Die besten und schlechtesten Orte in Amerika, um Ihr neues Geschäft zu starten

Die besten und schlechtesten Orte in Amerika, um Ihr neues Geschäft zu starten

Curious Beginnings | Critical Role | Campaign 2, Episode 1 (Januar 2019).

Anonim

Verfolgung einer Seite Hektik kann eine effektive Möglichkeit, Ihre Kreativität auszudrücken, inspirieren Sie Ihre unternehmerischen Geist, und generieren Sie etwas zusätzliches Geld. Noch besser ist ein Seitentrubel der perfekte Weg, um eine neue Idee zu testen, die Ihnen hilft, äußerst wertvolle Einblicke und Feedback zu erhalten, bevor Sie Ihr eigenes Business offiziell starten. Hallo, zukünftige #girlboss! Sobald Sie bereit sind, Ihren Tagesjob zu beenden und hart zu arbeiten, sind Sie in einer perfekten Position, um einen Geschäftsplan zu schreiben und einen Laden einzurichten. Stellt sich heraus, wo Sie Geschäfte machen, wirklich wichtig ist; Laut neuen Daten von GOBankingRates sind 15 größere Metros tatsächlich viel wahrscheinlicher, um Ihnen von Anfang an zu helfen.

Um ihre Liste für neue Unternehmer und zukünftige Vollzeit-Unternehmer zusammenzufassen, lobte GOBankingRates den Kauffman-Index für Startup-Aktivitäten 2017 und Sperling's Best Places und ordnete jeden Standort nach fünf Schlüsselfaktoren, einschließlich der Rate der neuen Unternehmer, Chancenanteil von Jungunternehmern, Gründungsdichte, Lebenshaltungskosten und prognostiziertes Beschäftigungswachstum. Natürlich zeigen die Ergebnisse eine solide Mischung von Spots rund um die Vereinigten Staaten, die neuen Geschäftsinhabern eine Fülle von Möglichkeiten ohne die himmelhohen Kosten von vollgestopften Orten bieten, von denen wir immer wieder hören, wie San Francisco und New York City. Sie wissen, was sie sagen: Es geht um Ort, Ort, Ort. Bereit zum rocken? Umfassen Sie die vollständige Liste unten.

Die besten 15 Städte, um ein kleines Unternehmen zu gründen

Wir waren begeistert zu erfahren, dass einige unserer Lieblingsorte, wie San Diego, Dallas und Charlotte, lebendige, selbstständige Gemeinden bieten. Während einige Städte auf der Liste teurer sind als andere, ist es eine Erleichterung zu sehen, dass bekannte Drehkreuze wie Austin, Las Vegas und Miami immer noch als erschwinglich gelten, wenn es um die Einführung von etwas Neuem geht.

  1. Austin, TX
  2. Las Vegas, NV
  3. Miami, FL
  4. Dallas, TX
  5. Phoenix, Arizona
  6. San Antonio, Texas
  7. Kansas City, MO
  8. San Diego, CA
  9. Orlando, Florida
  10. Denver, CO
  11. Jacksonville, Florida
  12. Riverside, Kalifornien
  13. Los Angeles, Kalifornien
  14. Houston, TX
  15. Charlotte, NC

The Worst 15 Städte, um ein kleines Unternehmen zu gründen

Ebenso hilfreich wie es zu wissen ist, welche Städte die Gründung erleichtern können, ist es wichtig zu wissen, welche Orte Ihren unternehmerischen Weg etwas schwieriger machen könnten. Obwohl viele Orte auf der Liste sind erstaunliche Orte zu leben, sind sie in der Regel viel teurer und bereits mit neuen Ideen überflutet. Laut GOBankingRates sollten Sie genau überlegen, welches Geld Sie in der Bank für Ihr Unternehmen haben und welche spezifischen Möglichkeiten Sie benötigen, um erfolgreich zu sein. In manchen Fällen könnten sich die hohen Lebenshaltungskosten lohnen.

  1. Milwaukee, WI
  2. Pittsburgh, PA
  3. Detroit, MI
  4. Philadelphia, PA
  5. Minneapolis, MN
  6. Chicago, Illinois
  7. Indianapolis, IN
  8. Virginia Beach, VA
  9. Baltimore, MD
  10. Providence, RI
  11. Boston, Massachusetts
  12. Cleveland, OH
  13. Seattle, Washington
  14. Washington, DC
  15. San Francisco, Kalifornien

Würden Sie zu einem brandneue Stadt, um ein Geschäft zu beginnen?Sagen Sie uns, was Sie tun und wo Sie auf Twitter @ gehen würdenFeminineClub.com.