Wie man einen verliebten oder verliebten Mann versteht

Wie man einen verliebten oder verliebten Mann versteht

10 Dinge, die alle verliebten Jungs tun! (März 2019).

Anonim

Liebe und Liebe - diese beiden Zustände unterscheiden sich sehr, aber das Problem ist, dass es manchmal sehr schwer zu verstehen ist, welche der Gefühle Sie oder Ihre Auserwählte dominiert hat. Wenn Sie es immer noch mit sich selbst herausfinden können, müssen Sie sich auf Ihre Intuition mit einer anderen Person verlassen oder versuchen, seine Gefühle durch einige Anzeichen zu bestimmen.

Anweisung

1

Bevor man versucht, die Liebe von der Liebe zu unterscheiden, ist es eine gute Idee, beide Gefühle zu identifizieren. Liebe ist ein Gefühl, das auf der Euphorie der Anwesenheit einer anderen Person beruht. Es geht immer der Liebe voraus. Die Menschen verlieben sich zuerst leidenschaftlich und leidenschaftlich, und dann fangen sie an, tiefe Gefühle für einander zu haben. Liebe kommt normalerweise mit der Zeit. Es basiert nicht auf Leidenschaft und Leidenschaft, wie das Verlieben, sondern auf Wissen. Sie kennen Ihre Lieblingsperson gut, teilen angenehme und traurige Ereignisse mit ihm, Ihre Gefühle werden mit der Zeit immer stärker. Das nennt man Liebe. Sie können nicht von Ihrem Partner verlangen, dass er nach mehreren Tagen der Bekanntschaft tiefe Liebe zu Ihnen empfindet, aber ob sie bald erscheinen wird - hängt weitgehend von Ihnen ab.

2

Liebe ist ein Funke, ein Funke, der die Menschen entzündet. Dank der Verliebtheit können Menschen, die oft so verschieden sind, getrennt durch ihre eigenen Gewohnheiten, Lebensauffassungen und komplexen Charaktereigenschaften, beginnen, zusammen zu sein. Sie verleihen einander ideale Qualitäten, es scheint allen, dass ein Partner nur ein Traum ist. Dies schafft eine Basis für starke Beziehungen. Der Forschung zufolge halten sich die längeren Partner an Illusionen, je stärker ihre Vereinigung ist. Es ist der Charme, mit dem sich die Menschen gegenseitig ausstatten, um sich mit den unangenehmen Eigenschaften auseinanderzusetzen, die sich später manifestieren.

3

Es gibt Anzeichen, die deutlich zeigen, welche Gefühle die Seele Ihres Mannes genau beherrschen. Das ist zum Beispiel Eifersucht. Wenn er eifersüchtig und leidenschaftlich auf Sie ist (falls es sich nicht um pathologische Selbstzweifel handelt), dann deutet dies darauf hin, dass die Liebe die Liebe überwiegt. Liebe bedeutet Vertrauen. Dieses Gefühl beruhigt den Mann, während die Liebe ihn dazu bringt, zu handeln.

4

Ein Mann liebt dich, wenn du auf ihn vertraust und feststellst, dass er sich nicht für andere Frauen interessiert. Neurowissenschaftler haben festgestellt, dass wenn ein Paar lange genug zusammen ist, dann in den Stirnlappen des Gehirns unter der Wirkung der Neurotransmitter Dopamin und Oxytocin (Hormone, die für einige psychologische Punkte im menschlichen Verhalten verantwortlich sind) einige Veränderungen auftreten. Diese Leute interessieren sich nicht mehr für andere Angehörige des anderen Geschlechts. Im Laufe der Jahre ist die Beziehung so stark geworden, dass sie sich nicht einmal einen Verrat vorstellen oder ihre andere Hälfte aufgeben können. Das bezeugt am besten, dass die Liebe den Menschen in Besitz genommen hat.