Fügen Sie Ihrem Vacay-Outfit mit diesem DIY-Skaterkleid einige tropische Schwingungen hinzu

Fügen Sie Ihrem Vacay-Outfit mit diesem DIY-Skaterkleid einige tropische Schwingungen hinzu

WE MAILED THE KIDS OVERSEAS! | SKIT | We Are The Davises (Januar 2019).

Anonim

Der Countdown für Ihren bevorstehenden Urlaub ist offiziell. Ob es eine Reise ist, die Sie seit Monaten in den Büchern haben oder eine Last-Minute-Reise zu einer tropischen Insel, es gibt keine Zeit wie jetzt, um zu packen. Dazu gehört eine lange Liste an stylischen Reiseutensilien wie fabelhafte Badeanzüge, süße Quastensandalen, verrückte bunte Sonnenbrillen und … einfach zu tragende Strandverkleidungen, natürlich! Also hier sind wir, bereit, Ihnen zu zeigen, wie man das einfachste Skater-Kleid macht, das perfekt als Strandvertuschung in weniger als 20 Minuten funktioniert!

Auch wenn du gerade nicht in der Lage bist, in ein Flugzeug zu springen, ist dieses Projekt eine perfekte Art, dir ein bisschen von den Tropen zu holen;)

Materialien und Werkzeuge:
- tropisches T-Stück oder crop top
- 29 x 55-Zoll-Stück aus dehnbarem Baumwollstoff
- passender Faden
- Lineal
- Schneiderkreide
- Nadeln
- Stoffschere
- Nähen Maschine

Anleitung:

1. Entscheide, wie lange du die Spitze deines Kleides haben willst. Zeichnen Sie dann eine Linie mit der Kreide Ihres Schneiders.
2. Schneiden Sie der Linie folgend.
3. Nimm dein Stück Baumwollstoff und falte es in zwei Hälften. Heften Sie es an und nähen Sie es, indem Sie der gestrichelten Linie folgen.
4. Einen Zoll Stoff entlang der unteren Kante falten und annähen.
5. Mit Ihrem unteren Stück nach rechts und nach oben mit der rechten Seite innen, schieben Sie das Oberteil durch die Taille und stecken Sie es so fest, dass sich die Taille des unteren Teils und die untere Kante des oberen Teils treffen. Achten Sie darauf, dass der mittlere Teil von Oberteil und Rock rund um die gesamte Taille zusammenpasst.
6. Nähen Sie die Taille und strecken Sie den Stoff gleichmäßig zwischen den Stiften. Sobald Sie fertig sind, drehen Sie es nach rechts.

Ziehe zuerst deine Spitze an und entscheide, wie lang der obere Teil des Kleides sein soll. Ich wollte, dass es in meiner Taille endet. Ziehe dein Oberteil ab und markiere die Taille mit Kreide oder einem waschbaren Filzstift. Schneiden Sie dann und folgen Sie der Linie.

Es ist Zeit, den unteren Teil des Kleides zu machen, also nimm ein 29 x 55-Zoll-Stück Baumwollstoff und falte es in der Hälfte (beachte, dass ich normalerweise eine Größe M trage, also fühle mich frei, ein Paar zu addieren / subtrahieren von Zoll, wenn Sie brauchen). Nähen Sie nun wie oben gezeigt. Als nächstes falten Sie einen Zoll Stoff entlang der unteren Kante und nähen Sie mit Ihrer Nähmaschine.

Zu ​​diesem Zeitpunkt, mit Ihrem unteren Stück nach rechts und nach oben mit der rechten Seite nach innen, schieben Sie die Spitze durch die Taille und Stift, so dass die Taille des unteren Teils und die untere Kante des oberen Teils treffen. Stellen Sie sicher, dass der mittlere Teil von Oberteil und Rock übereinstimmt. Dann gleichmäßig in kleinen Schritten um die gesamte Taille binden. Zum Schluss nähen Sie die Taille und strecken Sie den Stoff zwischen den Pins. Sobald Sie fertig sind, drehen Sie es nach rechts und Sie sind gut zu gehen!

Es geht uns um die Einfachheit dieses luftigen, tropisch inspirierten Looks, obwohl Sie immer einen trendigen Touch hinzufügen können, indem Sie am unteren Saum Fransen nähen.

Was ist das letzte Kleidungsstück, das du selbst gemacht hast? Zeigen Sie uns Ihre Projekte, indem Sie uns auf Instagram + mit dem Hashtag #iamcreative markieren!