3 Neue Field Guides zum Verständnis von Menschen

3 Neue Field Guides zum Verständnis von Menschen

The Greater Good - Mind Field S2 (Ep 1) (November 2018).

Anonim

Oh, hallo, lieber Leser. Ich habe dich dort nicht gesehen. Willkommen im Buchclub der Woche, einem Field Guide to Humans, wo wir den modernen Homo Erectus in seinem natürlichen - oder unnatürlichen - Lebensraum lesen und studieren. Menschen sind lustige Bestien, oder? Betrachten Sie sie live, lieben Sie, betrachten Sie Geschlechtsidentität und versuchen Sie, komplexe soziale Gruppen zu bilden. Staunen Sie, wie sie sich treffen, Arbeit finden und Elternschaft erlangen! Die Kräfte, die die Menschheit formen, können verwirrend sein, also ist es eine gute Idee, sich anzusehen, was diese Kreaturen antreibt. Jeder dieser neuen Romane ist ein guter Anfang.

1. Ein Field Guide für die nordamerikanische Familie von Garth Risk Hallberg ($ 22): Unser erster Halt auf unserer Tour der Menschheit ist dieser praktische taxonomische Leitfaden zum Verhalten von zwei Beispielen der Familie Suburbanus Middleclassus. Eine Neuauflage von Hallbergs erstem Werk aus dem Jahr 2007 nach seinem jüngsten Erfolg mit City on Fire. Das Novelle-Handbuch enthält eine thematische Erzählung von 63 Vignetten für ein genaueres Studium mit Illustrationen und Fotos für die volle Erfahrung von zwei Familien in der Krise.

Der Dokumentarist Hallberg schreibt, dass sein Führer "hauptsächlich die Hungaten und Harrisons mit Berichten über ihre Gewohnheiten, Verschachtelung, Zerstreuung usw. und eine vollständige Beschreibung des Gefieders sowohl von Erwachsenen als auch von Jungen innerhalb einer taxonomischen Untersuchung mehrerer Aspekte betrifft des häuslichen Lebens. "Die Hungates und die Harrisons leben beide auf Long Island und jeder hat seine eigenen Schwierigkeiten zu lernen. Der Harrison-Clan-Patriarch ist gestorben und hat die Familie in eine Krise gestürzt. Obwohl viele Menschen sich lebenslang zu paaren scheinen, haben die Hungaten mit dieser Tendenz gebrochen und die Eltern haben sich getrennt.

Beide Familien haben Kinder im Teenageralter, eine faszinierende Unterkategorie der Studie, die genauso gut eine eigene Spezies sein könnte. Die Kinder versuchen, mit vertrauten Ritualen umzugehen, die der Dokumentarist kategorisiert, wie zum Beispiel Trost durch bewusstseinsverändernde Substanzen, falsche Geschichten, sexuelle Intimität oder das Brechen gesellschaftlicher Regeln und Konventionen. Die kurzen Momente können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden, für Dokumentarfans, das sein eigenes Abenteuer wählen möchte. Wahrlich, dies ist ein notwendiger Leitfaden für jeden, der in Zukunft mit diesen Kreaturen interagieren muss.

2. Ein Selfie so groß wie der Ritz von Lara Williams ($ 18): Unsere nächste Art ist der stolze, aber unsichere, 20 und 30-etwas angstus urbanus; Zwischen jungem Erwachsenenalter und mittlerem Alter sind sie faszinierend zu beobachten, während sie verzweifelt versuchen, ihren Weg im Leben zu finden. Williams ist ein Nominierter des Pushcart Prize, dessen Arbeiten in Publikationen wie The Guardian, McSweeneys, The Independent, und Best British Stories 2017 . In ihrer neuen, weithin gelobten Sammlung geht dieser Dokumentarfilm oft auf Augenhöhe, wobei die Kapitel der zweiten Person den Leser an die Stelle unserer Themen stellen.Persönlich und konfessionell erzählt das Schreiben von ihren innersten, tiefsten Geheimnissen. Ihr Guide ist gefüllt mit scharfen Feldbeobachtungen wie: "Sie bekommen einen Bürojob. Sie assimilieren sich mit Business-Absolventen, mit ihrem herzlichen Sinn für Zynismus, eine vorzeitige Welt-Müdigkeit, getragen wie ein Abzeichen der Ehre. So zufrieden mit ihrer frühen Resignation, ihr: das ist das Leben. Dieser Kurs von Tabellenkalkulationen und Workflows und dünnflüssigen Witzen bei der Entwicklung von Brainstorms, das ist alles, was es gibt, und wir wussten die ganze Zeit, während Sie mit unserem Chaucer spielten, mit Ihrer Intertextualität herumtollten, verdrückten wir die Fähigkeit zu handeln mit diesem. Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen Mangel an Idealismus, meinen Sie."

Die 21 Geschichten reichen von Themen bei der Arbeit bis zum Beziehungszusammenbruch, von einem neuen Abenteuer bis zum Ende. Ob die Menschen in den Geschichten sich vorwärts bewegen, zurückziehen oder weiterziehen, ihre Kämpfe werden gefangen und real gemacht.

3.

Paul nimmt die Form eines sterblichen Mädchens an von Andrea Lawlor ($ 17): Unser letzter Feldführer ist eine Studie über Geschlechterdynamik, Anziehung und Intimität durch die Augen von homo shape shiftus . Um diese Aspekte des menschlichen Befindens zu untersuchen, ist Paul Polydoris, ein Gestaltwandler, der Aussehen und Geschlecht verändern kann, wenn der Wunsch aufkommt, unser Hauptanliegen. Ein Zeitführer, der uns den (leicht) historischen Kontext von 1993, einer Ära der Queer-Theorie, Womyns Musikfestivals, Riot Grrls und Zines gibt, zeigt Lawlors Roman Paul Bar im einzigen Schwulenclub einer College-Stadt. Paul ist verzweifelt nach einem Gefühl der Verbindung mit so vielen Menschen wie möglich und begierig darauf, eine sich ständig verändernde Identität anzunehmen, um diese Ziele zu erreichen. "Wie ein Hai musste Paul sich weiter bewegen. Er schlief nur, wenn es nötig war. Er hatte Geschäfte mit der Welt, Codes zu knacken, so viele Fragen. Heute Abend musste Paul zum Beispiel wissen, wie es für Mädchen aussah."

In dieser erweiterten Metapher über die Formbarkeit von Identität testet Paulus mehrere Hypothesen über Intimität, fragt, ob es mehr Freude an Vielfalt und Neuheit gibt, oder ob es darum geht, sich einer anderen Person so vollständig wie möglich zu offenbaren. Er erforscht und verändert Städte, so wie er seinen Körper erforscht und verändert und versucht, die Gründe für den Wunsch der Menschheit nach Sex zu finden und wie sie sich darauf bezieht, diese seltsamen Kreaturen, unter denen wir leben (und die wir sind), wirklich zu verstehen.

Welche Bücher führen dein Leben? Tag uns in Ihrer nächsten taxonomischen Lese @FeminineClub.com.

FeminineClub.com kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet jedoch immer echte redaktionelle Empfehlungen.