Aaron Carter erschließt seinen Wunsch, eine Familie zu gründen

Aaron Carter erschließt seinen Wunsch, eine Familie zu gründen

Zeitgeist: Addendum - ENG MultiSub [FULL MOVIE] (Kann 2019).

Anonim

Im Jahr 2017 entschied sich Aaron Carter für mehr Offenheit in seinem persönlichen Leben und Kämpfen als je zuvor. Nachdem er als bisexuell erschienen war, machte er sich auch über Körperschande, den Autounfall, in dem er sich befand, und sogar über seine angespannte Beziehung zu seinem älteren Bruder Nick Carter bekannt. Im September trat der Sänger in eine Reha-Behandlung ein, um seine Gesundheit zu verbessern. Jetzt, da er draußen ist, macht er sich auf den Weg, mit einem neuen Leben voranzukommen - einschließlich seiner Pläne, eine eigene Familie zu gründen.

"Mein Ziel ist es, Vater zu sein", sagte der 30-Jährige kürzlich zu

Us Weekly . "Ich möchte wirklich ein Vater sein und ich möchte alle Mängel überwinden, die meine Eltern mit uns aufwachsen gelernt haben. " Carter, der sich kurz vor seinem Coming-Out diesen Sommer von seiner Freundin Madison Parker getrennt hat, sagte, dass es mehr als nur ein entfernter Gedanke ist - er ist bereit, eine Familie zu gründen und denkt über Adoption nach, sei es mit einem Mann oder einer Frau Partner.

"Ich habe über Adoption nachgedacht", verrät er. "Ich will Kinder so schlecht. Ich wurde 30 Jahre alt und sagte: "Okay, mein Entschluss ist, ein Kind zu haben. "Aber nicht nur ein Kind. Eine schöne Frau oder ein Mann, weil wir auch Kinder haben können … es muss die richtige Person sein. "

Carter, der seine Schwester Leslie im Jahr 2012 und seinen Vater im Mai 2017 verloren hat, sagt, dass die Familie, die ihre Probleme hatte, die Werte, die sie ihm eingeflößt haben, am meisten ausmacht. "Wir hatten eine große Familie", sagte er. "Aber ich möchte wirklich Kinder haben. "

Was halten Sie von Aaron Carters Plänen? Lass uns wissen @feminineclub.