Wie lerne ich einen Engländer kennen?

Wie lerne ich einen Engländer kennen?

Nur 2% Kennen Die Korrekte Bezeichnung auf Englisch (März 2019).

Anonim

Die andere Hälfte, die sie in ihrer Heimat nicht findet, richtet ihren Blick ins Ausland. Nun, manche Frauen sind anfangs keine Landsleute. Jemand aus dem fairen Geschlecht träumt nur von einem Ausländer, und manche möchten unbedingt in ein bestimmtes Land gehen.

Manche Frauen fühlen sich von temperamentvollen Spaniern angezogen, manche sind begeistert von pedantischen Deutschen, andere brauchen liebevolle Franzosen, und andere freuen sich über primitisches Englisch. Ein Ehemann aus Albion ist ein Traum der Frauen, die von der Unordnung ihrer Landsleute desillusioniert sind. Gesetzestreue und zurückhaltend sind sie immer noch aufrichtige und verletzliche Menschen, die sie nur wenigen Menschen zeigen. Englische Herren sind bereit, die volle finanzielle Verantwortung für den Unterhalt der Familie zu übernehmen. Diese Verantwortung zieht Frauen und Mädchen an.

Wo man den Engländer kennenlernen kann


Ein Einwohner Englands kann am einfachsten in seiner Heimat getroffen werden. Es gibt praktisch nur Engländer auf der Straße und man kann sie treffen. Obwohl nicht ganz so. Hier auf der Straße in England mit dem Engländer und nicht treffen. Es wird dort nicht akzeptiert. Und nicht jeder hat die Möglichkeit nach England zu gehen.
Ohne das Land mit dem Engländer zu verlassen, findet man auf der Tour. Besuchen Sie Orte, die von Touristen geliebt werden, suchen Sie nach einer Gruppe aus England. In einem Museum oder in einer Kunstgalerie können Sie am einfachsten ein Gespräch beginnen, indem Sie eine Ausstellung oder ein Bild besprechen.
Am gebräuchlichsten ist die Registrierung auf der Dating-Site. Es mag Ihnen seltsam erscheinen, aber viele Engländer suchen russische Frauen. Der Grund ist, dass englische Damen zu gebildet und "kalt" sind. Aber ein Mann neben Ihnen möchte eine Frau haben und keine wandernde Enzyklopädie der Etikette.

Wie lerne ich einen Engländer kennen?


Möglichkeiten, viel zu treffen. Das einzige, was Sie wissen müssen, ist Englisch, zumindest in einer minimalen Menge.
Um sich auf einer Dating-Site zu treffen, benötigen Sie ein interessantes Foto und eine interessante Legende. Laden Sie kein verschwommenes Foto oder zu erotisch hoch. Auf solchen Fotos "picken" Menschen mit psychischen oder intimen Problemen. Verbringen Sie Zeit und Geld und gehen Sie in ein Fotostudio. Ein professioneller Fotograf macht ein interessantes Foto, das Ihre Individualität offenbart. Dies ist das Foto, das Sie für einen Engländer interessieren können.
Warten Sie nicht auf Nachrichten - und Sie können bis zum Alter warten. Schreibe dir die Person, die du magst, aber eher ein paar. Auf vielen Seiten können Sie "lächeln" oder "zwinkern". Vernachlässigen Sie nicht ihre Fähigkeiten. Eine oder mehrere Personen werden Ihnen antworten.
Wenn Sie in England sind, ist es am besten, sich durch Mäzenatentum oder durch gemeinsame Freunde zu treffen. Nun, was kann man in England brauchen, außer als Führer? Bitten Sie also Ihren neuen Freund um Hilfe.
Wenn keine Freunde oder Empfehlungen vorhanden sind, fahren Sie unabhängig fort. Bitten Sie den Passanten um Hilfe. Während Sie den Weg erklären, versuchen Sie, mit einem neuen Freund zu sprechen, bitten Sie um Hilfe. Ein echter Gentleman wird Sie nicht abweisen können.
Bei gutem Wetter verbringen die Briten ihr Mittagessen gerne auf dem Rasen im Park. Fühlen Sie sich frei, einer von ihnen beizutreten, nachdem Sie zuvor Sandwiches mitgenommen haben. Sie werden sicher das finden, was Sie fragen und mit einem neuen Bekannten sprechen möchten. Gebildet können die Briten Sie einfach nicht loswerden.
Und in Russland wird schon der Engländer Hilfe brauchen - also lehnen Sie ihn nicht ab!