Hier sind die Top 10 Baby Boy und Girl Namen von 2015

Hier sind die Top 10 Baby Boy und Girl Namen von 2015

DIE ANTWOORD - BABY'S ON FIRE (OFFICIAL) (September 2018).

Anonim

Wenn es um Babynamen geht, ändern sich die Trends ständig. Egal, ob Sie Oldschool-Babynamen bevorzugen oder sich auf brandneue Namen konzentrieren, Promi-Babynamen sind immer eine gute Möglichkeit, sich inspirieren zu lassen. Aber wenn wir uns die US-Social-Security-Seite (oh, so offiziell!) Der Top 10 Baby Names 2015 für Jungen und Mädchen anschauen, sind wir überrascht, dass einige dieser Spitznamen selbst zu den größten A-Darstellern des Augenblicks gehören nur ihre Kleinen (obwohl einige definitiv noch zu einigen bekannten Promi-Kindern gehören).

1. Emma: Emma Stone könnte kurz davor sein, Cruella zu spielen, aber IRL, ihr Name und ihr Aussehen, rufen einen märchenhaften Charakter hervor.

2. Olivia: Olivia Wilde sucht sicher nach einem Babynamen für ihr zweites Freudenbündel, aber ihr eigener Name ist eine perfekte Wahl für alle, die ein kleines Mädchen erwarten.

3. Sophia: Sowohl die Hollywood-Schauspielerin Sofia Vergara als auch die 999 Nasty Girl -Chef Sophia Amoruso haben ihre eigenen Ansichten, aber es funktioniert genauso gut für beide. 4.

Ava: Ava Phillippe (Tochter von Reese Witherspoon und Ryan Phillipe) und Ava Dash (Tochter von Damon Dash und NOT Becky mit dem guten Haar Rachel Roy) bringen die nächste Generation Hollywoods mit ihr geteilter Name. 5.

Isabella: Isabella hat nach Twilight sicherlich einen Popularitätsschub erfahren, aber es ist ein Name, der immer noch stark ist. Fragen Sie einfach Promis wie Bella Hadid und Bella Thorne (die es offensichtlich ein wenig abkürzen). 6.

Mia: Fußballstar Mia Hamm nimmt ihre Fähigkeiten vielleicht lieber auf das Feld als auf den Bildschirm, aber das ist gut für uns. Wir lieben es, tatsächlich! 7.

Abigail: Abigail Breslin, die Schauspielerin, die einmal Little Miss Sunshine war, ist erwachsen und eine gute Wahl für die Namensgebung von Babies. 8.

Emily: Wer würde seine Kleine nach der neuen Mary Poppins , Emily Blunt, nicht nennen wollen?! 9.

Charlotte: Da Prinzessin Charlotte die ganze Welt in Ohnmacht fällt, ist das eine einfache (und königliche) Namenswahl. 10.

Harper: Die Beckham hat diese für ihr kleines Mädchen geschnappt, und davor hat ein Spottdrossel Autor Harper Lee den Namen als literarische Kraft etabliert. 1.

Noah: Während Noah Wylie im Moment nicht gerade an der Spitze der Promi-Kette steht, ist dies der Name von Miley Cyrus 'kleiner Schwester. Ja Schwester. 2.

Liam: Hemsworth. Brauchen wir mehr?! 3.

Mason: Der berühmteste Mason im Moment könnte auch der kleinste sein. Mason Disick, Sohn von Kourtney Kardashian und Scott Disick, ist ein Sechsjähriger, der so süß wie stilvoll ist. 4.

Jacob: Es funktioniert für den kleinen Jacob Tremblay, Star von Room und Oscar-Teilnehmer. 5.

William: Wenn es für Prinz William gut genug ist, dann ist es gut genug für uns. 6.

Ethan: Ethan ist ein Name, der in den 90ern immer noch in Ohnmacht fällt, wenn er sich an Ethan Hawke in Reality Bites erinnert. 7.

James: James Franco, James Bay, James McAvoy ... wir könnten weitermachen! 8.

Alexander: Wenn du die ersten Hunger Games geliebt hast, wirst du auch Alexander Ludwig lieben, und wenn du Wikinger ausschaust, wirst du sehen, warum sein Charakter, Bjorn, wäre die perfekte Inspiration für einen loyalen Sohn. 9.

Michael: Es ist ein Name, der für Michael B. Jordan und Michael Fassbender funktioniert. 10.

Benjamin: Sowohl Ben Affleck als auch Ben McKenzie gehen mit der gekürzten Version, aber es funktioniert immer noch. Teilen Sie (oder jemand, den Sie kennen) einen Namen mit jemandem, der berühmt ist? Twittern Sie uns @feminineclub!