19 Tipps und DIYs, um den ultimativen Herbst Zimmer-Makeover zu meistern

19 Tipps und DIYs, um den ultimativen Herbst Zimmer-Makeover zu meistern

Roomtour 2017 | Wohnen mit Dachschräge | Daria Sophia (September 2018).

Anonim

Wenn Sie im Herbst Gäste erwarten, haben Sie sich wahrscheinlich Ihr Gästezimmer angesehen erkannte, dass es eine Weile war, seit du es betreten hast. Und wenn Sie erst jetzt bemerken, dass Ihr Gästezimmer dringend renoviert werden muss, keine Panik - wir waren alle schon da. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, wenn Ihre Mutter zu einem unerwarteten Wochenendbesuch vorbeikommt, denn zum Glück können Sie den Raum in sechs schnellen Schritten neu gestalten. Sie können Änderungen vornehmen, die Ihre Gäste in Ohnmacht fallen lassen. Schauen Sie sich diese hilfreichen Tipps und DIYs an, die Ihrem Zimmer die dringend benötigte Verjüngungskur geben, die es verdient.

1. Aufräumen : Die beste Art, Ihre Gäste zu begrüßen, ist, ihnen einen sauberen und ordentlichen Raum zum Entspannen zu geben. Es kann sogar notwendig sein, Kleidung oder Bettwäsche zu spenden, um Ihr Zimmer von unnötigem Durcheinander zu befreien. (über New Zealand Design Blog)

2. DIY Velcro Bedskirt: Seien wir ehrlich: Manchmal kann man nicht alles verstecken, aber dieses Bett Rock DIY wird sicherlich helfen. Dieser DIY Rock wäre wunderbar, um Schandflecke wie Out-of-Season Nippes und Kleidung aus dem Weg zu räumen, bis Sie bereit sind, sie wieder zu verwenden. (via A Beautiful Mess)

3. DIY Geruch gute Kerzen: Duft ist eine der ersten Möglichkeiten, wie Sie Ihr Gästezimmer als eine Komfortzone einrichten können, so begrüßen Sie Ihre Gäste mit einer Ihrer Lieblings-Duftkerzen, die Sie DIYd, für die persönliche Note. Cluster sie auf einem Teller, um den Raum organisiert zu halten. (über Feminine Club )

4. Gilded Ceramic Vanity DIY: Es gibt nichts Schlimmeres als einen unordentlichen Hausgast. Ermutigen Sie Ihre Gäste, organisiert zu bleiben, indem Sie ihnen einen Sammelbehälter für ihren Schmuck und andere Gegenstände hinterlassen. (über Feminine Club )

5. Pünktliche Wanduhr DIY: Eine Uhr ist ein wesentliches (und oft vergessenes) Bedürfnis für jedes Gästezimmer. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Gäste, vor allem außerhalb der Stadt, sich der Zeit bewusst sind. (über Dream Green DIY)

6. Ottoman Storage DIY: Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste während ihres Aufenthalts viele Decken und Kissen haben. Ein guter Weg, dies zu tun, ist, diese Gegenstände irgendwo zu platzieren, wo Ihre Gäste sie sehen werden, wie auf einer Kommode oder einer Ottomane. (über Feminine Club )

7. Refresh the Bedding : Ein lustiger (und einfacher) Weg, über jedes Gästezimmer hinweg zu kommen, ist das Bettdekor zu erneuern. Mit einem weichen neuen Trösterset werden Ihre Gäste glücklich und komfortabel ausruhen. (über Feminine Club )

8. DIY Pouf Seating: Aktualisieren Sie Ihr Zimmer mit neuen und dynamischen Sitzmöglichkeiten, damit Ihre Gäste sich so wohl wie möglich fühlen. Zu den Sitzmöglichkeiten gehören Sitzkissen, Ottomanen, Stühle und Loveseats. (über Kristi Murphy)

9. DIY Kissenbezüge: Wenn Sie nicht das Budget für eine völlig neue Bettdecke haben, aktualisieren Sie einfach Ihre Kissen. Diese preiswerte Änderung verleiht Ihrem Zimmer ein völlig neues Thema oder eine neue Atmosphäre.(über Feminine Club )

10. Ladestation: Die besten Zimmer haben alles, was Ihr Gast braucht. Eine dedizierte Ladestation ist alles, was Ihr Gast nie wusste, dass sie es brauchen und zeigt Ihnen genau das, was Sie interessiert. (über den V Spot Blog)

11. TV Entertainment : Ihre Firma könnte besessen sein von Der Bachelor

oder Wie man mit Mord kommt

. Stellen Sie sicher, dass sie ihre Lieblingsshows nicht verpassen, indem sie an der Wand in ihrem Zimmer ein TV-Gerät anbringen. (über The Every Girl)

12. WiFi Password Display : Die erste Frage, die jeder Hausgast nach seiner Ankunft stellt, lautet: "Wie lautet Ihr WLAN-Passwort? "Stellen Sie Ihre WiFi-Informationen in einem Rahmen oder auf einem Message Board zur Anzeige. (über Chicfetti)

13. Lagerkommode : Stellen Sie sicher, dass Ihr Hausgast viel Platz hat, um seine Feinwäsche und Modeprodukte zu lagern. Eine coole Art, dies zu tun, ist, ihnen genügend Stauraum in einer Kommode oder einem Schrank zu lassen. (über Feminine Club )

14. Lagerung von Bettlamellen : Wenn Sie nicht genug Platz im Schrank für ihre Habseligkeiten haben, fügen Sie diesen lustigen Wandspeicher zu Ihrer Wand hinzu. So können Ihre Gäste in Reichweite bleiben. (über Brit + Co)

15. DIY Ombre Rope Hamper: Ihre Hausgäste werden während ihres Aufenthalts durch einige Outfits gehen. Lassen Sie einen Wäschekorb im Zimmer, um sicherzustellen, dass sie nicht mit schmutziger Kleidung gehen. (über ein O)

16. Welcome Basket : Wir haben alle ein oder zwei Dinge vergessen, während wir im Urlaub waren: als ob wir versehentlich eine Zahnbürste oder eine Shampooflasche zurückgelassen hätten. Überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Korb voller lebenswichtiger Toilettenartikel. (über Herrn und Frau 2015)

17. Spa Basket DIY: Eine weitere gute Möglichkeit, Ihre Gäste bei der Ankunft zu begrüßen, ist, sie mit einem Willkommenskorb im Spa-in-the-box zu verwöhnen. Dies wird besonders gut angenommen, wenn sie während ihres Aufenthalts sehr beschäftigt sind. (über Feminine Club )

18. Mitternachts-Snack-Box : Sie möchten Ihre Liebsten überraschen, also werfen Sie eine Mitternachts-Snack-Box zusammen. Stellen Sie sicher, dass Sie ihre Lieblingssüßigkeiten mit einschließen und zum salzigen Verlangen gehen. (über Sie sind mein Fav)

19. Gästezimmer Bar Wagen : Sie haben bereits einen Barwagen in Ihrem Hauptwohnraum, um Gäste mit ihrem Lieblingsschnaps zu unterhalten. Warum nicht einen ähnlichen Barwagen für Ihr Gästezimmer erstellen, der alles enthält, was er benötigt? Schnaps ist ein offensichtliches Must-Have, aber auch ein paar Snacks, Toilettenartikel und frisch geschnittene Blumen. (via A Beautiful Mess)

Wie bereiten Sie sich auf Übernachtungsgäste vor? Folgen Sie uns auf Pinterest für mehr Inspirationen.