9 Gesundheitsexperten sagen die heißesten Fitnesstrends von 2018 voraus

9 Gesundheitsexperten sagen die heißesten Fitnesstrends von 2018 voraus

Politikwissenschaftler & SPD-Experte Gero Neugebauer - Jung & Naiv: Folge 352 (Juni 2019).

Anonim

Für viele von uns war 2017 ein doozy, aber wir sind hierFeminineClub.com sind bereit für eine Aktualisierung im Jahr 2018! Folgen Sie unserer Hit Refresh-Serie bis Januar, um neue Ideen, Hacks und Fähigkeiten zu erhalten, die Ihnen dabei helfen, diese Neujahrsvorsätze zu erreichen (und beizubehalten!).

Einer unserer beliebtesten Wege, uns selbst zu motivieren, gesund zu bleiben, besteht darin, die neuesten Verrücktheiten in der Fitnesswelt auszuprobieren. Im Jahr 2017 bedeutete dies, sich dem Trend des Wellness zu nähern und mehr auf unsere mentale Gesundheit zu achten, während Meditation und achtsames Yoga in Gang kamen. Aber jetzt, wo wir die Modefitness dieses Jahres endlich in den Griff bekommen haben, auf was für trendige Workouts dürfen wir uns 2018 freuen? Um diese Frage zu beantworten, haben wir einige der besten Fitness- und Gesundheitsexperten gebeten, ihre Prognosen mitzuteilen, für die die Gesundheitstrends im neuen Jahr eine große Rolle spielen werden.

1. Rückkehr zum Spiel: Während Push-ups und Kniebeugen definitiv wirksam sind, glaubt die zertifizierte Esspsychologin Jenny Eden Berk, dass die Rückkehr in einen kindlichen Zustand 2018 der letzte Schrei sein wird. "Es gibt eine wachsende Bewegung von… Klassen Diese konzentrieren sich auf Spiele, die Leute dazu bringen, sich zu bewegen, während sie total Spaß haben ", sagt Berk. "Als ich mich von harten Lauf- und Spinning-Klassen zu einem spaßigeren, verspielteren und achtsamen Umgang mit Bewegung bewegte, veränderte sich mein ganzes Leben. Ich freue mich darauf, jetzt zu trainieren und verrückte Mengen an Kalorien zu verbrennen. Markiere meine Worte: Spiel und achtsame Bewegung ist der neue SoulCycle."

2. Live-Streaming-Klassen: Während Live-Streaming-Kurse nicht neu sind, glaubt die zertifizierte Personal Trainer und Kinesiologin Dr. Carrie Burrows, dass 2018 das Jahr sein wird, in dem Live-Streaming-Gruppen-Klassen endlich an Fahrt gewinnen werden. "Die Menschen sind beschützend für ihre Zeit, und effizient zu sein, wenn man zuhause arbeitet, wird einen weiteren Anstieg im Online-Bereich erleben", sagt Burrow.

3. Trainieren mit Haustieren: Ob es sich um einen Lauf mit Fido handelt oder um eine Sitzung in einem Katzen-Yoga-Studio zu machen, der zertifizierte Personal Trainer Trinity S. Perkins sagt voraus, dass das Trainieren mit Tieren 2018 Fitness-Grundnahrungsmittel sein wird. "In der Lage zu sein, Ihre zwei Lieben zu kombinieren - Bewegung und Ihr Fell Baby - ist ein großer Markt, und es ist gut für die Menschen und die Tiere", sagt Perkins.

4.Boxen: 2017 war ein riesiges Jahr für Boxen, und Katie Dunlop von Love Sweat Fitness sagt voraus, dass unsere Liebesbeziehung mit dem Kick-Butt-Sport noch lange nicht vorbei ist. "Es ist etwas daran, in der Lage zu sein, eine Tasche zu schlagen, die dich nur so heftig fühlen lässt", sagt Dunlop. "Ich denke, 2018 wird es einen großen Trend zum Boxen geben… und nicht zu deinem Cardio-Kickboxen. Ob zu Hause, in einem privaten Fitness-Studio oder in Gruppenkursen, es wird jede Menge Frauen geben, die lernen, zu bobeln und zu weben und als nächstes einen Doppelsieg zu machen."

