Wie ist der Ehemann zu überprüfen?

Wie ist der Ehemann zu überprüfen?

13 Rätsel, die prüfen, wie intelligent du bist (Juni 2019).

Anonim

Manchmal glauben Frauen, ihren Mann nicht zu glauben. Wie prüfe ich, wo der Ehepartner war? Es gibt viele Möglichkeiten, aber ist es das wert? Sprechen Sie direkt, vielleicht ändern Sie Ihre Position.

Manchmal scheint es Ihnen, dass sich der rechtmäßige Ehepartner etwas seltsam verhält und ihm folgen will, um herauszufinden, wo er war. Vertrautes Bild
Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Mann zu überprüfen, tun Sie es unbemerkt. Zuerst erhalten Sie bei Bedarf die Trump-Karte. Zweitens, wenn der Ehepartner „sauber“ ist, mag er „Spionspiele“ möglicherweise nicht besonders gern, und dies führt zu Skandal und Zwietracht in der Familie.

Handy


Sie können herkömmliche Methoden verwenden, z. B. alle Anrufe und Nachrichten auf dem Mobiltelefon des Ehemanns anzeigen. Sie zu vergleichen, um die Zeit einzuhalten, die offensichtlichen oder versteckten Informationen herauszufinden und eine Schlussfolgerung zu ziehen, ist nicht so schwierig. Es ist viel schwieriger, mit Emotionen umzugehen, wenn Sie plötzlich etwas Interessantes finden. Aber Sie sollten es besser machen, wenn Sie herausfinden möchten, ob das Kaninchenloch tief ist.

Ruf nach Arbeit


Ein Aufruf an die Arbeit ihres Mannes, die Details zu erfahren, ist ein anderer Weg. Sie müssen dies nur so tun, dass Sie sich nicht in eine lächerliche oder gar schlimmere Lage bringen.
Im Büro ist immer jemand "sympathisch", der Ihnen gerne alle Karten offenlegt. Zu lieben ist, nutzen Sie dies. Wenn Ihr Ehepartner bei der Arbeit wirklich verschwindet und zum Wohle der Familie arbeitet, werden Sie schnell davon erfahren.

Wende die Aufmerksamkeit


Möchten Sie überprüfen, wo der Ehemann war? Schalten Sie alle Ihre Aufmerksamkeit ein. Folge seinem Gesicht. Täuschung früher oder später enthüllt, und in erster Linie kann es in den Augen gesehen werden. Schuldig oder verbirgt seine Augen, vermeidet einen direkten Blick oder versucht, selbstbewusst auszusehen und gleichzeitig oft wegzusehen.
Gekreuzte Arme können auch sagen, dass eine Person etwas versteckt. Diese Position ist denjenigen eigen, die, indem sie dem Realen das Falsche geben, in sich Festigkeit suchen. Ihre Bürsten sind geschlossen und nach innen gedreht. Die Person, als ob sie sich versteckt, umgibt sich mit einer undurchdringlichen Aura.
Vielleicht wird ein Hinweis darauf, wo sich der Ehepartner befand, durch andere Details veranlasst: Zustand der Kleidung und Schuhe, Aussehen des Ehemanns, Gerüche, Verhalten. Sei aufmerksam und verstehe. Es ist keine Sünde, in die Taschen zu schauen - in diesem Fall sind alle Mittel gut.

Lohnt es sich?


Bevor Sie die Wahrheit herausfinden, überlegen Sie sorgfältig, ob Sie sie brauchen. Wenn es wirklich etwas gibt, das Sie nicht kennen, bedeutet dies, dass es versteckt ist, um den Frieden in der Familie aufrechtzuerhalten. Lohnt es sich also, eine Schnur zu ziehen und zu zerstören, was bereits geschaffen wurde? Wenn Sie die Wahrheit nicht mögen, finden Sie dann die Kraft, Ihren Mann zu verstehen?