3 Neue Coming-of-Age-Bücher, die total aufgeschlossen sind

3 Neue Coming-of-Age-Bücher, die total aufgeschlossen sind

The RuneScape Documentary - 15 Years of Adventure (Oktober 2018).

Anonim

Die Jahre um High School und College können toll sein, aber es kann auch turbulente Zeiten geben, in denen man sich selbst vorübergehend verlieren kann mit Sex, Drogen oder Romantik. Die drei neuen Romane dieses Buchclubs dieser Woche sind alles (neuere) historische Stücke, die in den 1980er und frühen 1990er Jahren gedreht wurden, wobei Jugendliche versuchen, schwierige Entscheidungen zu treffen und sich im ganzen Land über Wasser zu halten. Die Geschichten sind dramatisch, aber die Emotionen und Entscheidungen werden neuen Teenagern und jungen Erwachsenen, sowie denen von uns, die in den Epochen aufgewachsen sind, die die Behandlung des Erwachsenwerdens erreichen, zugänglich sein.

1. Die Zukunft wird nicht lang sein von Jarett Kobek ($ 27): Das neue Buch von Kobek ( Ich hasse das Internet ) führt uns durch die Höhen und Tiefen eines langjährigen, stützend-destruktive Freundschaft durch die raue New York City der 1980er und 90er Jahre. Dieses Erwachsenwerden findet über ein Jahrzehnt statt, beginnt aber mit einem schockierenden, traumatischen Ereignis: "Ich zog nach New York, kurz nachdem meine Mutter meinen Vater getötet hatte, oder war es mein Vater, der meine Mutter ermordete? Anyhoo, in einem roten Nebel aus Blut und gebrochenen Knochen, tat man in der anderen. Mehrere Wochen wurden damit verbracht, Papierkram zu erledigen und das Blut zu putzen. Nachdem ich mit diesen Lasten fertig war, gab ich meine Geschwister auf und bestieg einen Greyhound-Bus auf dem Parkplatz eines Tante-Emma-Ladens am Stadtrand meiner Stadt in Wisconsin. Sechsunddreißig Stunden später war ich in der Stadt. "Baby Baby Baby (oder einfach" Baby "), während er sich selbst tauft, überlebt sowohl den entsetzlichen Tod seiner Eltern als auch schwul in einer Stadt mit 700 Einwohnern in Wisconsin, um eine neue Existenz in einer größeren Welt zu beginnen. Sein Führer durch dieses turbulente und faszinierende Leben ist Adeline, eine reiche Erstsemesterin bei Parsons, die einseitig erklärt, dass er in ihren Schlafsaal zieht, als sie seine kleine Hütte im East Village sieht. Adeline selbst hat einen toten Vater und lebt im ganzen Land von ihrer Alkoholikerin in Los Angeles. Beide zeigen diesen seltsamen jugendlichen Mix aus dem Wunsch, alles zu tun und tatsächlich keine Ahnung zu haben, was sie tun.

Kobek malt ein detailliertes Porträt einer lebendigen Stadt, die es nicht mehr gibt, wo Baby Freude findet, nur weil er zielgerichtet gehen kann, anstatt ziellos umherzufahren. New York ist in all seiner Pracht gemalt, und es gibt einen guten Teil der Namen fallen, wie Baby und Adeline treffen eine ganze Reihe von Fettdruck durch ihre künstlerischen Ziele und Club-Hopping, einschließlich Bret Easton Ellis, Norman Mailer und der Homosexuell Science-Fiction-Schriftsteller Thomas M. Disch. Es ist nicht nur New York, das die Behandlung des Erwachsenwerdens bekommt; wir folgen auch Adeline nach San Francisco und die beiden nach Adeline's Heimatstadt LA, wo Baby eine weitere aufregende Szene entdeckt. Können sie die Künstler und Profis werden, die sie sind, um das verführerische Clubleben hinter sich zu lassen?Ihre Freundschaft, die aus dem Zufall entsteht, wird sich entwickeln und die Menschen, die sie sind, unaufhaltsam formen.

2.

