Blake Lively wurde auf dem Set ihres neuen Films "The Rhythm Section"

Blake Lively wurde auf dem Set ihres neuen Films "The Rhythm Section"

Neuer Blake Lively Film der James Bond Macher vor dem AUS! (September 2018).

Dreharbeiten zu Blake Livents kommendem Spionagethriller, Die Rhythmus-Sektion, wurde vorerst unterbrochen, nachdem die Schauspielerin eine erlitten hatte Verletzung am Set, nach Die Hollywood Reporter .

"Paramount, Global Road und die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli haben heute bestätigt, dass die Dreharbeiten vorübergehend unterbrochen wurden, weil Blake Lively sich eine Handverletzung zugezogen hat, als sie eine Actionsequenz gefilmt hat, Sagte eine Aussage zu The Hollywood Reporter . "Die Produktion wird so bald wie möglich wieder aufgenommen. " Lively ist derzeit in Dublin, wo der Film gedreht wird, eine Adaption des ersten gleichnamigen Romans des Autors Mark Burnell. Sie spielt Stephanie Patrick, eine Frau, die Undercover geht, um die Wahrheit über einen Flugzeugabsturz herauszufinden, der ihre Familie umgebracht hat. Dies ist nicht das erste Update, das wir von der Produktion erhalten haben - die

All I See You You

-Schauspielerin hat einige wichtige Veränderungen erfahren, während sie die intensive Rolle gefilmt hat. Zuvor hatten wir einen flüchtigen Blick auf ihre Figur geworfen, die in zerzauster Kleidung und einem kurzen, schmutzigen Blonden unkenntlich aussah, und zuletzt in einem abgehackten, brünetten Pixie-Schnitt. Bis jetzt wurden keine weiteren Details zum Ausmaß der Verletzung oder zu den Dreharbeiten veröffentlicht. Wir wünschen Lively alles Gute für ihre Genesung! Freust du dich darauf,

Die Rhythmus-Sektion

zu sehen, wenn sie rauskommt? Lass uns wissen @feminineclub.