"DWTS" Woche 4 Zusammenfassung: Maks und Vanessa kehren zurück in die emotionalste Nacht der Show doch

"DWTS" Woche 4 Zusammenfassung: Maks und Vanessa kehren zurück in die emotionalste Nacht der Show doch

Riker Lynch & Allison Holker-Jive (Season 20 Week 1) (Oktober 2018).

Anonim

Nach den Gerüchten der letzten Woche über die Partnerschaft von Maksim Chmerkovskiy und Vanessa Lachey Dancing With the Stars hätten die Zuschauer erwartet eine Spannung zwischen ihnen während ihres Probenpakets zu sehen. Aber in der Episode vom 9. Oktober drehte sich alles um Liebe. Das Thema der Nacht war "Mein denkwürdigstes Jahr", und als sich die Stars über ihre besten und schlimmsten Momente öffneten, gab es viel (glücklich und traurig), viel Nachdenken und viel Bindung.

Terrell Owens zollte seiner verstorbenen Großmutter mit einem Walzer zu Whitney Houston Tribut, Lindsey Stirling teilte das Herz des Todes ihres Vaters durch Krebs, Vanessa Lachey erinnerte sich, dass sie den Sohn Phoenix in nur 29 Wochen geboren hatte, und Victoria Arlen öffnete sich zum Lernen nach 10 Jahren im Rollstuhl wieder laufen.

In der Folge waren auch die ersten zehn der Saison zu sehen, von Carrie Ann Inaba und Bruno Tonioli für Jordan Fisher und Lindsay Arnold, die zu Ehren des Jahres tanzten, als Fishers Eltern ihn offiziell adoptierten. (Hoffen Sie, dass Sie ein paar zusätzliche Taschentücher zur Hand hatten.)

Leider musste diese Woche ein Paar sich verabschieden. Nick Lachey und Derek Fisher waren die zwei Stars, die auf der Grundlage von Punktzahlen und Fan-Stimmen der Jury "in Gefahr" standen, und diese wurde schließlich nach Hause geschickt.

Sehen Sie sich den Rest der Woche vier Bewertungen unten an. (Diese Ranglisten basieren ausschließlich auf Partituren von Len Goodman, Carrie Ann Inaba und Bruno Tonioli, aber wie DWTS Fans wissen, basiert die Eliminierung auf einer Kombination von Partituren und Stimmen. Wähle also deinen Favoriten Paar.)

1. #TeamFishUponAStar: Jordan Fisher und Lindsay Arnold
Tanz: Contemporary zu "Take Me Home" von uns Das Duo
Score: 29 von 30 (10 von Carrie Ann und Bruno, 9 von Len)
Most Memorable Jahr: 2005, das Jahr, in dem er offiziell adoptiert wurde

2. #TeamViVa: Victoria Arlen und Valentin Chmerkovskiy
Tanz: Foxtrott zu "Ich lebte" von OneRepublic
Score: 27 von 30 (9 von jedem Richter)
Most Memorable Jahr: 2016-2017, das Jahr sie die Kontrolle über ihre Beine wiedererlangt

3. #TeamStark: Lindsey Stirling und Mark Ballas
Tanz: Wiener Walzer nach "Anchor" von Mindy Gledhill
Score: 26 von 30 (9 von Carrie Ann und Bruno, 8 von Len)
Most Memorable Year: 2016-2017, das Jahr, in dem ihr Vater vor seinem Tod mit Krebs kämpfte

4. (Tie) #TeamFrannyPack: Frankie Muniz und Witney Carson
Tanz: Quickstep zu "Abenteuer eines Lebens" von Coldplay
Score: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Memorable Jahr: 2017, weil er "gelernt hat, in der Gegenwart zu leben"

4. (Tie) #TeamGetchaPopcorn: Terrell Owens und Cheryl Burke
Tanz: Wiener Walzer zu "I Have Nothing" von Whitney Houston
Score: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Most Memorable Year: 2012, das Jahr seiner Großmutter starb

4.(Tie) #TeamSmackdown: Nikki Bella und Artem Chigvintsev
Tanz: zeitgenössisch zu "Fight Song" von Rachel Platten
Punktzahl: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Most Memorable Year: 2016, the Jahr kehrte sie nach einer potenziell karrierebedingten Verletzung in den Ring zurück

4. (Tie) #TeamATeam: Sasha Pieterse und Gleb Savchenko
Tanz: Foxtrot zu "Über meinem Kopf (Seilbahn)" von The Fray
Score: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Most Memorable Jahr: 2015-2016, das Jahr, in dem sie die Dreharbeiten zu Pretty Little Liars beendete und sich mit Hudson Sheaffer

4 verlobte. (Tie) #TeamBabiesAndBallroom: Vanessa Lachey und Maksim Chmerkovskiy
Tanz: Rumba zu "Godspeed (Sweet Dreams)" von Nick Lachey
Score: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Most Memorable Year: 2017, das Jahr, in dem ihre "Familie komplett war"

4. (Tie) #TeamHotProperty: Drew Scott und Emma Slater
Dance: Jive zu "Do not Stop Me Now" von Queen
Score: 24 von 30 (8 von jedem Richter)
Most Memorable Year: 2007, als er und sein Zwilling Jonathan Property Brothers

5 begannen. #TeamMomAndPops: Nick Lachey und Peta Murgatroyd
Tanz: zeitgenössisch zu "Falling Slowly" von Marketa Irglova und Glen Hansard
Punktzahl: 22 von 30 (8 von Carrie Ann, 7 von Len und Bruno)
Most Denkwürdiges Jahr: 2011, das Jahr, in dem er heiratete Vanessa Lachey

ELIMINIERT: #TeamHoopsAndHeels: Derek Fisher und Shanna Burgess
Tanz: Jazz zum "Vorankommen" von Curtis Mayfield
Punktzahl: 23 von 30 (8 von Len und Bruno, 7 von Carrie Ann)
Most Memorable Year: 2007, das Jahr, in dem seine damals 10 Monate alte Tochter mit einem seltenen Augenkrebs diagnostiziert wurde

Was war das denkwürdigste Jahr deines Lebens? Erzähl uns @FeminineClub.com.