9 Kreative Möglichkeiten, Ihre Hochzeits-Verkäufer zu finden

9 Kreative Möglichkeiten, Ihre Hochzeits-Verkäufer zu finden

Suspense: The Name of the Beast / The Night Reveals / Dark Journey (Oktober 2018).

Anonim

Dank Internet können Sie Ihre Hochzeit bequem von Ihrem eigenen Bett aus planen. Während es verlockend ist, die großen Hochzeitswebseiten voller geographisch-spezifischer Kategorien zu verwenden, um alle Ihre Hochzeitsverkäufer zu finden, gibt es tatsächlich viele Wege abseits der ausgetretenen Pfade, um die besten (und einzigartigsten!) Anbieter zu finden. Dies wird nicht nur Ihrem großen Tag helfen, sich von den anderen abzuheben, sondern es wird Ihren individuellen Stil als Paar zu jedem Aspekt Ihrer Hochzeit bringen. Stuck auf wo zu suchen? Sehen Sie sich unsere neun Tipps für unkonventionelle Wege an, um Ihre Hochzeitsverkäufer zu finden. Glückliche Hochzeitsplanung, Bräute!

1. Suchen Sie nach Verweisen von anderen Anbietern. Du folgst also jahrelang deinem Traumfloristen auf Instagram, bevor du dich verlobt hast, und du weißt, dass sie dein Mädchen ist. Vermutlich hat sie eine ganze Liste von Anbietern, mit denen sie gerne zusammenarbeitet und würde diese Informationen gerne mit Ihnen teilen. Da du ihre Ästhetik liebst, wirst du wahrscheinlich auch die Verkäufer finden, die sie liebt. Einige Anbieter listen sogar ihre bevorzugten "Freunde" auf der Website auf, wodurch es sehr einfach ist, Ihre Möglichkeiten zu erkunden. Geliebt ist ein großartiger Ort um anzufangen!

2. Schau dir die lokalen Bands an. Ob Sie Bluegrass oder eine große Blaskapelle suchen, schauen Sie sich einige Lokale mit Live-Musik an. Besuchen Sie die Website Ihrer Stadt für Veranstaltungsorte mit Live-Musik und suchen Sie nach Restaurants und Bars mit hoch bewerteter Live-Musik auf Yelp. Im besten Fall finden Sie eine Band, die Sie lieben, die mit einer lustigen Erinnerung an das Tanzen an einer Spelunke mit Ihrem Verlobten kommt, und im schlimmsten Fall, müssen Sie mit Ihrem Verlobten an einer Spelunke tanzen!

3. Durchsuche diese Instagram-Feeds. Google Hochzeitsplaner, die in der Region arbeiten, in der Sie heiraten. Sie werden Tonnen von inspirierenden Fotos von echten Hochzeiten und gestylten Shootings auf ihrem Instagram posten, und das Beste daran ist, dass sie den Verkäufern kreditieren - was es für Sie sehr einfach macht, zu den Feeds dieser Anbieter zu springen.

4. Fragen Sie in Ihrem Lieblingsrestaurant nach Catering. Nicht alle Restaurants werden eine Hochzeit ausrichten. Aber wenn Sie irgendwo regelmäßig sind und Sie das Essen lieben oder es die Szene Ihres ersten Treffens ist, dann lohnt es sich zu fragen, ob Catering etwas ist, was sie vorher getan haben oder daran interessiert wären. Dies funktioniert besonders gut für kleinere und intime Hochzeiten.

5. Finden Sie Ihren Hochzeitskleid-Designer auf Etsy. Dream Brautkleid Designer Leanne Marshall und Grace Loves Lace haben beide Etsy-Läden. Wenn du nach einem Kleid suchst, das nicht in hunderten von Brautboutiquen im ganzen Land hängt, dann schau dir die Angebote auf Etsy für eine große Auswahl an Kleidern und Accessoires an, die im Preis variieren und oft angepasst werden können.

6. Erreichen Sie Ihre Freunde und Bekannten. Vielleicht warst du spät in der Nacht mit Facebook unterwegs und hast einen Freund aus der High School mit erstaunlichen Brauthaaren und Make-up gesehen. Vielleicht warst du kürzlich auf einer Hochzeit und der DJ war total auf deinem Niveau. Fragen Sie Paare über ihre Erfahrungen und erhalten Sie eine Empfehlung! Sie haben vielleicht auch andere Verkäufer, die sie liebten.

7. Suchen Sie nach lokalen Ressourcen für die Hochzeitsplanung. Regionen haben oft ihre eigenen Hochzeitswebsites, auf denen lokale Hochzeiten und Händler gezeigt werden. Diese Verkäufer zahlen möglicherweise nicht, um auf den Hauptwebseiten zu sein oder sind die bestgehüteten Geheimnisse der lokalen Hochzeitsplanungsszene. Check out My Eastern Shore Hochzeit, wenn Sie hoffen, den Knoten an der Ostküste zu binden.

8. Denken Sie außerhalb des Country Club / Hotel / Scheune. Nichts gegen die altbewährten Veranstaltungsorte, aber es gibt so viele originelle und kreative Möglichkeiten - wenn Sie bereit sind, ein wenig zu graben. Parks machen fantastische Veranstaltungsorte und sparen jede Menge Geld. Auf der Suche nach einer Indoor-Option? Schauen Sie in Ihre Lieblingsmuseen, ein Gartencenter, ein Bed & Breakfast oder mieten Sie ein Airbnb.

9. Verwenden Sie Community-Hochzeitstafeln für häufig gestellte Fragen. Websites wie Wedding Bee sind fantastisch, da Sie sich tatsächlich mit Personen unterhalten können, die bestimmte Anbieter überprüfen. Beginnen Sie Ihren eigenen Thread und fragen Sie andere Bräute (sowohl in der Vergangenheit als auch in der Gegenwart), welche Anbieter sie liebten, oder durchsuchen Sie einfach die Foren und lesen Sie durch, um herauszufinden, wen sie liebten (oder verabscheuten). Vielleicht finden Sie sich immer mehr in diesen Foren wieder, nur zur allgemeinen Anleitung (und zur Beruhigung) von einer Gruppe von Menschen, die dieselben Entscheidungen treffen wie Sie.

Sind Sie bereit, Ihre Hochzeit zu planen? Folgen Sie uns auf Pinterest für weitere Tipps zur Hochzeitsplanung und eine ganze Menge inspirierende Inspo.

(Empfohlenes Foto über Ryann Lindsey Photography)