Tipp 1: Wie antworte ich einem Mann?

Tipp 1: Wie antworte ich einem Mann?

Gibt es auch einen Hijab für den Mann? | 1 Frage - 1 Antwort (Kann 2019).

Anonim

Es wird vermutet, dass Männer und Frauen von verschiedenen Planeten stammen - "ein Mann vom Mars, eine Frau von der Venus". Männer verstehen nicht, warum all diese "Frauen reden", warum darüber reden, und es ist klar. Ihre Psyche konzentriert sich auf Gefühle. Seien Sie nicht überrascht, sie fühlen sich wirklich viel besser, weil sie nicht dazu neigen, sich selbst zu betrügen. Unsere Aufgabe ist es, die richtige Herangehensweise zu finden und sicherzustellen, dass er hört und nicht so tut, als ob er ihn loswird und ihn dazu auffordert, Fußball zu schauen. Heute werden wir darüber sprechen, was nicht zu tun ist und wie man mit etwas Blut das gewünschte Ergebnis erzielt.

Anweisung

1

Hebe die weiße Flagge. Deine Aufgabe ist es, deinem Gegner zu zeigen, dass nichts seine männliche Eitelkeit bedroht. Wenn er den Verdacht hat, dass sie manipuliert oder, schlimmer noch, erniedrigt, eingesetzt werden, wird er sich sofort verteidigen. In diesem Moment sieht er keine Frau in dir, besonders eine geliebte Person. Jetzt bist du ein Rivale für ihn, ein Rivale, der versucht, einen Platz in der Sonne einzunehmen.

2

Werden Sie nicht die Position eines Mannes. Eine Frau kann nur mit Freundlichkeit, Sorgfalt und Sanftmut gewinnen. Werden Sie so, dass der Partner froh ist, zum Meeting zu gehen. Es sei für ihn eine Manifestation der Stärke, nicht der Schwäche. Männer lieben es, Frauen zu verwöhnen und sind bereit, alles für uns zu tun. In jedem Mitglied des stärkeren Geschlechts lebt ein Held - es ist wichtig, sich als ein Axiom zu erinnern, das keinen Beweis erfordert.
Für ihn sind Beleidigungen gleichbedeutend mit der Anerkennung Ihrer eigenen Insolvenz. Mach das nicht Denken Sie an die Märchen von Kindern: Alle Kunststücke werden für schöne Prinzessinnen getan, aber die Prinzessin muss an ihren Helden glauben. Verwandle dich nicht in eine strenge Mutter, ein kleines Mädchen, "Freunde", sei eine Frau. Sprich immer für dich. Er ist dein Freund (und vielleicht schon ein Ehemann), aber er ist nicht verpflichtet, jede Überzeugung zu teilen.

3

Sprechen Sie direkt über das, was Sie möchten. Männer sind Visuals, Frauen sind Audials. Dies ist ein weiterer Grundsatz, an den man sich erinnern muss. Liefern Sie Informationen in der kompaktesten Form.
Erinnern wir uns an die Schuljahre. Genaue Wissenschaften sind für Jungen immer einfacher, und Mädchen sind geborene Humanisten. Im Laufe der Jahre hat sich nichts geändert. Das Gehirn der zweiten Hälfte ist einfach nicht in der Lage, diesen Informationsfluss zu verdauen, der mit farbenfrohen Begriffen und vergleichenden Wendungen geschmückt ist. Sprechen Sie deutlich, und legen Sie in dem Fall die Punkte fest.

4

Wenn Sie gehört und bedauert werden möchten, sagen Sie nicht: "Mein Chef ist so schlecht, er hat mich beschimpft und jetzt bin ich so traurig." Glauben Sie dem Wort, der Mann wird nicht verstehen, was Sie von ihm wollen. Höchstwahrscheinlich wird er sofort nach einer Lösung für das Problem suchen, und Sie werden, beleidigt schmollend, zu dem Schluss kommen, dass sie Ihnen nicht zuhören.
Inzwischen geht es nicht darum, dass es so schlimm ist, aber Sie sind gut oder umgekehrt, Sie haben sich einfach nicht verstanden. Sage dasselbe nur in der männlichen Sprache. Es sollte ungefähr so ​​lauten: "Ich muss mich selbst ausreden. Heute war ich so erschöpft von der Arbeit, dass der Chef mich nicht über den Fall schimpfte. Hören Sie mir bitte zu." Und alle. Aufgabenstellung Jetzt weiß er, was getan werden muss, um glücklich und zufrieden zu sein. Am Ende bekommt man Sorge, er fühlt sich wie ein Held

5

Tränen - rutschiges Thema. Weinen Sie nicht schlecht, weinen Sie aus irgendeinem Grund noch schlimmer. Wenn Sie Ihr Taschentuch für einen ganz einfachen Grund ergreifen, führt dies bereits zu Zweifeln an der Aufrichtigkeit. Sobald ein Mann erkennt, dass alles Leiden nichts anderes als eine Farce ist, wird die versteckte Manipulation unter keinen Umständen sofort auf Ihre Tränen reagieren. Daher ist es nicht erforderlich, auf verbotene Expositionsmethoden zurückzugreifen. Ineffizient und anstrengend. Außerdem sieht eine Frau mit Tränenflecken nicht sehr attraktiv aus. Bleib für ihn so lange wie möglich perfekt.

