Hier ist, warum Kylie Jenner bereit ist, das Handtuch auf ihre berühmte Perückensammlung zu werfen

Hier ist, warum Kylie Jenner bereit ist, das Handtuch auf ihre berühmte Perückensammlung zu werfen

This Is Everything: Gigi Gorgeous (Juni 2019).

Anonim

Kylie Jenner ist dafür bekannt, ihre Locken nach Lust und Laune zu verändern. Von ihrem Textmarker gelbes Haar bei Coachella bis zur kirschroten Perücke, die sie letzten Monat zu einer Probefahrt mitnahm, wenn es um die berühmten Schlösser des 20-Jährigen geht, ist so ziemlich alles möglich. Wenn sie jedoch total ehrlich ist, ist das alles ein bisschen viel und ehrlich gesagt? Sie hat es satt.

In einem neuen Teaser-Clip für sie E! Serie, Leben von Kylie, das Haarchamäleon verrät, dass sie es gerade mit ihrer Perückensammlung hatte. "Ich möchte niemanden enttäuschen, aber ich will nur, dass meine Haare lang und schwarz und schön sind", sagt sie.

Obwohl der Beauty-Mogul offen für Verhandlungen war, sagte er ihrer Crew, dass sie Freitag einen "seltsamen Haar" -Tag machen und Tonnen von Fotos machen könnte, um einen Rückstand zu haben, sie fühlt nicht die ständig wechselnden Blicke, die gekommen sind von ihr erwartet werden. "Ich versuche immer, anders zu sein. Ich versuche immer neue Sachen zu machen ", erklärte sie. "Ich denke, dass mein Gefolge etwas größer geworden ist, als ich gerade meinen Stil herausgefunden habe und wer ich war und meine Haare färbte. Nicht jeder färbte ihre Haare blau und grün, weißt du? " Messe. "Die Leute wissen, dass ich einfach mache, was ich will; Sie wissen einfach nicht, was sie erwartet."

Was sie wirklich will, ist, einfach sie zu sein. "Ich möchte kein Spinner sein. Ich möchte mich nicht mit lila Haaren füllen, ich bin drüber."

Wie sich herausstellt, kann Bei den Kardashians zu viel für einen eigenen sein. "Ich bin fertig mit diesem Lebensstil", meckerte sie. "Von verrückten Haaren und Perücken und sh * t. Coole Ohrringe, Make-up, mein T * ts out."

Bestie Jordyn Woods kam schnell zur Verteidigung ihres Kumpels und argumentierte, dass ein natürlicherer Look nun vielleicht genau das ist, was Jenners Image braucht. "Ich glaube wirklich, dass die Leute die Perücken erwarten. Wenn du also klassisch bist, werden sie es wirklich mögen", überlegte sie.

Basierend auf den realeren Momenten, die wir von der jüngsten Jenner gesehen haben, gab sie uns einen Blick auf ihre echten Haare oder ließ ihre Sommersprossen frei, wir müssen sagen: Wir sind nicht anderer Meinung!

Sehen Sie sich den Clip unten vollständig an.

Glaubst du, Kylie sollte ihren Blick senken? Erzähle uns über @FeminineClub.com.