Das erste Selfie von Amy Adams ist absolut bezaubernd

Das erste Selfie von Amy Adams ist absolut bezaubernd

Paladins - Cassie Build Guide - NTBees (Dezember 2018).

Anonim

Kim Kardashian West mag verkündet haben, dass Selfies vorbei sind, aber wenn Amy Adams irgendein Indikator ist, könnte der Reality-Star ihn bekommen haben falsch: Tatsächlich fangen sie gerade erst an!

Adams, 43, ließ sich nicht davon abhalten, dass sie ihren eigenen Instagram-Account hat, um (endlich!) In den Trend zu kommen.

Ihre Maskenbildnerin half dem rothaarigen Star, seine Arbeit auf seiner eigenen Seite zu zeigen, und sagte: Wie hat #AmyAdams ihr erstes Selfie auf Instagram gemacht?"

Von da, wo wir sitzen, hat der Justice League Stern es genagelt - nicht nur war ihr Make-up total auf Punkt und ihre Augen ein atemberaubender Schatten von kristallklarem Blau (ist das ein Filter?), aber auch ihr Outfit, das aus einem schwarzen Spitzen-Ensemble bestand, war wow-würdig.

Der Schönheitsguru gab uns auch die Hoffnung, dass die Mami von einem bald in die Reihen anderer Promis wie Elizabeth Olsen und Jennifer Garner treten würde, die zu spät zum Social-Media-Spiel kamen und erst in den letzten Monaten beitraten.

"Sie hat noch keinen Account, aber hoffentlich bald", neckte er seinen Kunden.

Wir sind definitiv an der Idee beteiligt - vielleicht würde es auch den Fans helfen, sie von Isla Fisher zu unterscheiden, die vor kurzem zugegeben hat, dass sie oft verwirrt ist wegen des fünfmaligen Oscar-Kandidaten (einmal von Lady Gaga).

Hey, besser spät als nie, oder?

Hat Amy ihr erstes selbst gemachtes Foto gefunden? Erzähle uns über @FeminineClub.com.

(Foto über Chris Jackson / Getty)