6

Lerne zuhören. Es kommt oft vor, dass wir in einer Welle überwältigender Emotionen einen Mann unterbrechen und anfangen zu poddakivat oder ihren Standpunkt zu einem bestimmten Thema zum Ausdruck zu bringen, und wir fragen uns, warum er plötzlich aufhört zu reden. Diese Art der Kommunikation ist nur für die Kommunikation mit Freunden akzeptabel. Männer sind nicht so: Wenn sie schon angefangen haben zu sprechen (und meistens sind sie schrecklich still), wollen sie den Gedanken beenden, um gehört zu werden.
Gib ihm keinen Rat, der nicht gefragt wird. Lassen Sie ihn sprechen und finden Sie die passende Lösung. Möchten Sie helfen? Fragen Sie nach führenden Fragen. Direkt, aber nicht angeben. Er wird immer noch tun, wenn es ihm passt.

7

Eine Person sein Lassen Sie ein gemeinsames Hobby haben, aber jeder sollte einen persönlichen Raum haben, unabhängig vom Partner. Jede Person sollte nicht zu einem Gefangenen von Beziehungen gemacht werden, weil ein Gefangener immer davon träumt, aus dem Gefängnis zu fliehen. Sie müssen persönliche Interessen und Ansichten haben.
Wenn Ihre Punkte jedoch zu einem bestimmten Thema auseinandergegangen sind, äußern Sie sie unter keinen Umständen öffentlich. Erreichen Sie Ihre Gedanken in der richtigen Form, wenn Sie alleine sind. Demütigung in der Öffentlichkeit (und so nimmt er es wahr) wird ein Mann niemals vergeben.

8

Ein weiterer wichtiger Punkt, der bedacht werden muss: Ein Mann sollte niemals innerlich sicher sein, dass er zu 100% zu ihm gehört. Halten Sie die Jagdleidenschaft und das Leben in Beziehungen aufrecht. Wenn alles richtig gemacht wird, dann wird er auf unbewusster Ebene nicht nur lieben, sondern auch respektieren und folglich mit Ihrer Meinung rechnen, auch wenn er Sie nicht offen darüber informiert.

Guter Rat

Wenn Sie einen echten Mann neben sich haben wollen, seien Sie eine echte Frau. Alles Gute kommt durch Überwindung. Dies gilt nicht nur für Beziehungen, sondern auch für andere Lebensbereiche.

Tipp 2: Warum reagiert ein Mann nicht auf SMS?

Alle Ihre SMS-Nachrichten, geliebter Mann, antworten mit kalter Stille. Wie sollte eine Frau ein solches Ignorieren ignorieren? Was sind die Hauptgründe, aus denen er möglicherweise ermutigt wird, auf Ihre Nachrichten zu reagieren?


Wenn ein Angehöriger nicht auf Nachrichten antwortet, sollten Sie zunächst nicht in Panik geraten und voreilige Schlussfolgerungen ziehen. Vielleicht ist Ihre SMS nicht an sein Telefon gekommen oder er hatte noch keine Zeit, sie zu lesen. Es ist möglich, dass Ihr Auserwähltes sehr beschäftigt ist und einfach keine freie Minute hat, um eine Antwort zu schreiben oder zurückzurufen. Behalte Geduld und Gelassenheit. Warte eine Weile.
Aber wenn er nach einer ausreichenden Zeit nicht geantwortet hat, tadeln Sie sich nicht und überzeugen Sie ihn, dass er mit Ihnen verliebt ist. Plötzlich sah er sich ernsthaften Problemen gegenüber, die eine sofortige Lösung erforderten, oder wurde er krank, müde oder schläferte er?
Der beste Weg, um herauszufinden, warum er schweigt, ist, ihn selbst anzurufen. Haben Sie keine Angst vor dem ersten Schritt. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Lieben nicht zerstreuen können. Manchmal müssen Sie Ihren eigenen Stolz überwinden und handeln, um die Gewerkschaft zu retten. Es kommt vor, dass junge Menschen nicht auf SMS-Frauen reagieren, wenn sie die Stärke ihrer Gefühle überprüfen möchten. Vor allem, wenn sie ihn früher selten angerufen und die Initiative in der Beziehung praktisch nicht geklärt hat.
Meistens löst der Anruf schnell Spannungen und klärt alle dringenden Probleme. Aber wie soll man handeln, wenn er nicht nur Nachrichten, sondern auch Anrufe beantwortet?
Natürlich kann ein Mann Ihre SMS-Nachrichten und Anrufe bewusst ignorieren, wenn er beleidigt, verletzt oder auf das Lebendige berührt wird. Erinnern Sie sich, haben Sie ihn in den letzten Tagen verletzt? Außerdem konnte er von Freunden oder sonst etwas über Lügen von Ihrer Seite lernen und beschloss, ruhig zu bleiben. In dieser Situation ist es am besten, eine aufrichtige Nachricht zu schreiben, in der Sie Ihre Gefühle ausdrücken und um Vergebung bitten müssen. Und dann musst du einfach auf seine Reaktion warten.
Wahrscheinlich hat sich Ihre Beziehung in letzter Zeit weit von den besten entwickelt, vielleicht war er ihrer überdrüssig und wollte eine Auszeit nehmen, um seine und Ihre Gefühle zu testen. Gib ihm diese Gelegenheit. Er wird sich selbst melden, wenn er merkt, dass er Sie wirklich braucht.
Wenn der junge Mann nicht mehr auf Anrufe und Textnachrichten reagiert und vollständig aus Ihrem Leben verschwunden ist, sollten Sie sich nicht entmutigen lassen. Auf diese Weise beenden die Gentlemen die Beziehung nicht, daher ist ein solcher Mann keinen Gefühlen und Tränen wert.

  • Wenn ein Mann dann nicht auf Nachrichten antwortet