3 Neue Witchy-Romane, um dich in den Halloween-Geist zu bringen

3 Neue Witchy-Romane, um dich in den Halloween-Geist zu bringen

The Amazing Tour Is Not On Fire (Juni 2019).

Anonim

Halloween ist gleich um die Ecke und wir haben gerade einen Oktober-Freitag, den 13. Spooky überlebt! Der Oktober ist für Hexen, Geister und Unerklärte. Es ist für Nebel und Blitze und das Gefühl, dass alles passieren kann. Leserinnen und Leser, die Ihre Kostüme seit dem 01. Oktober um 01:00 Uhr anhaben, ist der Buchclub dieser Woche für Sie; Diese neuen Romane, gefüllt mit dem Übernatürlichen und Gruseligen, werden garantiert deinen Puls - und deine Vorstellungskraft - rasen lassen.

1. Die Zauberregeln von Alice Hoffman ($ 28): Wenn Hoffmans Name bekannt vorkommt, dann deshalb, weil sie die Autorin eines der populärsten Hexeromane aller Zeiten ist; Practical Magic war ein voller Erfolg, der die Leser mit den Kräften der Owens-Schwestern verzauberte und einen Film mit Sandra Bullock und Nicole Kidman hervorbrachte. Im Original müssen die Schwestern Sally und Gillian ihre Kräfte erhöhen, um zu versuchen, einen Fluch zu verhindern, der jeden Mann in ihrem Leben dazu bringt, ein katastrophales Schicksal zu erleiden. Sie werden von den magischen Grand Dames Tante Franny und Tante Jet unterstützt. Jetzt, mehr als 20 Jahre später, ist Hoffman mit einer anderen Geschichte von Owens zurück, dieser eine Prequel über Fanny und Jet (kurz für Bridget), die im New York der 1960er Jahre erwachsen werden.

Die Familiengeschichte und der Fluch begannen mit Maria Owens, die Ende des 17. Jahrhunderts in Massachusetts angekommen war, aber ein Teil der Familie beschloss, wie Susanna Owens nach Paris und New York zu fliehen. Franny, Jet und ihr unheimlich charismatischer Bruder Vincent wurden nichts von ihrem Erbe oder ihrer potentiellen Macht erzählt und hatten nie einen anderen Verwandten als ihre Eltern kennengelernt. "Susanna hatte das Gefühl, dass sie keine andere Wahl hatte, als Regeln aufzustellen. Kein Spaziergang im Mondlicht, keine Ouija-Bretter, keine Kerzen, keine roten Schuhe, keine schwarzen, keine schuhlosen, keine Amulette, keine nachtblühenden Blumen, keine Romane über Magie, keine Katzen, keine Krähen und keine Abenteuer Vierzehnte Straße. Doch egal wie Susanna versuchte, diese Regeln durchzusetzen, die Kinder setzten sie fort, sie zu durchkreuzen. Sie bestanden darauf, ungewöhnlich zu sein."

Die Kinder fanden es auch merkwürdig, dass die Leute so vernarrt wurden, dass Vincent versuchte, sie zu entführen, und dass die anderen Kinder an der Privatschule, die versuchten, Franny und Jet zu überqueren, plötzlich sehr viel Pech hatten. Das und gelegentliche Levitation. Als sie im Sommer endlich Tante Isabelle in der Kleinstadt Massachusetts besuchen dürfen, werden die Familiengeheimnisse bald entdeckt, und die jungen Hexen werden anfangen, die Regeln zu missachten - insbesondere die, sich nie zu verlieben. Genieße die Zauberei von Hoffmans Worten, denn sie bringt uns auf den neusten Stand, bevor Magie so praktisch war.

2. Die Macht von Naomi Alderman (26 $): Was wäre, wenn die meisten oder sogar alle Frauen die Macht der Hexerei hätten? Wie würde sich die Welt verändern?Aldermans Roman, geschrieben als Geschichtsbuch aus Tausenden von Jahren in der Zukunft, postuliert eine jahrhundertealte Welt, in der eine latente Macht erwacht. Scheinbar zufällig können Teenager aus der ganzen Welt plötzlich Elektrizität durch ihre Fingerspitzen übertragen. Die Schocks, die sie geben können, reichen von mild bis tödlich. "Etwas passiert. Das Blut pocht in ihren Ohren. Ein prickelndes Gefühl breitet sich auf ihrem Rücken aus, über ihre Schultern, entlang ihres Schlüsselbeins. Es sagt: Du kannst es tun. Es sagt: Du bist stark."

