Die besten Posen für Sex

Die besten Posen für Sex

Top 10 Hottest Sex Positions (März 2019).

Anonim

Sex ist einer der Hauptbestandteile einer stabilen und glücklichen Beziehung. Der Wert des Geschlechts sollte nicht unterschätzt werden. Und damit das Sexualleben eine Freude war, müssen Sie die am besten geeignete Haltung wählen.

Missionspose - Bettklassiker


Diese klassische Position für Sex versuchte fast alle erwachsenen sexuell reifen Menschen. Sein interessanter Name stammt aus den Tagen der Kolonialisten. Nachdem der Staat das Gebiet mit den einheimischen Stämmen erobert hatte, sandte der Staat Missionare dorthin, um den Einheimischen das Christentum und eine zivilisierte Lebensweise beizubringen. Vor der Ankunft von Christen hatten Stämme Sex wie Tiere und versteckten ihre Handlungen oft nicht außerhalb der Mauern ihrer Häuser. Die Missionare brachten den Einheimischen bei, wie man Anstand einhalten kann, und zeigten eine keuschere Haltung. Warum ist die Missionarsstellung eine der besten? Es ist sehr einfach, erfordert keine großen Anstrengungen und ist ideal für Anfänger beim Sex oder nur für diejenigen, die sehr müde sind.

Wissenschaftlern zufolge wird die Missionarsstellung meist von Konservativen gewählt.

Weibliche Reiterhaltung - weibliche Herrschaft


Diese Haltung wurde von Geishas und Kurtisanen, die für ihre sexuellen Freuden berühmt sind, seit langem benutzt. Während die Mehrheit der anständigen Ehefrauen mütterlichen Bündnissen folgte und im Bett streng handelte, verblüfften Mädchen aus Bordellen ihre Ehemänner mit ihrer sexuellen Autonomie. Dies ist jedoch verlockend, wenn die verführerische Schönheit die Initiative ergreift. Diese Position und jetzt wird von vielen Paaren geliebt. Es ist bekannt, dass Frauen Schwierigkeiten haben, einen Orgasmus zu erreichen, als Männer, sodass die Haltung des Fahrers für sie ein Glücksfall sein kann. Wenn sie oben sind, können sie den Prozess regulieren und den Mann vollständig führen.

Doggy Style - zurück zu den Grundlagen


Diese Position ist die älteste. Es wurde überall verbreitet, bis keusche Christen es durch eine Missionarsstellung ersetzten. Nach dem Beginn der sexuellen Revolution nahm der Doggie-Stil jedoch eine führende Position in der Liste der besten Positionen für Sex ein. Diese Position ist nicht nur bequem, sondern symbolisiert auch die Ablehnung von Verboten, Freiheit und Fülle von Empfindungen. Doggy Style wird von Paaren geliebt, weil dadurch das Eindringen tiefer und kräftiger gemacht werden kann. Darüber hinaus mögen Männer das Bewusstsein ihrer Macht über ihren Partner.

In der Haltung eines Hündchenstils sollte der Mensch vorsichtig sein. Aufgrund der starken Reibungen kann er seinen Partner verletzen und sogar verletzen.


Löffel - Zärtlichkeit darstellen


Diese Position wird von Partnern bevorzugt, die über längere Zeit zusammenleben und zärtliche Gefühle für einander haben. Die Haltung von Löffeln ist nicht so leidenschaftlich und dynamisch wie zum Beispiel der Hündchenstil, aber sie besitzt andere Eigenschaften. Ein Mann, der seinen Partner umarmt, gibt ihr ein Gefühl des Schutzes, und er selbst spürt Zärtlichkeit und klammert sich an seinen geliebten weiblichen Körper. Darüber hinaus ergibt die Position der Löffel eine ziemlich tiefe Durchdringung. Eine tiefe emotionale Verbindung und zärtliche Umarmung sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.