Mit einem glücklichen S. O. Kann dich gesünder machen

Mit einem glücklichen S. O. Kann dich gesünder machen

Iss dich gesund: So wirst du schnell schlank // Patric Heizmann (November 2018).

Anonim

Wie Sie wahrscheinlich wissen, beeinflusst Ihre persönliche Gesundheit Ihr Glück und umgekehrt. Wahrscheinlich haben Sie dies nach einem großartigen Fitnesskurs aus erster Hand erfahren - dank Endorphin-Übungen (AKA, die Wohlfühlchemikalien des Körpers) möchten Sie jeden umarmen, den Sie treffen. Vielleicht bemerken Sie es auch am Morgen, nachdem Sie Ihren besten Schlaf bekommen haben - ein solider Schlaf ist gut für Ihren Körper und Ihre Stimmung - und Sie verbringen den Rest des Tages damit, sich glücklicher und gesünder zu fühlen. Es wird nicht viel besser, oder?

Es stellt sich heraus, dass nicht nur Ihr Glück Ihre körperliche Gesundheit beeinflusst, was die Wissenschaft zuvor bewiesen hat. Eine kürzlich von Forschern der Michigan State University und der University of Chicago durchgeführte Studie ergab, dass das Glück Ihres Partners auch Ihre Gesundheit beeinflussen kann … "Glückliche Frau, gesundes Leben", Amirit?

Die Studie, die kürzlich in Psychology Today, erschien, analysierte Daten von fast 2 000 Paaren. Jeder Teilnehmer wurde gebeten, über eine Reihe von Maßnahmen zu berichten, die sich auf seine Gesundheit und sein Glück beziehen, wie Lebenszufriedenheit, Gesundheitszustand, Grad der körperlichen Beeinträchtigung, Anamnese chronischer Krankheiten, Ausmaß der gesamten körperlichen Aktivität und Bedenken hinsichtlich zukünftiger Gesundheitsprobleme. Die Forscher brachen dann diese Daten ab, um zu bestimmen, wie stark die Gesundheit der Person durch ihre eigene Fröhlichkeit beeinflusst wurde und wie stark sie von ihrer Partnerin beeinflusst wurde.

DIE VORTEILE

Die Ergebnisse zeigen, dass die Zufriedenheit Ihres S. O. vorhersagen kann, wie gesund Sie im Laufe der Zeit sein werden. Menschen mit glücklichen anderen Menschen neigen zu gesünderen Lebensentscheidungen. Sie betreiben mehr körperliche Aktivität, halten sich an einen konsistenteren Schlafplan und nehmen weniger häufig an regelmäßigem Alkoholgenuss teil. Sie berichten auch von weniger chronischen Krankheiten und körperlichen Beeinträchtigungen. Selbst unzufriedene Umfrageteilnehmer erlebten die gesundheitlichen Vorteile eines zufriedenen, positiv-romantischen Partners.

Psychologen, die die Studie durchgeführt haben, weisen darauf hin, dass es mehrere Faktoren gibt, die die Verbindung zwischen der Zufriedenheit Ihres Babys und Ihrer eigenen Gesundheit verursachen können. Upbeat-Partner kümmern sich eher um die emotionalen Bedürfnisse ihrer Kinder, helfen ihnen, proaktiv für ihre eigene Gesundheit zu sein und ermutigen zu besseren Gewohnheiten (wie zum Beispiel gemeinsam ins Fitnessstudio zu gehen und zu zweit gesunde Mahlzeiten zu kochen). Menschen, die mit glücklichen Menschen in Beziehung stehen, werden wahrscheinlich auch weniger Stress erfahren. Und wir alle wissen, dass übermäßiger Stress und Angst unsere langfristige Gesundheit stark beeinträchtigen können.

WAS SIE TUN KÖNNEN

Basierend auf diesen Informationen ist es genauso wichtig, wenn Sie sich Sorgen um Ihre eigene Gesundheit machen (wie Sie es sollten!), Um Ihre SO Zufriedenheit zu sichern Diät und Bewegung. Hier sind nur ein paar einfache und unterhaltsame Wege, um Ihr Glück zu steigern - und Ihre eigene Gesundheit!

  • Biete an diesem Wochenende mit ihren Freunden Zeit zu verbringen.
  • Schreiben Sie sie im Laufe des Tages per Zufall mit Fotos von Ihnen zusammen.
  • Hilf ihnen bei Besorgungen, wenn du etwas Freizeit hast.
  • Stellen Sie ihnen mehr Fragen zu ihrem Tag und hören Sie auf ihre Antworten.
  • Bringen Sie ein lustiges Dessert oder einen nahrhaften Leckerbissen mit nach Hause, den Sie teilen können.

Fühlen Sie sich gesünder, wenn Ihr S. ​​O. glücklich ist? Twittern Sie uns @feminineclub!