Zuerst kann niemand glauben, was passiert, aber nachdem der 22-jährige Tunde auf seinem Mobiltelefon ein Extremereignis auf einem nigerianischen Markt eingefangen hat, geht es auf Hochtouren. Politiker und Nachrichtensprecher dominieren, religiöse Vorhersagen und schlechte Wissenschaft dominieren, und jeder gerät in Panik. Jungen werden zu getrennten Schulen geführt, und Mädchen werden der Hexerei beschuldigt. Unabhängig von der Reaktion können diese jungen Frauen jedoch nicht gestoppt werden. Roxy, eine Mafiosi-Tochter, kann die Männer bekämpfen, die versuchen, ihrer Familie zu schaden. Allie kann aus ihrer Pflegestelle aussteigen, und aus dem Kloster, in dem sie Zuflucht sucht, beginnen, religiöse Grundsätze zu hinterfragen und zu ändern. Die Jugendlichen finden bald heraus, dass sie anderen Frauen helfen können, diese Macht für sich selbst zu erlangen, und Bürgermeisterin Margot, die das Haus des Gouverneurs ins Visier nimmt, muss das Geschenk ihrer Tochter Jocelyn verstecken.

Gewinner des Baileys Women's Prize für Belletristik in Großbritannien und "Electrifying" von The Handmaid's Tale Autorin Margaret Atwood, diese Arbeit der spekulativen Fiktion gibt uns eine Welt weit genug in der Zukunft, die Menschen können nicht mehr daran glauben, dass Männer Machtpositionen bekleideten, in Kriegen kämpften oder nicht als das natürlich nährende Geschlecht betrachtet wurden. Gleichzeitig gruselig und ermächtigend, ist es für Halloween perfekt.

3. The Lairdbalor von Kathleen Kaufman (16 $): Viele der Ängste, die in der Kindheit ihren Ursprung haben, bleiben für unser ganzes Leben bei uns und sie können einige der gruseligsten sein. Als der siebenjährige Jamie einen Hügel hinabstürzt, werden die Ängste, die er in der realen Welt trägt, vergrößert und verzerrt, und er befindet sich in einer furchterregenden Albtraumversion der Realität. Alle Monster der Kindheit sind da, und insbesondere eine von Jamies eigener Kreation, der Titular-Lairdbalor.

"Jamie hasste es zu weinen, aber er nahm an, dass es jetzt nicht wirklich wichtig war; Niemand war in der Nähe, um ihn zu sehen. Momma hätte ihn in ihre Arme gezogen und streichelte sein Haar - er liebte das. Daddy hätte ihm eine große Bärenumarmung gegeben und ihm den Atem aus den Lungen gerissen - er liebte das auch. Die Erkenntnis, dass auch niemand da war, ließ die Tränen noch schneller wachsen, bis sie Jamies Wangen hinunterliefen. "Jamie stolpert durch dieses Land, die Oidhche, mit nur seiner belebten ausgestopften Ratte Bilbo für Gesellschaft, unzuverlässige Führer und beständige Albtraummonster auf dem Weg treffend. Es ist wie eine verdrehte Version des Narnia-Buches, in dem seine Mutter ihn vor dem Schlafengehen gelesen hat.

Um die Sache noch schlimmer zu machen, scheint er schnell altern zu sein; Jedes Mal, wenn er weiterzieht oder aufwacht, muss er damit fertig werden, Jahre älter als seine Zeit zu sein. Sein sich wandelnder Körper und sein Verständnis der Welt befinden sich im Krieg mit dem Kind, das er einmal war, und Jamie muss entweder in der Lage sein, Frieden zu finden oder den Dämonen nachzugeben. Der Lairdbalor lässt Sie vielleicht in Ihrem Kleiderschrank und unter Ihrem Bett nach einigen Dingen suchen, die in der Nacht aufgehen.

Welche Bücher erschrecken dich? Setzen Sie uns in Ihrem nächsten gruseligen lesen @ BritandBo.

FeminineClub.com kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet jedoch immer echte redaktionelle Empfehlungen.