6 Wege deine weiblichen Stärken bei der Arbeit erfolgreich zu spielen

6 Wege deine weiblichen Stärken bei der Arbeit erfolgreich zu spielen

10 Gründe, wieso intelligente Menschen Probleme haben, glücklich zu sein (Kann 2019).

Anonim

Es ist kein Geheimnis, dass es nicht unbedingt ein Kompliment ist, "Bossy" genannt zu werden. Aber einige Frauen versuchen das zu ändern. Sheryl Sandberg, die Autorin dessen, was zu einem Nachschlagewerk für Girlbosses überall wurde, Lean In, sagte: "Ich möchte, dass jedes kleine Mädchen, das jemand sagt," sie sind herrisch ", stattdessen gesagt wird:" Sie haben Führungskompetenz. "Obwohl wir versuchen, das Wort" herrisch "zurückzugewinnen, indem wir das Wort" Girlboss, LBH "feiern - zwischen der Lohnlücke, der Prävalenz von Geschlechterstereotypen der alten Schule und dem doppelten Standard für Männer und Frauen im Büro, macht es uns frage mich, ob wir all unsere Weiblichkeit aus unseren Kleidern und Manierismen entfernen müssen, um ernst genommen zu werden. Das scheint überhaupt nicht fair zu sein, und wir glauben nicht, dass das die Antwort ist. Hier sind sechs Wege, auf denen einige der besten Girlbosses ihre Fähigkeiten einsetzen ohne, die ihre weiblichen Qualitäten kompromittieren.

1. Besitze deine weiblichen Stärken. Mehrere Studien zeigen, dass Frauen stärkere Zuhörer, bessere Kommunikatoren und bessere Geschichtenerzähler sind als Männer. Diese Eigenschaften sind in der Geschäftswelt unglaublich wichtig, also rocken Sie sie zu Ihrem Vorteil. Zuhören ist besonders wertvoll als Manager, da Sie Ihre Mitarbeiter verstehen und sich einfühlen können, bevor Sie eine Entscheidung treffen oder hartes Feedback geben. Nutzen Sie Kommunikation und Storytelling zu Ihrem Vorteil, wenn Sie ein kreatives Projekt präsentieren oder eine wichtige Empfehlung an Ihre Kollegen richten.

2. Teile deine eigene Geschichte - Kämpfe und alles. Scheuen Sie sich nicht, als weiblicher Anführer eine Schwachstelle aufzudecken, indem Sie Ihre Geschichte teilen. Sagen Sie anderen, warum Sie Ihr Unternehmen gegründet haben oder wie Sie VP wurden. Sprechen Sie über die Herausforderungen, die Sie überwinden mussten, um erfolgreich zu sein, und sprechen Sie über die Ängste aus, die Sie noch erleben. Persönliche Geschichten werden nicht nur humanisiert, sondern wenn Sie Ihre Verletzlichkeit teilen, fühlen sich die Mitarbeiter (von Ihnen geleitete AKA-Mitarbeiter) gezwungen, Sie zu unterstützen. Sie wollen von ihren Anführern lernen, besonders wenn Sie sie in Ihr Leben lassen. Außerdem wirst du Frauen in deiner Umgebung ermutigen, dich zu lehnen. Wenn du hörst, dass du ähnliche Hindernisse überwunden hast, werden sie auch für Frauen mit Girlboss-Ambitionen sehr inspirierend sein.

3. Unterstütze andere Frauen.

Studien zeigen, dass zwischen Frauen am Arbeitsplatz ein Wettbewerb herrscht, da es eine begrenzte Anzahl von Management- und C-Level-Spots für Frauen gibt (und der Rest scheint für Männer reserviert zu sein). Aber wir werden keine Gleichheit bei der Arbeit erreichen, indem wir andere Frauen im Stich lassen. Das Zeichen eines wahren Führers ist einer, der auch andere Führer schafft. Viele weibliche Führungskräfte bemühen sich, mit anderen Frauen zusammenzuarbeiten und zusammenzuarbeiten, weil sie wissen, dass wir gemeinsam stärker sind (#girlboss gang, irgendjemand?). 4.Wissen Sie, Ihre einzige Konkurrenz ist im Spiegel.

Männer sind nicht deine Konkurrenz. Weder sind andere Frauen. Nur du konkurrierst mit dir. Der ständige Vergleich wird nur Ihre geistige Gesundheit beeinträchtigen. Ihr Geschäft und Ihre Karriere sind Ihre eigene einzigartige Erfahrung. Sorgen Sie nur mit Ihrem eigenen Fortschritt und Wachstum in Ihrem eigenen privaten Raum. Wie auch immer, gesund Wettbewerb, oder lernen von Ihren Kollegen und inspiriert, um ähnliche Dinge zu erreichen, kann gut für Ihre Karriere und Zielsetzung sein. Halte den Vergleich einfach in Schach. 5. Sei authentisch du selbst.

Es ist in Ordnung, zu wählen, was normalerweise als maskuline Eigenschaften wie Aggressivität, Konkurrenz und Wettbewerb um Sendezeit in Meetings wahrgenommen wird, wenn Sie es sind, die Sie natürlich sind. Wenn Sie sich so verhalten, um Ihre weiblichen Qualitäten zu kompensieren, müssen Sie einfach nicht . Verstecken Sie nicht Ihre doof, exzentrisch, introvertiert, offen, lustig, ernst, wer-du-bist-du-Persona. Sich darauf zu konzentrieren, deine natürlichen Geschenke zu verfeinern, wird mehr für dich tun, als an schwächeren Bereichen zu arbeiten, die du hast oder jemand zu werden, der du nicht bist. 6. Hab keine Angst zu leuchten.

Manchmal können wir befürchten, dass unser Erfolg dazu führen kann, dass sich andere Menschen klein, unwohl oder unangemessen fühlen. Aber tatsächlich ist das Gegenteil der Fall. Denken Sie einen Moment an zwei bis drei Leute, die Sie inspirieren. Liegt es daran, dass sie sich selbst stumpf machen? Oder liegt es daran, dass sie sich sehen lassen und damit funkeln? Das haben wir uns gedacht. Welche "weiblichen" Attribute lassen Sie bei der Arbeit strahlen? Lass uns wissen @feminineclub!

(Fotos über Getty)