14 Vegane Keks-Teig-Rezepte, die Sie direkt aus der Rührschüssel essen können

14 Vegane Keks-Teig-Rezepte, die Sie direkt aus der Rührschüssel essen können

Ravioli selber machen: Tipps & Tricks mit Rockstah | Koch ma! (September 2018).

Anonim

Keksteig ist etwas, was die meisten von uns geliebt haben, seit wir den ersten Löffel aus der Rührschüssel geschält haben. In diesen Tagen bekommen wir immer noch unser Zeug, dank eines neuen Wahnsinns, bei dem Eistüten mit Kugeln aus Keksteig gefüllt werden oder der Keksteig selbst frittiert wird. Glücklicherweise vermeidet veganer Keksteig die gesundheitlichen Bedenken wie Salmonellen, die traditionelle Rezepte heraufbringen. Diese 14 Rezepte sind absolut sicher, roh zu essen, so dass Sie sich wieder wie ein Kind fühlen können, ohne eine Reise in die Notaufnahme zu riskieren.

1. Eine Schüssel Vegan Red Velvet Kekse: Du könnte diese Babys backen, sicher. Aber wenn Sie einen Löffel greifen und sie direkt aus der Rührschüssel essen wollen, werden wir es nicht sagen. (über die Küche von Danielle)

2. Vegane Mandelbutter Schokoladenchip Walnuss Hafer Kekse: Diese Kekse sind definitiv köstlich genug, um direkt aus der Schüssel zu essen. Aber dank ihrer gesunden Zutatenliste, wenn Sie sie backen, machen sie gesunde Leckereien, die großartig sind für das Frühstück von unterwegs. (über Strahlender Bäcker)

3. Gesunde Zimt Brötchen Frühstückskekse: Es ist schwer zu sagen nein zu diesen zum Frühstück, nicht wahr? Rollen Sie sie zu Bällen und essen Sie sie als Energie beißen an geschäftigen Morgen, oder backen Sie in Kekse bereit, in eine heiße Tasse Kaffee getaucht werden. (über die Welt des großen Mannes)

4. Vegane mexikanische heiße Schokolade Snickerdoodles: Schokolade und Zimt verbringen nicht genug Zeit zusammen, aber dieses Rezept löst all das. Gebacken oder roh, diese Snickerdoodles sorgen dafür, dass Sie sich drinnen und draußen wohl fühlen. (über gesunde Ernte)

5. Mandelbutter Blaubeerkekse: Blaubeeren geben jedem Bissen dieser Mandelbutterplätzchen einen saftigen Geschmack. Das Beste daran: Sie sind frei von Getreide und können sowohl von Veganern als auch von Zöliakie-Patienten genossen werden. (über Simply Sissom)

6. Fudgy Double Chocolate Chip Kekse: Fudgy wie Brownie Teig, dieser vegane Keksteig lässt sich zu weichem Nicht-Milcheis zusammenfalten. Sie können es auch in schokoladige Qualität backen, die sicher ist, alle Heißhunger, die Sie für Süßigkeiten haben können, zu beruhigen. (über einen virtuellen Vegan)

7. Vegane Zitronen-Kokosnuss-Kekse: Wenn sie roh gegessen werden, schmecken sie würzig und fast wie ein Energieriegel. Gebacken ergeben sie knusprige, aber zähe Plätzchen, die perfekt zu einer Tasse Tee passen. (über den gewissenhaften Esser)

8. Gesalzener Schokoladensplitter, Zitronenverbene und Olivenöl Kekse: Es ist nicht oft, dass Sie diese Kombination in einem Keks sehen. Zitronenverbene, Schokoladenstückchen, Olivenöl und ein Hauch von Salz lassen sie raffinierter schmecken als die hausgemachten Süßigkeiten, die Sie vielleicht auch roh essen. (über die bemehlte Küche)

9. Kokosnuss-Haferflocken-Schokoladenkeks-Teig-Energie-Bälle: Energiebälle sind eine lustige Art, rohen Keksteig zu essen, während Sie wissen, dass es etwas ist, das gut für Sie ist.Diese kombinieren Schokolade, Kokosnuss und Haferflocken zu einem herzhaften, aber süßen Genuss. (über Delightful Mom Food)

10. Süßkartoffel No Bake Chocolate Chip Cookies: Süßkartoffel verleiht diesen dekadenten No-Bake-Keksen eine zähe, dichte Textur und einen Hauch Süße. Zusammen mit Kokosmehl sorgt es für eine glutenfreie No-Bake-Behandlung, die Sie wieder herstellen möchten. (über Paleo Running Mama)

11. No bake Nutella Cookie Teig: zäh und schokoladig, diese Kekse Teigbissen sind gemacht, um zum Frühstück gegessen werden. Sie schmecken vielleicht nach Nachtisch, aber dank einer Zutatenliste, die Kokosnussmehl, Mandelmehl, Haselnüsse und keinen raffinierten Zucker enthält, sind sie gesund genug, um Sie den ganzen Morgen lang am Laufen zu halten. (über die Welt des großen Mannes)

12. Gerösteter Mandel-Keks-Teig Bliss-Kugeln: Sie müssen Ihren Keksteig nicht backen, wenn er vom tiefen Geschmack gerösteter Mandeln voll ist. Abgerundet mit Hafer, Chia, Kokosnuss und Kakaonibs, werden Sie nicht aufhören können, diese köstlichen Häppchen in Ihren Mund zu stecken. (über den Healthy Hunter Blog)

13. Vegane Schokolade getauchte Erdnussbutterkekse: Machen Sie rohen Keksteig durch, indem Sie den ungebackenen Teig in Schokolade tauchen. Oder Sie können den Teig backen, für knusprige und doch zähe Erdnussbutterkekse, die nach einem Glas Mandelmilch zum Eintunken verlangen. (über My Darling Vegan)

14. Gesalzene Erdnussbutter-Bananenkekse: Erdnussbutter und Banane sind eine köstliche Geschmackskombination und sie sind besonders lecker mit einer Prise Salz. Der Geschmack kann ein wenig reichhaltig sein, also stellen Sie sicher, dass Sie diese mit einem kalten Glas Nussmilch oder heißer Tasse Kaffee für beste Ergebnisse servieren. (via Rebel Recipes)

Besuchen Sie uns für weitere Nachspeise auf Pinterest.