Fünf Trendfarben zum Probieren in diesem Herbst

Fünf Trendfarben zum Probieren in diesem Herbst

Herbst Fashion Trends 2015 | STYLE ALARM #3 (Juni 2019).

Anonim

So wie sich die Blätter zu drehen beginnen und Kürbisgewürz in den Regalen steht, ist der Herbst die perf * Gelegenheit für eine Dekoraktualisierung - und es beginnt mit den Wänden. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihrem Haus einen frischen Anstrich zu geben, aber auf die neuesten Trends warten, sind hier die fünf Farbtöne, die in den kühleren Monaten vielversprechend aussehen. Und nein, es gibt keinen Rot- oder Orangeton. Im Herbst 2016 dreht sich alles um satte Blautöne, juwelenfarbene Grüntöne und gedeckte Grau- und Neutraltöne. Behandle die en vogue stimmungsvollen Farbtöne als Neutral und kombiniere sie mit natürlichen Texturen und lebhaften Akzenten für einen atemberaubenden Raum, um dich in diesem Herbst gemütlich zu machen.

1. Metallic Tiled Backsplash: Während dieser Farbton nicht sofort in den Sinn kommt, wenn die Blätter rot und orange werden, ist ein satter Grünton tatsächlich eine der vielseitigsten, zeitlosesten und belebendsten Farben. Überspringe die Farbe und nimm einen gekachelten Backsplash höher als normal für ein zusätzliches bisschen Drama und Textur. (über den Bungalow)

2. Schlafzimmer Accent Wall: Die meisten Menschen würden sich im Schlafzimmer vor Grün scheuen, aber in Kombination mit geometrischen Formen und staubigen rosa Kissen ist dieses üppige Salbeigrün ein wahrer Luxus. Spielen Sie die Farbe mit dramatischen Statement-Pieces, wie einem samtigen Kopfteil und natürlichen Holz- und Rattantexturen. (über Lisanne van de Klift)

3. Accent Wall: Setzen Sie ein Statement mit einer tiefen waldgrünen Akzentwand, gepaart mit natürlichem Holz und modernen weißen Teilen für einen frischen neuen Look. Exotisch und unerwartet, ist eine dunkelgrüne Farbe im Wohnzimmer eine gute Möglichkeit, gegensätzliche Dekorgeschmäcker auszugleichen. (über Bolig Magasinet)

4. Nachttisch Akzent: Zwei Farbtöne sind besser als einer. Hier spielt ein Nachttisch gut mit einem passenden Schatten an der Wand und auf dem Bett. Diese leuchtende Farbe ist vielseitig genug, um mit jedem Schlafzimmer-Stil zu arbeiten, egal ob Sie modernen Minimalismus oder Glamour lieben. (über Mad & Bolig)

5. Abstract Art: Rosenquarz - eine der Pantone-Farben des Jahres 2016 - ist das ganze Jahr über auf Pinterest zu sehen, und das aus gutem Grund: Es sieht schick aus, von einem Statement-Kunstwerk bis hin zu einem gemütlichen Bettbezug. Lassen Sie sich von den wechselnden Farben des Herbstes inspirieren und bringen Sie mit einer neuen Bettdecke oder Kunststück noch mehr rosarote Farbtöne in Ihr Schlafzimmer. (über Michael Bond Art)

6. Half Pink: Nicht sicher, wie man über All-Pink-alles fühlt? Versuchen Sie, die Hälfte der Wand in einem blassrosa Farbton so weich und subtil zu malen, dass es im Grunde neutral ist. Sie können Ihr Pantone-hübsches Wohnzimmer mit Throw Pillows für ein trendiges Update, das Sekunden dauert, noch mehr pinke Töne hinzufügen. (über Clive Tompsett)

7. Rosy Linens: Nehmen Sie das Pink ins Schlafzimmer und tauschen Sie Ihre aktuelle Bettdecke gegen ein einfaches, staubiges, pinkes Leinen. Es verleiht dem Raum ein weiches Gefühl und ist neutral genug, um Ihre Wurfkissen zu öffnen.(über Elle)

8. Pink Kitchen Backsplash: Geben Sie Ihrer Küche ein schickes Update mit einem rosaroten Backsplash. Ganz weiße Schränke und Gold Hardware? Mehr dazu kommt nicht. (über Historias de Casa)

9. Royal Dining: Ein dunkles Königsblau verleiht jedem Raum einen Hauch von Luxus und Raffinesse. Eine kräftige Farbe wie diese ist großartig als Akzentwand und bringt den perfekten Pop in ein weitgehend neutrales Esszimmer. (über Inside Out)

