Fehler von Frauen nach der Ehe

Fehler von Frauen nach der Ehe

Und plötzlich ist alles anders - Wenn die Ehe vor dem Aus steht | Frau TV | WDR (März 2019).

Anonim

Obwohl Familienbeziehungen immer von zwei Personen aufgebaut werden, sollten Sie die typischen Fehler der schönen Hälfte der Menschheit in der Ehe berücksichtigen.

Anweisung

1

Die falsche Meinung vieler junger Frauen, dass man sich nach der Hochzeit endlich entspannen kann. Es ist nicht so wichtig, sich so sorgfältig um sich selbst zu kümmern, Sie müssen nicht mehr mit neuen Bildern auf sich aufmerksam machen und überraschen, da der Ehemann seine Frau so wahrnehmen muss, wie sie ist. Und Männer haben, wie wir wissen, eine andere Meinung, weil eine Frau immer eine Frau bleiben muss. Schön, raffiniert, elegant und immer anders.

2

Einige Frauen glauben, dass ein Mann nach der Heirat eine Reihe von offiziellen Pflichten übernimmt. Aus irgendeinem Grund muss und muss er bestimmte Dinge tun. Niemand schuldet niemandem etwas. Familienbeziehungen basieren auf gegenseitiger Hilfe und Liebe. Der Wunsch nach Fürsorge muss natürlich sein. Entmutigen Sie nicht Männer, die Sie glücklich machen wollen.

3

Der Mangel an Kommunikation wird oft zu Unstimmigkeiten. Frauen können stundenlang mit einer Freundin sprechen. Männer sind manchmal von der mangelnden Aufmerksamkeit ihrer Frauen beleidigt. Es ist klar, dass Sie mit Ihrem Mann nicht über Kosmetika und Frisuren sprechen werden. Finden Sie allgemeine Themen, fragen Sie nach dem Tagesablauf und fragen Sie nach seinen Hobbys. Für Männer ist das extrem wichtig.

4

Kritisieren oder beschimpfen Sie Ihren Mann niemals, besonders in Gegenwart von Zeugen. Erstens werden Sie nur eine wechselseitige Aggression erreichen, und zweitens werden Sie den Mann von sich selbst entfremden. Der Mannchef, den er immer in seiner Meisterschaft behaupten muss, ist das letzte Wort seines. Weise Frauen befehlen niemals ihren Ehemännern, sie geben vorsichtig Ratschläge und Ratschläge.

5

Mit der Geburt eines Kindes fallen viele neue Sorgen auf einen Mann und eine Frau. In den ersten Monaten dreht sich natürlich die ganze Welt um das Baby, die Eltern gewöhnen sich an die neue Lebensweise. Vergessen Sie nicht die Rolle der geliebten Frau, die eine fürsorgliche Mutter ist. Männer fühlen sich oft wie eine Frau, die weggeht, und fangen sogar an, eifersüchtig auf das Baby zu sein. Vergessen Sie nicht, auf Ihren Partner zu achten. Wenn ein Mann Liebe, Fürsorge und Aufmerksamkeit spürt, wird er versuchen, dasselbe zurückzuzahlen.

6

Kritisieren Sie niemals die Freunde und Verwandten Ihres Ehepartners oder sprechen Sie nichts Böses. Es ist besser, immer eine gemeinsame Sprache zu finden, selbst wenn Sie nicht sehr nett sind. Sie sind erst vor kurzem zu einem Teil des Lebens eines Mannes geworden und er ist in dieser Umgebung immer aufgewachsen. Und er wird sicherlich den Rat und die Meinung von Freunden und Verwandten hören.