Fergie Downplays ihren Fling mit Justin Timberlake, Preise Mario Lopez's Kuss Fähigkeiten

Fergie Downplays ihren Fling mit Justin Timberlake, Preise Mario Lopez's Kuss Fähigkeiten

Fergie downplays justin timberlake romance: "it wasn't all that serious" (Oktober 2018).

Anonim

Wir werden Ihnen vergeben, wenn Sie nicht wussten, dass Fergie (Stacey Ferguson) von Justin Timberlake im Jahr 1996 war. Es war vor mehr als 20 Jahren, und nach allen Berichten war die Beziehung flüchtig. Während des ersten Auftrittes von Ferguson auf W at was mit Andy Cohen in dieser Woche lebt, befragt der Gastgeber die Sängerin über ihre Affäre während einer Runde von "Plädieren Sie die Fünfte", und sie schnell gezippt sie Lippen.

In "Plädoyer für die Fünfte" fragt Cohen seine Gäste nach einer Reihe von Fragen, die die Befragten beantworten müssen. Sie dürfen den fünften zu einem einfordern, aber die Fragen sind immer persönlich, so dass es schwer sein kann zu wählen. Es ist klar aus Fergies Zeit auf dem heißen Stuhl, dass sie sich nicht besonders wohl fühlt, wenn sie über die Zeit spricht, in der sie (im Alter von 23 Jahren) mit einem 16 Jahre alten Jungen Bander ausgegangen ist. Die Befragung begann damit, dass Cohen die Black Eyed Peas-Sängerin nach ihrem ehemaligen

Kids Incorporated -Kostar Mario Lopez fragte, der in seinen Memoiren von 2014 seine jugendliche Romanze bekannt machte und Ferguson als seinen ersten benannte Kuss. "Wie würdest du seine Küsschen auf einer Skala von 1 bis 10 bewerten? Fragte Cohen. Fergie gab Lopez 10 von 10, beglückwünschte die "schönen, weichen Lippen" des Schauspielers und des Fernsehmoderators und erklärte, dass ihre Romanze kurzlebig war, teilweise weil Lopez sie gegen eine ihrer Freundinnen, die Sängerin und Schauspielerin Renee, angriff Sands (ihr

Kids Incorporated Costar und Wild Orchid Bandkollege), in einem emotionalen Spiel. "Er würde Renee und mich und unsere Gefühle spielen - unsere kleinen Mädchengefühle! Er hat dieses Latin-Lover-Ding ", witzelte sie, bevor Cohens anderer Gast, Empire Star Jussie Smollet, scherzhaft Lopez genannt," Mario HO-pez "zu einem Mega-Gelächter. Frage zwei involviert Cohen, der versucht, Fergie dazu zu bringen, ihr unbeliebtestes Josh Duhamel-Projekt zu nennen. Der "You Already Performer" - der sie kürzlich (eindeutig freundschaftlich) von Duhamel trennte - konnte keinen Film nennen, den sie nicht liebte, aber sie sagte, sie hasste die Gruppentexte seiner Freunde. "Du weißt worüber ich rede! "Sie scherzte und schrie seine Mannschaft aus.

Schließlich brachte Cohen die Romanze von 1996 mit Timberlake auf den Tisch, was eine Menge unangenehmes Drehen und Drehen zur Folge hatte. Sie sagte schließlich: "Es war nicht so ernst. Darf ich das weitergeben? Bestehen!"

Aber im Jahr 2006 war der Popstar mehr über ihre Zeit mit Timberlake, erzählte

Cosmo ," Einer meiner guten Freunde war mit JC Chasez, und so würden wir alle abhängen mit * NSYNC. Justin und ich würden zusammen ausgehen und Spaß haben und rummachen. Wir sind zusammen nach Hawaii gegangen, aber wir haben es nie ernst gemeint. Er war Mr. Right Now." Schätze es ist wahr, dass wir alle mindestens einen peinlichen Ex haben!

Hast du einen peinlichen Ex? Erzähl uns @FeminineClub.com !