Alles über Sex: Wie man ein unerfahrenes Mädchen befriedigt

Alles über Sex: Wie man ein unerfahrenes Mädchen befriedigt

Freundin fingern - So fingert man richtig! Die besten Techniken !?! (Juni 2019).

Anonim

Unerfahrenes und unerfahrenes Mädchen in intimen Fragen meistens voller Widersprüche, Zweifel und Zwänge. Sie in diesem Fall zum Orgasmus zu bringen ist schwierig, aber es ist durchaus möglich, wenn Sie es versuchen.

Anweisung

1

Wiesel Ein unerfahrenes Mädchen ist oft etwas scheu: Berührungen an intimen Orten, übermäßig heiße Küsse. Um ihn zu befreien, muss man Geduld gewinnen, um äußerst sanft, sanft und nicht zu hartnäckig zu sein. Alles muss schrittweise durchgeführt werden, um das Mädchen stärker und stärker zu machen, damit es nicht länger peinlich wird. Wenn diese psychologische Barriere überwunden ist, wird es viel leichter zu befriedigen sein.

2

Erogene Zonen. Über sie sollte grundsätzlich nicht vergessen werden. Die einfachste Möglichkeit, ein unerfahrenes Mädchen zu befriedigen, besteht darin, ihre erogenen Stellen zu beeinflussen. Was für? Sie müssen dies im Prozess herausfinden, da jeder einen individuellen Moment hat. Einer der sinnlichsten Orte ist der Hals. Es gibt eine ausreichende Anzahl von Nervenenden, Reizungen, die Aufregung verursachen. Es gibt Fälle, in denen ein Mädchen, das zuvor keine intime Beziehung gehabt hatte, einen sexuellen Höhepunkt erreicht hatte, als es seinen Hals geküsst hatte.

3

Tiefes Streicheln. Nachdem Sie genug von dem Mädchen mit Streicheln und Kontakt mit seinen erogenen Zonen erhalten haben, können Sie versuchen, es mit Hilfe von tiefem Streicheln zu befriedigen. Dies ist eine unabhängige Form der sexuellen Aktivität, wenn die Genitalien und erogenen Zonen wie Brustwarzen, Brüste und Magen ausgesetzt sind. Wiesel kommen ausschließlich von Hand vor. Wenn ein Mädchen ausreichend aufgeregt ist, kann das Berühren dieser Orte sie ohne unmittelbaren Geschlechtsverkehr befriedigen.

4

Oralsex Ein unerfahrenes Mädchen ist eines, dessen Erfahrung völlig fehlt oder vernachlässigbar ist. Und so ein Mädchen zum Orgasmus zu bringen, ist ziemlich schwierig, weil sie die Möglichkeiten ihres Körpers nicht sehr gut kennt. Dies ist eine psychologische Barriere, die nicht nur Liebkosungen, sondern auch qualitativ hochwertigen Oralsex beseitigt werden kann. Versuchen Sie nach dem Vorspiel (sanft und liebevoll) ihren Cunnilingus zu befriedigen. Techniker gibt es viele, aber die häufigsten - die Auswirkungen auf die Sprache der Vulva und der Klitoris. Da es für ein unerfahrenes Mädchen viel schwieriger ist, einen vaginalen Orgasmus zu erreichen, kann man sich ausschließlich auf die Klitoris und die großen Schamlippen konzentrieren. Druck und Geschwindigkeit werden durch die Reaktion des Mädchens auf Ihre Handlungen ausgelöst.

5

Langer Geschlechtsverkehr. Da ein Mädchen ohne Erfahrung selbst nicht weiß, wie und was sie mehr mag, was mehr Vergnügen bringt, wird es eine lange Zeit für den Geschlechtsverkehr benötigen. Dabei können Sie alle oben beschriebenen Einflussmöglichkeiten abwechseln, um Ihren Partner schnell zum Orgasmus zu bringen.