6 Möglichkeiten, Leder-Haar-Zusätze zu schaukeln Dieser Fall

6 Möglichkeiten, Leder-Haar-Zusätze zu schaukeln Dieser Fall

Korda Carp Fishing Masterclass Vol. 4 Chapter 1: Lake Exclusive (13 LANGUAGES) (September 2018).

Anonim

Leder geht Hand in Hand mit kühleren Temperaturen, aber nicht nur für Handtaschen und Schuhe - in dieser Saison sind Lederhaaraccessoires überall auftauchen. Celebrity Hairstylist und Kérastase Markenbotschafter Matt Fugate ist ein großer Fan des Trends und sagt: "Das Zusammenspiel von texturiertem Haar und strukturierter Kopfbedeckung ergibt ein perfektes Duo. Leder-Haar-Accessoires fügen auch Haltung zu einfachen Stilen und Pop von Interesse. "Wir können nicht mehr zustimmen, nachdem wir einige seiner bevorzugten Wege gesehen haben, das Material in dein" Do "zu integrieren. Lies weiter für die Deets, wie man sie neu erstellt!

1. Bindungen: Pferdeschwanz Bindungen sind nichts Neues, aber eine silberne Lederversion bekommt definitiv mehr Aufmerksamkeit. Fugate empfiehlt, die Haare mit einem kleinen Gummiband zu einem Pony zu formen und dann ein Glanzspray oder ein verschönerndes Öl wie Kérastase Elixir Ultime Bi-Phase Spray Oil ($ 58) hinzuzufügen. "Wischen Sie nach dem Auftragen einen Streifen Leder unter den Haaren über dem Pony und wickeln Sie ihn um die Strähnen nach unten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Stück Leder um das Haar wickeln und das andere Stück Leder stabilisieren, damit Sie die Enden am Ende binden können ", sagt er. (Foto über Vogue. Com)

2. Bögen: Die Fliege ist offiziell zurück, erst jetzt gehört sie in ein episches Pony. "Was diese Frisur für den Herbst macht, ist, dass die Lederschleife einem ansonsten mädchenhaften Accessoire eine matte Kühle verleiht", sagt Fugate. "Es ist auch vielseitig, weil es auf jeder Art von Haar gemacht werden kann - alles, was Sie brauchen, ist eine Menge Textur-Spray (oder Trockenshampoo), um das Pony luftig und nicht glänzend zu machen. "(Foto über Triplethread)

3. Bubble Pony: Warum bei einem Accessoire aufhören, wenn man einen Haufen in Form eines Bubble Pony rocken kann? Fugate liebt diesen Look, weil er deinem Go-to-Style eine Zigeuner-Atmosphäre verleiht und ziemlich leicht abziehbar ist: "Alles, was du brauchst, sind ein Paar kupferfarbene Ledertuben in verschiedenen Größen und eine kleine Push-Pull-Technik, um die Blasenkugeln zu kreieren. Die Verwendung verschiedener Größen lässt das ästhetische Gesamtbild eher rückgängig und weniger formell erscheinen. "(Foto über Schätze und Reisen)

4. Geflochtenes Hochsteckfrisur: Wenn Sie mit Ihrem Lederflair eine poliertere und schönere Aussage treffen möchten, warum entscheiden Sie sich nicht für eine geflochtene Hochsteckfrisur? Fugate erklärt, dass "der Zopf, der mit der Blume gepaart ist, einem Kleines Haus im Prairie Stil einen modernen Touch verleiht. "Um diesen Zopf zu kopieren, fange einfach mit deinem französischen Zopf an der Rückseite der Haare an und verstecke dann die Enden entweder unter den Haaren oder in einem weichen Knoten im Nacken. Sichern Sie eine Blumenbrosche, kämmen Sie oder schneiden Sie über das Brötchen und voilà! (Foto über MyFunnySquirel)

5. The Messy 'Do: "Diese unordentliche Hochsteckfrisur hat eine geniale Form mit perfekt unvollkommenen Ranken, die herausfallen", sagt Fugate. "Die Platzierung der Blumen an der Seite bringt auch einen neuen Brennpunkt - aber das Schlüsselprodukt, das Sie brauchen, ist ein verdickendes Spray-Gel, wie Kérastase Materialiste ($ 37), um die Haarsubstanz zu geben.Dann einfach trocken, wickeln und aufrollen, die Blumen positionieren, und schon kann es losgehen. Sie können auch eine Backcombing-Technik versuchen, um eine Zuckerwatte Textur zu erstellen. "(Foto über ASOS)

6. Minimal Cuff: Eine minimalistische Metallic-Manschette wie diese von Precocious ($ 10) ist ideal für Zweittagsstränge, denn nach Fugate bedeutet das Umarmen der weniger-mehr-Ästhetik auch, sich von morgendlichem Styling-Stress zu befreien. Und so ist es! (Foto über Etsy)

Was ist dein Lieblings-Haar-Accessoire gerade? Twittern Sie uns @FeminineClub.com!

FeminineClub.com kann gelegentlich Affiliate-Links verwenden, um Produkte zu bewerben, die von anderen verkauft werden, bietet jedoch immer echte redaktionelle Empfehlungen.