Die Cool + Ungewöhnliche Geschichte hinter Dusty Rose Levines Baby Name

Behati Prinsloo und Adam Levine haben am vergangenen Mittwoch, den 21. September, eine Tochter begrüßt. Der Name ihrer Tochter? Die farbenfrohe, zurückgenommene und völlig unerwartete Dusty Rose.

Könnte der Sänger und seine Supermodel-Frau von Dusty Springfield aus den 1960er Jahren inspiriert werden? Es ist möglich. Miss Springfield - geborene Mary Isobel Catherine Bernadette O'Brien - wurde durch ihren Spitznamen aus der Kindheit bekannt. Ihre Hits reichen vom süßen "Wishin 'und Hopin'" bis zum gefühlvollen "Sohn eines Predigers". "

Oder vielleicht sind Adam und Behati soeben in die Fußstapfen von so vielen Prominenten getreten, die Jungennamen für Mädchen angenommen haben.


Notice: Undefined index: adstext in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Dustin, ein Cousin von Dustin und Rusty, war in den Top 1000 der Jungs von den 1950er bis in die 1990er Jahre eingetragen.

Erst nachdem Miss Springfield ein bekannter Name wurde, haben wir diesen Namen für unsere Töchter berücksichtigt. Dusty erreichte 1976 den Spitznamen eines Mädchens. Seitdem ist Dusty in Vergessenheit geraten. Im letzten Jahr erhielten nur 15 Mädchen und vier Dutzend Jungen den Namen.


Notice: Undefined index: adstext1 in /var/www/html/!php-gen-lang/v1-standart/macros.php(81) : eval()'d code on line 141

Aber Little Miss Levine könnte das alles ändern. Dusty Rose ist ein hübscher Rosaton, und Farbnamen von Olive über Scarlett bis hin zu Blau haben ihre Spuren hinterlassen.

Kann Dusty als nächstes kommen?

Was halten Sie von Dusty Rose als Name? Twittern Sie uns @feminineclub!

(Empfohlenes Foto über Getty)