5. Familien-Fitness-Klassen: Zeit mit kleinen Kindern im Schlepptau zu verbringen, kann geradezu unmöglich erscheinen. Deshalb glaubt Bodybuilding-Teamathletin Nikki Walter, dass Fitness-Klassen für Familien im kommenden Jahr an Beliebtheit gewinnen werden."Meine Tochter und ich unterrichten ein #FitFam Boot Camp, das wir für Mitglieder in unserem Fitnessstudio entworfen haben", sagt Walter. Während einige denken, dass die Mitnahme von Kiddos für ein Training Ihre Fähigkeit zu einer guten Verbrennung beeinträchtigen könnte, kennt Walters ein paar Tricks, die Ihnen dabei helfen, ins Schwitzen zu kommen: "Wir haben Eltern die Strecke mit Kindern auf dem Rücken, gewichteter Hula Reifenwettbewerbe, Rennen und andere Übungen, die für jedes Level modifiziert werden können. Der beste Teil ist zu hören, dass die Eltern sagen, dass sie es nicht für so schwierig halten und überrascht sind, wie gut die Kombination für die Familien funktioniert!"

6. DNA-Tests für Spitzen-Fitness-Leistung: Vom Erbgut-Tracking bis zu Allergie-Tests, DNA-Tests sind im letzten Jahr beliebter denn je geworden. "Im Jahr 2018 werden mehr und mehr Menschen anfangen, ihre Gesundheits- und Wellness-Erkenntnisse mit ihren genetischen Daten auf ein neues Level zu heben", sagt CEO und Gründerin von Everly Well, Julia Cheek. "Das Versprechen von Gentests ist, dass es mehr über die Art und Weise sagt, wie du gebaut wirst, damit du deinen Lebensstil auf deine Biologie abstimmen kannst - und letztendlich deine Fitnessroutine verändern kannst, um großartige Ergebnisse zu erzielen."

7. Wearable Technology im Klassenzimmer: Während die meisten Fitnessbegeisterten die Vorzüge des FitBits gegenüber der Apple Watch zur Aktivitätsverfolgung diskutieren, glaubt der Präsident von UFC GYM, Adam Sedlack, dass die tragbare Technologie speziell im Fitnessbereich im Jahr 2018 exponentiell wachsen wird "Boutique-Fitness-Franchises und Fitness-Studios nutzen jetzt Technologie in ihren Gruppenklassen", bemerkt Sedlack. Zum Beispiel verfügt FitMetrix über einen Herzfrequenz-, Indoor Cycling-, Ruder- und Fahrradtracker und zeigt Echtzeit-Leistungsmesswerte von Sportlern an, die leicht mit anderen Teilnehmern verglichen werden können. "Da die Konsumenten ihre Ergebnisse neben der gesamten Klasse sehen können, können sie sich während des Trainings noch mehr anstrengen."

8. Better Apps and Artificial Intelligence: "Gerade jetzt in der mobilen Gesundheit und Fitness sehen wir, dass der Raum immer mehr überfüllt wird", bemerkt Mike Caldwell von Pacer Health. "Die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale, die die Nutzer anziehen, sind qualitativ hochwertige Inhalte, engagierte Community und Personalisierung (KI). "Außerdem werden Sie im neuen Jahr wahrscheinlich mehr Fitness-Liebhaber für preiswertere Apps erwarten. "Wir sehen auch einen enormen Anstieg bei der Anzahl der Nutzer, die bereit sind, für mobile Inhalte im Bereich Gesundheit zu bezahlen. Daher erwarten wir, dass App-Entwickler immer differenzierter werden, wenn sie verschiedene Arten von kostenpflichtigen Inhalten anbieten."

9. Intermittierendes Fasten: Fitness-Inhalte Schöpfer und Experte bei Maple Holistics Caleb Backe glaubt, dass 2018 das Jahr des intermittierenden Fastens sein wird. "Da der Stoffwechsel immer mehr in den Fokus der Gesellschaft gerückt wird, ist es nur logisch, dass Verbraucher und gesundheitsbewusste Menschen versuchen werden, Wege zu finden, um ihren eigenen Nutzen zu erzielen. Intermittierendes Fasten, das Radfahren zwischen Fasten und Nicht-Fasten beinhaltet, um Gewichtsverlust und Pflege zu fördern, wird bereits von einigen Fitness-Prominenten und Experten gefördert - es war nur eine Frage der Zeit vor mir.F. ist Mainstream geworden. "Natürlich sollten Sie Ihren Arzt und Ernährungsberater konsultieren, bevor Sie eine drastische Ernährungsumstellung vornehmen.

Welche Gesundheits- und Fitnesstrends werden Ihrer Meinung nach 2018 trendig sein? Twittern Sie uns, indem Sie@ 111erwähnen.

(Fotos über Getty)