Hier ist, warum Aidy Bryant dachte ihr Verlobter Vorschlag war ein Witz

Hier ist, warum Aidy Bryant dachte ihr Verlobter Vorschlag war ein Witz

'I Feel Pretty' Official Trailer (2018) | Amy Schumer, Michelle Williams (September 2018).

Anonim

Manchmal bekommen Bräute Zeit, ihre einzigartigen oder unkonventionellen Diamantringe zu planen. Oft liegt die Wahl des Ringes außerhalb der Hand der Braut, wenn ihre Geliebte einen kreativen Vorschlag macht, und genau das geschah mit SNL Star Aidy Bryant. In der Tat plante Bryants Verlobter Connor O'Mally einen solchen überraschenden Vorschlag, dass die werdende Braut nicht einmal seinen Vorschlag für echt hielt.

Während eines Interviews mit The Late Show mit Seth Myers erzählte Bryant die Geschichte von O'Mallys Vorschlag und warum sie dachte, dass er nur Spaß machte. Das Paar ist seit neun Jahren zusammen, und obwohl sie über die Ehe gesprochen haben, war die Art, wie der Vorschlag geschah, für Bryant verwirrend.

Nach einem langen Arbeitstag betrat Bryant die Tür, um ihren Hund in einer Fliege zu sehen. "Ich sagte:" Mein Hund trägt keine Fliege! Wohin geht er heute Abend? "Dann kam O'Mally um die Ecke gerannt und hängte einen Ring in seine Hand, ob sie ihn heiraten würde. Natürlich war die Szene zerzaust und verwirrend, was dazu führte, dass Bryant es für einen Scherz hielt. Als sich der Staub gelegt hatte, bestätigte Bryant, dass der Vorschlag tatsächlich echt und glücklich war.

Aber warum der Vorschlag an der Tür? Bryant sagte, es sei, weil O'Mally verstanden habe, dass sie wahrscheinlich einen BH und Make-up tragen wolle, aber auch als Privatangelegenheit zu Hause. "Es ist ungefähr ein 40-Sekunden-Fenster, bevor ich in die Tür komme, und ich reiße meine Maske ab und werde eine Frau auf der Couch - also hat er das Richtige getan! "

Hatten Sie einen überraschenden Vorschlag? Erzähl uns davon @feminineclub!

(h / t E! Online; Foto über Steven Lovekin / Getty)