Dinge, die vor dem Erdbeben geschahen von Chiara Barzini (27 $): Wenn Sie sich nach einem anderen Stück aus der jüngeren Vergangenheit sehnen und nicht genug von LAs, diesem neuen Roman des italienischen Autors Barzini entledigt sich ihrer jugendlichen Heldin aus ihrem Heimatland Italien und stürzt sie in das San Fernando Valley, nur wenige Wochen nach den Unruhen von 1992 drohte das Gebiet zu zerreißen. Eugenia mag ihr Leben in Rom und ist nicht bereit für ihre Filmemacher-Eltern, sie zu informieren, dass ihre Träume, mit einem Horrorfilm in Hollywood zu drehen, ihr Bedürfnis nach zu Hause verdrängen. (Um es noch schlimmer zu machen, informieren sie sie darüber, während die ganze Familie in einem Werbespot für italienischen Spam handelt.) Für Eugenia ist das der wahre Horror. "Es fühlte sich an, als ob die Stadt noch brannte, als wir aus dem Flugzeug stiegen. Oder vielleicht hatte ich mich noch nicht an die zündende Qualität der warmen Santa Ana gewöhnt, die  »Teufelswinde«, die aus der Wüste hereinwehten… Nichts war einladend, und mein Vater wußte es. "Eugenias neue High School ist riesig und voller Bandenmitglieder und ihre ehemals begehbare Welt ist jetzt dem Auto verpflichtet. Ihre Freunde Henry und Deva machen die Dinge erträglich, aber, weniger zum Glück, auch die Drogen, die Henry zur Verfügung stellt, Rave-Kultur und ausgiebigen Sex mit wirklich fragwürdigen Leuten, einschließlich der Drehbuchautorin des Films ihrer Eltern.

Barzini persifliert die Selbst-Absorption von Hollywood und Teenagern gleichermaßen, während Eugenia erwachsen wird und Süchte zeigt, die grassierende, bizarre Therapiesitzungen treiben, und Tal-Mädchen, die Mordzubehör sind. Diese stehen in krassem Gegensatz zu der natürlichen Schönheit des Topanga Canyons, eine Sache, die Eugenia Frieden bringen könnte. Sie untersucht nicht nur die Auswirkungen der Unruhen durch die Augen eines Außenstehenden, sondern zeigt uns auch, wie Eugenia später mit dem anders zerstörerischen Erdbeben von 1994 umgeht und ein Erwachen erlebt, dass selbst ihr geliebtes Italien nicht alles ist, was es ist. Desillusionierung, Zerstörung, Erforschung: Klingt nach Volljährigkeit.

3.

Dies muss der Ort sein von Susan Jackson Rodgers ($ 17): Wir sind in New York und in Kalifornien erwachsen geworden; jetzt hier ist ein Buch, das die beiden verbindet und in der Mitte stoppt. Thea Knox, eine neue College-Absolventin (Klasse von '83), treibt nach ihren Plänen, während des Sommerfalls für ihre Eltern zu sitzen, während ihre Eltern das Haus buchstäblich unter sich verkaufen. Anstatt sich für ihre Zukunft in ihrem Elternhaus zu entscheiden, strebt sie eine der beliebtesten Traditionen des Erwachsenwerdens an: den Roadtrip. Thea bekommt den Auftrag, ihre beste Freundin (und die Schwester von Thea, gelegentlich Eddie) mit Emilys Auto von Kalifornien nach New York zu fahren, wo Eddie ist, während Emily eine Stelle in Übersee annimmt. Während ihrer Reise bekommt Thea einen unerwarteten Heiratsantrag von Eddie per Telefon, und ihr Schock und ihr Entsetzen veranlassen sie, nach Kansas und zu ihrer Tante Wendy zu fahren. Theas Entscheidung, den Sommer in Merdale, Kansas, zu verbringen, führt sie dazu, sich mit Jimmy, einem College-Lehrer, zu treffen und dort einzuziehen, während sie die eklektischen und freundlichen Freunde ihrer Tante extrem liebt.Während einige Leute sie willkommen heißen, andere nicht, und es gibt ein Geheimnis, das Theas glückliches, aber vorübergehend unterbrochenes Leben mit Jimmy ändern könnte.

Es ist alles ein Versuch, sich vor dem Erwachsenwerden zu verstecken, aber wie wir alle herausfinden, werden Ihre Verantwortlichkeiten Sie irgendwann einholen, besonders wenn Sie mehr als einen Freund und Freunde haben, die nach Ihnen suchen. Um die Talking Heads zu paraphrasieren: Wenn du erwachsen wirst, ist dein Zuhause vielleicht da, wo du hin möchtest, aber du bist vielleicht schon da.

Welche Bücher haben Ihnen in dieser schwierigen Phase geholfen? Setzen Sie uns in Ihrem nächsten reifenden Lesen @FeminineClub.com.

FeminineClub.com kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet jedoch immer echte redaktionelle Empfehlungen.