13 Einfache Stretches, um deine Netflix zu zerbrechen Binge

13 Einfache Stretches, um deine Netflix zu zerbrechen Binge

Curious Beginnings | Critical Role | Campaign 2, Episode 1 (September 2018).

Anonim

Unsere perfekte Samstagnacht lässt sich mit einem Wort zusammenfassen: Kalsarikannit (AKA das finnische Konzept, bei dem es um das Trinken geht Zuhause alleine in deiner Unterwäsche ohne die Absicht, das Haus zu verlassen). Aber während wir gerne ein paar Cheat-Day-Munchies bestellen und zu unserer geplanten Netflix-Party gehen, fühlen wir uns immer noch schuldig, unseren Körper so schlecht zu behandeln, auch an unserem freien Tag. Um uns vor einem mörderischen Training zu schützen, haben wir die Tone It Up Ladies darum gebeten, uns ein paar einfache Dehnübungen zu geben, damit wir unser Netflix sesh auflösen und unseren Körper richtig behandeln können.

1. Stehende Seitendehnung: Halten Sie sich an Ihrem rechten Handgelenk über Ihrem Kopf fest und ziehen Sie sanft an Ihrem Arm, während Sie Ihren Oberkörper nach links neigen. Halten Sie für ein paar Sekunden, dann wechseln Sie die Seiten.

2. Vorwärtsfalten: kreuzen Sie Ihre Arme und schaukeln Sie sanft vorwärts von den Hüften. Fühlen Sie sich frei, Ihren Oberkörper für einige Sekunden sanft von Seite zu Seite zu schwingen, Ihren Hals und oberen Rücken freigebend.

3. Wide Stance Twist: Stellen Sie Ihre Beine breiter als schulterbreit auf und legen Sie beide Hände auf den Boden. Heben Sie Ihren linken Arm in die Luft und drehen Sie Ihren Oberkörper nach links. Halten Sie für ein paar Sekunden, dann wechseln Sie die Seiten.

4. Side-Longe: Verschiebe dein Gewicht auf dein linkes Bein und verbeuge dich in einen linken Ausfallschritt, wobei deine Beute knapp über dem Boden schwebt. Halten Sie Ihr rechtes Bein gerade für eine schöne Oberschenkelstreckung. Halten Sie für ein paar Sekunden. Seiten wechseln und wiederholen.

5. Down Dog: Während du in Down Dog Position bist, radiere deine Beine aus, um die Wadenstrecken zu wechseln.

6. Deep Lunge: Schritt vorwärts mit Ihrem rechten Bein in einen Ausfallschritt. Lass das hintere Knie fallen und lege deine Unterarme auf den Boden. Bleiben Sie für ein paar Sekunden in dieser Position, dann bewegen Sie sich in Taube (direkt unter), bevor Sie die Seiten wechseln.

7. Taube: Bringe das vordere Bein vom tiefen Ausfallschritt nach unten, so dass dein Knie und die Seite deines Beines auf dem Boden liegen. Lehnen Sie sich mit Unterarmen auf dem Boden nach unten, um eine tiefere Dehnung zu erreichen.

8. Beuge Bein Seite Dehnung: Beuge dein linkes Bein und strecke dein rechtes Bein aus. Greife deinen linken Arm über deinen Kopf, als ob du deinen rechten Zeh berühren würdest. Halten Sie für ein paar Sekunden, dann machen Sie eine Oberschenkelstreckung, bevor Sie die Seiten wechseln.

9. Kniesehne Stretch: Platziere deine Hüften in Richtung deines geraden Beines und schlage von den Hüften nach vorne, um nach deinen Zehen zu greifen.

10. Schmetterling: Bringen Sie beide Füße im Sitzen zusammen. Bring deine Knie so tief wie möglich.

11. Schulterstreckung: Kreuze deinen rechten Arm über deinen Körper und ziehe ihn für ein paar Sekunden mit der linken Hand vorsichtig näher heran. Seiten wechseln.

12. Trizepstreckung: Heben Sie Ihren rechten Arm über Ihren Kopf und ziehen Sie ihn mit der linken Hand für einige Sekunden vorsichtig zurück. Seiten wechseln.

13. Side Twist: Strecken Sie Ihr linkes Bein und kreuzen Sie Ihr rechtes Bein darüber.Drehe deinen Oberkörper nach rechts und benutze deinen linken Arm, um für einige Sekunden gegen dein rechtes Bein zu drücken. Seiten wechseln.

Wirst du während deines nächsten Netflix-Binges eine Dehnungspause einlegen? Twittern Sie uns @feminineclubUnd vergiss nicht, @ToneItUp auf Instagram zu folgen!