"Fuller House" Staffel 3 kommt bald nach Netflix, also hier ist alles, was wir bisher wissen

"Fuller House" Staffel 3 kommt bald nach Netflix, also hier ist alles, was wir bisher wissen

Der Herr der Ringe als Serie & House of Cards abgesetzt | Serien News (September 2018).

Anonim

Es ist kaum zu glauben, dass wir uns bereits dem Beginn der DRITTEN Staffel von Netflix's Fuller House nähern. Es dauerte nicht lange nach dem Ende der zweiten Staffel für Twitter, um mehr zu fordern, und am Freitag, dem 22. September - dem 30. (!) Jahrestag der Premiere der ursprünglichen Show - wird die erste Hälfte der dritten Staffel verfügbar sein zum Streamen.

Staffel 2 endete mit einem ziemlich intensiven Hochzeit-Cliffhanger (keine Spoiler!), Also freuen wir uns darauf zu sehen, wie diese Geschichte ausgeht. Aber es gibt viele lustige Orte und Kameen, auf die man sich auch freuen kann. Schauen Sie sich alles an, was wir bisher über Fuller House Staffel 3 wissen.

1. Diese Saison wird mehr Episoden haben als jede der beiden vorhergehenden Staffeln. Während die Staffeln eins und zwei von Fuller House jeweils 13 Episoden hatten, wird Staffel drei ein Upgrade erhalten - Show-Schöpfer Jeff Franklin hat auf Instagram angekündigt, dass die kommende Staffel 18 Folgen haben wird.

2. Aber die Saison wird in zwei Teile aufgeteilt. Die zweite Hälfte der dritten Staffel wird irgendwann im Dezember 2017 erscheinen, nach EW.

3. Machen Sie sich bereit für etwas Spaß in der Sonne - zumindest ein Teil der Saison ist über den Sommer eingestellt. Candace Cameron-Bure - AKA DJ Tanner - enthüllte bei den Teen Choice Awards, dass die Tanners "viel Sommerspaß haben", was wir in 10 Staffeln der Show, 11 Staffeln, nie gemacht haben. "Es stimmt - wir bekommen mit der Tanner / Fuller Fam viel Winterurlaubszeit, also wird die Sonne ein schöner Tapetenwechsel.

4. Die Gerber gehen nach Tokio! Da Cameron-Bure von einem Tapetenwechsel sprach, enthüllte er auch an den TCAs, dass sie in Tokio gedreht haben. Nach dem Aussehen ihres Instagram-Accounts verbrachten Cast und Crew ihre Zeit als Touristen, erkundeten eine Sake-Brauerei und probierten viele lokale Gerichte. Eifersüchtig!

5. Jodie Sweets IRL-gebrochener Knöchel muss in die Geschichte ihrer Figur Stephanie Tanner geschrieben werden. Sweetin hat sich den Knöchel und die Tibia gebrochen (autsch!), Als sie auf einen Zaun geklettert ist, um ein Spielzeug zu holen, das ihr Kind Anfang des Jahres geworfen hatte, und es fiel leider mit dem Filmen zusammen. "Es gibt kein Versteck, das ich nicht laufen kann", sagte Sweetin zu E!. "Und ich kann nur in so vielen Episoden eine Zimmerpflanze sein, in der ich irgendwo steckengeblieben bin. "LOL. Wir sind sicher, dass sie an einige Hijinks denken werden, um es zu beschuldigen!

6. Einige lustige Kameen sind * wahrscheinlich * auf Lager. Okay, wir sind absolut ratlos, denn Netflix hält jede Kamee für eine Überraschung, aber wir wissen, dass Drake Bell aus Nickelodeons Drake und Josh Regie führt - wird er auch vor der Kamera auftauchen? Die ersten paar Spielzeiten hatten Kameen von Macy Gray, Bruno Tonioli, New Kids on the Block und San Francisco Giants Outfielder Hunter Pence.

Was hoffen Sie auf Fuller House Saison 3 zu erleben? Lass uns wissen @FeminineClub.com!