Wie man die Liebe zum Leben vergisst

Wie man die Liebe zum Leben vergisst

Leben, lieben, vergessen - Alzheimer mit 40 (2017) (März 2019).

Anonim

Dein Herz ist gebrochen. Sie haben einen geliebten Menschen verloren und wissen jetzt nicht, wie Sie ohne ihn leben sollen. Alles in der Umgebung ist uninteressant und unnötig geworden. Kann man wieder von vorne beginnen, aber ohne? Verzweifle nicht, du kannst immer noch Glück finden, du musst nur erkennen, dass du es durch Leiden nicht sowieso zurückgeben wirst.

Warum geht die Liebe weg?


Denk darüber nach, warum du deine Liebe verloren hast? Immerhin hat alles so gut angefangen, zusammen waren Sie eins. In der Tat war alles nicht so rosig, wie Sie dachten, wenn Sie sich trennen. Die Menschen unterscheiden sich aufgrund unterschiedlicher Charaktere, Ansichten über das Leben, Bedürfnisse, finanziellen Status und Hobbys. Vielleicht wollte dein Geliebter einfach wieder frei sein. Manche Menschen fürchten Verantwortung und echte Intimität. Sie suchen nach einem Grund für die Trennung, um unabhängig zu werden. Sie können sich aus vielen Gründen von Ihrem Freund trennen. Das Wichtigste in einer solchen Situation ist jedoch, dass das Leben weitergeht und viele wundersame Dinge vor Ihnen liegen, obwohl es im Moment der Trauer schwer ist, diese Tatsache zu glauben.

Wie man einen geliebten Menschen vergisst


Um einen geliebten Menschen zu vergessen, hören Sie zuerst auf, ihn zu treffen. Wenn Sie es früher oder später nicht sehen, wird es allmählich aus Ihrem Gedächtnis verschwinden.
Kümmern Sie sich um interessante Dinge. Schreiben Sie eine Liste Ihrer geplanten Ziele und legen Sie sich einige Ziele fest, die Sie erreichen möchten. Aufgrund Ihrer Beziehung zu Ihrem früheren Liebhaber hatten Sie sicherlich nicht viel Zeit. Widme dich dem Studium oder der Arbeit.
Sport treiben, Fremdsprachen lernen, einen Ausflug machen. Es gibt viele Dinge auf der Welt, die Sie noch nicht gesehen haben. Begrenzen Sie Ihre Freizeit so, dass Sie keine Chance haben, den Erinnerungen und Träumen unerfüllter Liebe zu erliegen.
Hör auf, dir selbst leid zu tun. Analysieren Sie Ihre Beziehung und ziehen Sie die notwendigen Schlussfolgerungen, um solche Fehler in der Zukunft zu vermeiden. Versuchen Sie öfter zu lächeln und genießen Sie jeden neuen Tag. Zusammen mit dem Verlust eines geliebten Menschen haben Sie nicht nur die Freiheit erhalten, sondern auch die Chance, sich und Ihr Leben zum Besseren zu verändern.
Wenn Sie die Gedanken überhaupt nicht aus ihm herausbekommen, dann erinnern Sie sich nicht an gute Momente, sondern nur an all die schlechten Dinge, die er Ihnen gesagt und angetan hat. Denken Sie darüber nach, dass er in dem Moment, in dem Sie wegen ihm Tränen vergießen, bereits ein anderes Mädchen umarmt. Und wenn er Sie so schnell vergessen hat, ist er Ihrer Liebe vielleicht überhaupt nicht würdig. Erwecken Sie ein Gefühl der Empörung für ihn. Es ist besser, als jemanden zu lieben, der sich nicht mehr erwidert.
Schließ nicht dein Herz für eine neue Liebe. Es scheint Ihnen jetzt, dass Sie keinen Mann finden werden, der besser ist als der vorherige. Treffen Sie sich mit Freunden, haben Sie Spaß und bald treffen Sie einen guten jungen Mann. Vielleicht wird er dir beweisen, dass deine vergangene Liebe eine banale Liebe war.