swahili-Name, der "Hoffnung" bedeutet und wahrscheinlich andere Eltern dazu inspirieren wird, sie zu benutzen. (Foto via Steve Granitz / Getty)

12. Viola (Davis) : Viola Davis gewann den SAG Award für die beste Nebendarstellerin für Zäune und ist nach einem Golden Globe Oscar in derselben Kategorie nominiert. Folgt man der Popularität von Violet, dem Musical, erlebt Shakespeare Viola eine gewisse Wiederauferstehung: Sie ist Nummer 319 auf "Nameberry", obwohl sie national noch nicht rangiert.

Welche Namen inspirieren dich? Lass uns wissen @feminineclub!

Dieser Beitrag wurde zuvor auf NAMEBERRY von Linda Rosenkrantz veröffentlicht.

Lassen Sie Ihren Kommentar