10. Open Shelving Glam: Traditionell wird Blau als kalte Farbe angesehen, aber wenn du ein Blau mit warmen Untertönen wählst, erhältst du die gleiche erdige Stimmung wie ein sattes Grün oder Braun. Präsentieren Sie Ihre perfekt gestylten Küchenregale mit lackiertem Backsplash. (über Jonas Ingerstedt)

11. Wachte so auf: Eine dunkelblaue Akzentwand wird dir das Gefühl geben, als würdest du in einem Schlafzimmer sitzen, das direkt aus Architectural Digest herausgezogen wurde. Vergessen Sie nicht, viele Boho-Texturen hinzuzufügen, wie eine gefiederte Juju-Mütze oder ein Rattan-Kopfteil für einen fertigen Look. (über Ave Styles)

12. Shades of Blue: Manchmal braucht dein bester Netflix- und Lounge-Raum auch ein wenig Raffinesse. Wenn Sie sich vollkommen in den tiefblauen Trend verliebt haben, setzen Sie Akzente wie Stühle oder Kunstwerke in dunkleren Farbtönen, um eine Raumtiefe zu schaffen. (über West Elm)

13. Hellgrau: Wenn Sie bereit sind, Ihrem Zimmer einen frischen Anstrich zu geben, aber vorsichtig bei der Auswahl eines Farbtons sind, der mit Ihrem Weihnachtsbaum kollidiert, könnte ein kuscheliger, neutraler Schatten für Sie perfekt sein. Neutral sieht mit Texturen wie rustikalem Holz, Leinen oder Samt schön aus. (über Oh Meine Liebe)

14. Scandi Chic: Erfinde die frischen Pastelltöne des Sommers neu und wärmere neutral. Spielen Sie mit altbewährten Paarungen, wie weichen Grautönen mit pfirsichfarbenen Rougetönen und goldenen Accessoires, für eine frische skandinavische Atmosphäre. (über Avenue Lifestyle)

15. Cozy Living Room: Schaffen Sie einen gemütlichen Platz zum Unterhalten mit einem weichen neutralen Teppich und einem grauen Sofa. Stellen Sie sicher, dass Sie es direkt neben einer weißen Ottomane und einem weißen Bücherregal voller Ihrer Lieblings-Taschenbücher, für die ultimative Entspannung Station positionieren. (über schönes Leben)

16. Texturen in Hülle und Fülle: In diesem Schlafzimmer wird dank einer Vielzahl von hellgrauen Elementen der reinweiße Look ohne Kälte sichtbar. Wenn es um Komfortfarben geht, ist Soft Grey der König von Gemütlichkeit. (über Norske Interiorblogger)

17. Cozy Bedroom: Graue Farbtöne sind das ganze Jahr über hart im Trend, und ein dunkler Ton ist perfekt für ein Schlafzimmer, das eine winterliche Verjüngungskur benötigt. Betonen Sie den Reichtum der Farben mit luxuriösen Details, wie einem samtenen Kopfteil, mit Quasten beklebten Decken und Federkunstwerken. (über Paige Morse Creative)

18. Rustic Grey: Rustikal, Scandi oder Boho: Was auch immer Ihre Ästhetik ist, dunkelgrau ist die Farbe für Sie. Wählen Sie einen reichhaltigen Holzkohle-Farbton, der sich luxuriös anfühlt, und akzentuieren Sie ihn mit warmen Holztönen für den ultimativen Fahrkomfort. (über Domino)

19. Fast Black: Es braucht viel Mut, um dein Wohnzimmer in eine dunkle Farbe wie (* keuchen *) Schwarz zu verwandeln, aber alles was du brauchst ist eine Akzentwand (oder eine Ecke) um wirklich eine Aussage zu machen.Vermeiden Sie ein Höhlenszenario, indem Sie ein buntes Sofa, gemusterten Teppich und viele Pflanzen einbauen. (über Tante Pfirsiche)

20. Grau und Pink: Dieser dunkle Grauton wirkt in dieser Küche dank des matten Faktors der Fliesenrückwand völlig. Und Sie können nichts falsch machen mit einem kontrastierenden rosa Schrank. Dieser Raum gewinnt in so vielen Möglichkeiten. (via Allie NYC)

Suchen Sie nach kreativeren Möglichkeiten, um in diesem Herbst mehr Schwung in Ihr Zuhause zu bringen? Schau uns auf Pinterest für mehr Dekor inspo!