Wie kann man sich scheiden lassen, wenn eine Frau 2019 betrügt?

Wie kann man sich scheiden lassen, wenn eine Frau 2019 betrügt?

Liebe & Partnerschaft - Eine glückliche Beziehung ist kein Zufall - Robert Betz (März 2019).

Anonim

In jüngerer Zeit haben Sie sich gegenseitig geschworen, dass Sie die ewige Liebe nie wiedererlangt hätten. Es dauerte nur wenige Jahre der Ehe, da sich Ihre Pläne und Hoffnungen dramatisch verändert haben, denn vor einer Scheidung, deren Ursache der Verrat an Ihrer geliebten Frau war.

Anweisung

1

Die Befreiung vom Ring am Finger wurde zu einer zwanghaften Idee, aus der die Ehemänner in ihren Schlussfolgerungen voreilig werden und oft irreversible, nicht immer richtige Entscheidungen treffen. In dieser Situation wird eines klar: Wir müssen handeln. Es gibt jedoch oft Zweifel, ob man etwas länger warten oder gleich die Scheidung einreichen möchte. Experten zufolge ist das Betrügen einer Frau nicht nur ein psychologisches Trauma für ihren Mann, sondern auch ein grausamer Schlag gegen seine Eitelkeit, der oft völlig unerwartet ist. Da es zufällig so war, dass sich Ihr Ehepartner für Beziehungen entschieden hat, sollten Sie Ihr Selbstwertgefühl nicht senken. Erkenne, dass du ihrem Geliebten in keiner Weise unterlegen bist, vergiss deine körperlichen und geistigen Fähigkeiten nicht. Besprechen Sie, was mit Ihrer Frau passiert ist, und finden Sie heraus, was in Ihrem Familienleben nicht zu ihr passt, was sie zu diesem Schritt geführt hat.

2

Das Wichtigste ist, dass alles, was geschehen ist, mit Würde reagiert werden sollte, man sollte sich nicht bücken und auf Skandale und Konflikte zurückgreifen. Frauenverrat ist eine verräterische Tat, und Sie sollten es Ihrem Ehepartner nicht erlauben, Sie noch mehr zu demütigen. In keinem Fall ertränken Sie Ihre Trauer nicht in Alkohol. Dies wird die Situation nur verschlimmern und nicht helfen, das Problem zu lösen. Versuche nicht herauszufinden, wer deine Gläubigen gezeichnet und gelockt hat, sei höher als das, was immer man sagen mag, aber in der bevorstehenden Scheidung ist die Frau selbst mehr Schuld.

3

Vergessen Sie nicht, dass ein Teil des Ehebruchs vorliegt und Ihre Schuld. Überdenken Sie das Bild Ihres Familienlebens vor dem, was passiert ist. Vielleicht haben Sie Ihrer Frau nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt, und das beleidigte sie sehr. Es kommt auch vor, dass sich die Frau an Ihnen für Ihre Tränen oder zufälligen Beziehungen gerächt hat, und sie wusste genau, dass Sie ein anderes Mädchen hatten. Vielleicht war die Ehefrau lange Zeit aus irgendeinem Grund allein, weil sie sich nicht ohne besonderen Grund zum Ehebruch einigen konnte.

4

Ihr Mann steht auf jeden Fall vor einer schwierigen Frage: Was ist als nächstes zu tun und wie lässt man sich scheiden lassen? Wenn Sie feststellen, dass Sie den Verrat des Ehepartners nicht verzeihen können, ist es besser, sofort die Scheidung einzureichen. Ehepaare, die keine Kinder haben, können sich ohne Fanfare scheiden lassen. Falls Sie jedoch Kinder haben, müssen Sie vor Gericht gehen. In der Bewerbung müssen Sie den Grund für die Scheidung angeben. Einige Männer äußerten die Tatsache des Verrats der Geliebten und einige versuchen, sie zu verbergen.

5

Zusätzlich zu einer Scheidungserklärung müssen Sie einen Antrag auf die in einer Ehe gemeinsam erworbene Vermögensaufteilung stellen. Denken Sie daran, dass Sie immer noch entscheiden müssen, wer die Kinder nach Ihrer Trennung leben werden. In der Regel zieht das Gericht die Mutter vor, Sie haben jedoch das Recht, sie mehrmals pro Woche zu sehen. In einigen Fällen ist es möglich, eine solche Entscheidung anzufechten und die Kinder beim Vater zu lassen.

6

Der Antrag auf Wiedereinziehung von Unterhaltszahlungen für den Unterhalt minderjähriger Kinder wird von der Person geschrieben, mit der sie leben werden. Einige Leute glauben, dass die Beantragung von Unterhaltszahlungen demütigend ist, aber Sie sollten verstehen, dass Sie dies nicht um Ihrer selbst willen tun, sondern um Ihrer Nachkommen willen.

7

Nachdem Sie die für eine Scheidung erforderlichen Dokumente ausgestellt haben, zahlen Sie die staatliche Steuer, über deren Betrag Sie informiert werden, und erst danach wird Ihr Antrag geprüft.

8

Selbst wenn Sie sich entscheiden, bei Ihrem Geliebten zu bleiben, denken Sie daran, dass es sehr schwierig sein wird, Vertrauen und Respekt für einander wiederzugewinnen. Der Schmerz des Verrats wird noch lange bestehen bleiben, aber im Falle der Vergebung leben Sie in der Gegenwart, ohne sich an die Vergangenheit zu erinnern und Ihre Frau nicht mit ihren Fehlern vorzuwerfen.